Kompetenzzentrum für Soziale Arbeit

An der Schnittstelle von Forschung, Praxis und Lehre in der Sozialen Arbeit und der Sozialwirtschaft führt das Kompetenzzentrum für Soziale Arbeit (KOSAR) Wissens- und Innovationspotenziale zusammen. Sowohl bei der Durchführung von Projekten als auch in der Auftragsforschung wird das Know-How der forschungs- und praxiserfahrenen Lehrenden der FH-Studiengänge des Departments Soziales einbezogen.

Das Kompetenzzentrum für Soziale Arbeit bietet:

  • Forschung und Entwicklung
  • Wissenschaftliche Beratung und Begleitung
  • Projektentwicklung und Expertise
  • Auftragsforschung

Das Angebotsprofil des Kompetenzzentrum für Soziale Arbeit richtet sich inhaltlich an zentrale Fragestellungen und Themen der Sozialen Arbeit und orientiert sich an den Bedarfslagen der sozialen Berufspraxis, der Sozialwirtschaft sowie der Politik und Verwaltung. Die Forschungsfelder und -schwerpunkte des KOSAR sind den Themenbereichen Social Work Research, Research on Childhood, Youth and Families, Social Policies and Social Economy und Active and Assisted Living zugeordnet.

Sozialarbeitsforschung geht häufig von Praxisproblemen aus und erarbeitet Grundlagen für die fachliche und wissenschaftliche Weiterentwicklung. Forschung wird so zu einer wichtigen Qualitätssicherungsmaßnahme für die Soziale Praxis.

Soziale Wirklichkeit empirisch abzubilden und daraus nützliche Schlüsse zu ziehen, ist ein herausfordernder Prozess, der neben Erfahrung eine fundierte Methodik und wissenschaftliche Expertise benötigt. Das quantitative und qualitative empirische Methodenrepertoire ermöglicht zielgruppen- und aufgabenorientierte Forschung und Beratung.

Forschungsschwerpunkte

  • Development of the social work profession and its areas of activity Die Evaluierung neuer Berufsfelder im sozialen Sektor und deren Anforderungen und erforderliche Kompetenzprofile für ProfessionistInnen in diesem Bereich stehen im Mittelpunkt.
  • Evaluation and social impact-research
    Qualität, Evaluation und Wirkung sozialer Dienstleistungen bzw. sozialwirtschaftlicher Organisationen stellen einen Arbeitsschwerpunkt dar.
  • Social needs, risks and challenges
    Die Forschung beschäftigt sich mit der Analyse sozialer Problemlagen sowie der (Weiter-) -Entwicklung methodischen Handelns in der Sozialen Arbeit um Menschen in Multiproblemlagen bedarfsgerecht Unterstützung, Begleitung und Ressourcenvermittlung anzubieten.
  • Social Services, social planning and social innovation
    Ein inhaltlicher Fokus liegt auf Planung und Gestaltung sowie Organisations- und Finanzierungsformen in sozialwirtschaftlichen Einrichtungen. Weitere Kerngebiete sind Sozialmarketing, Sozialplanung und soziale Innovation. Ein Forschungsschwerpunkt beschäftigt sich mit Führungskräften, ArbeitnehmerInnen und KundInnen/KlientInnen der Sozialwirtschaft bzw. der Sozialen Arbeit.
  • Social space
    Die Forschung beschäftigt sich mit der theoretischen und empirischen Weiterentwicklung einer sozialraumorientierten Sozialen Arbeit. Dabei ist es von besonderer Bedeutung, die vielfältige Praxis Sozialer Arbeit im Kontext von Stadt- und Regionalentwicklung, Sozialplanung und an ihren typischen Einsatzorten im öffentlichen Raum zu untersuchen

Forschungsteam

Ansprechperson

Forschende


Projekte und Aktivitäten


Projektbericht "Aufsuchende Elternarbeit im Landesjugendheim Pottenstein"

Um im Detail zu erfahren welche Auswirkungen Aufsuchende Elternarbeit für die Kinder, Jugendliche und deren Familien hat, wurde im Jahr 2016 eine Evaluierung der Aufsuchenden Elternarbeit vom SBZ Pottenstein an KOSAR in Auftrag gegeben. Die Studie über diese Evaluierung wurde am 27. März 2017 bei einer Fachtagung in Pottenstein vorgestellt.

Projektbericht Aufsuchende Elternarbeit im Landesjugendheim Pottenstein (PDF)


Publikationen

> Jugend und Armut

2014 // Bakic Josef
Studienverlag Beitrag in einem Sammelwerk/Collection


Studiengänge

Kinder- und Familienzentrierte Soziale Arbeit

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Soziale Arbeit

Bachelorstudium, berufsbegleitend

more

Soziale Arbeit

Bachelorstudium, Vollzeit

more

Sozialmanagement in der Elementarpädagogik

Bachelorstudium, berufsbegleitend

more

Sozialraumorientierte und Klinische Soziale Arbeit

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit

Europäisches Masterstudium, berufsbegleitend

more