Entrepreneurship, Innovation & Career Center – EICC

Das Entrepreneurship, Innovation & Career Center (EICC) – vormals Start-up Service – unterstützt und begleitet gründungsinteressierte Studierende und Absolvent*innen auf ihrem Weg in die Selbständigkeit. Es bietet ein breit gefächertes Portfolio an Workshops, kreative Räume zur Projektentwicklung für alle Studierenden und Absolvent*innen der FH Campus Wien sowie Zugang zu nationalen und internationalen Netzwerken. Darüber hinaus unterstützt es auch bei der Entwicklung und Umsetzung von internen Innovationen, die den Studienbetrieb verbessern. Für Mitarbeiter*innen, die ein Doktorat bzw. eine Habilitation anstreben, hält es unterschiedliche Fördermöglichkeiten bereit.

Unsere Services

  • Abwechslungsreiche Angebote für Entrepreneurship-Interessierte

  • Unterstützung von der ersten Idee bis zur Gründung

  • Forcieren von innovativen Ideen

  • Maßgeschneiderte Doktorats- und Habilitationsprogramme für Mitarbeiter*innen in Kooperation mit Universitäten


    Das eigene Start-up wahr werden lassen

    Um das eigene Start-up hochzuziehen braucht es einiges – und am besten gleichzeitig: eine bestechende Idee, die richtige Atmosphäre, ein kreatives Umfeld, Infrastruktur, das Wissen was es alles zu berücksichtigen gilt, einen ausgeklügelten Plan, hervorragende Kontakte und nicht zu vergessen – den Entrepreneurial Spirit. Die interdisziplinären Teams aus allen Studienprogrammen der FH beschäftigen sich mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Themen, wie beispielsweise Nachhaltigkeit in Schuh- und Möbelindustrie, technische Entwicklungen im Gesundheitsbereich, IT-Security oder E-Mobility.

     

    <
    >
    Portraitfoto Heimo Sandtner

    "Wir verstehen Entrepreneurial Spirit als wesentlichen Bestandteil unserer Hochschulkultur, identifizieren kreative Köpfe bereits zu Beginn des Studiums und begleiten diese von der ersten Idee bis zur konkreten Umsetzung."

    Heimo Sandtner, Akademischer Leiter, Rektor der FH Campus Wien

    Mit unserem Start-up Paket wollen wir auch die Aus-gründungen aus FHs, Unis und Forschungsinstitutionen fördern. Mit ihrem neuen Start-up Service ist die FH Campus Wien vorne mit dabei.

    Harald Mahrer, Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, 2017
    © David Sailer

     

    Seien Sie dabei!

    Sie haben eine innovative Geschäftsidee und große Motivation, diese weiterentwickeln? Wir bieten nicht nur Beratung und Information, sondern auch die Möglichkeit, einmal pro Jahr (Juni) vor einer hochkarätigen Expert*innen-Jury aus Academia, Wirtschaft und Industrie um einen Platz in unserem Förderprogramm zu pitchen.
    Wir freuen uns auf kreative, spannende Ideen aus allen Disziplinen und Departments: eicc@fh-campuswien.ac.at

    Die offene Lehrveranstaltung„How to start a start-up“ wird einmal im Semester angeboten. Interessierte können sich mit Entrepreneurship auseinandersetzen und sich mit dem Thema vertraut machen.

    Außerdem bietet das EICC zahlreiche Kreativ- und Info-Workshops.

     

    Alle Zeichen stehen auf Gründen!

    Was haben ein Event ohne Barrieren, eine grüne Sahara, Scheitern ohne Drama und ein Start-up Corner in Favoriten miteinander zu tun? Viel, denn es geht darum, seine Ideen in einem Start-up zu verwirklichen.

     

    Unsere Workshops

    Wir bieten Interessierten kostenlose Workshops zu unterschiedlichen Themen. Für Ihre Teilnahme melden Sie sich bitte über unser Kontaktformular an, um Ihren Platz zu reservieren. Genauere Informationen zum Veranstaltungsort und Ablauf erhalten Sie per E-Mail von uns.

    Kreativ-Workshops

    Dienstag, 2. Oktober 2023
    17.30–20.00 Uhr
    Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben

    Inhalt:
    Jonglieren fördert nicht nur die Koordination von Körper und Geist, sondern steigert auch die Konzentration und fördert die Kreativität.
    In diesem Workshop werden Sie von einem erfahrenen Jonglierkünstler angeleitet, der Ihnen die Grundlagen des Jonglierens näherbringt. Egal, ob Sie noch nie zuvor jongliert oder bereits erste Schritte unternommen haben, dieser Workshop ist darauf ausgerichtet, allen Teilnehmer*innen gerecht zu werden.

    Workshopleiter: Daniel Torron Mack

    Zielgruppe:
    Zur Teilnahme am Workshop sind ausschließlich Studierende, Absolvent*innen und Mitarbeiter*innen der FH Campus Wien berechtigt.

    Anmeldung:
    Wir bitten Sie um Anmeldung über unser Kontaktformular, um Ihren Platz zu reservieren.
    Informationen zum Veranstaltungsort und Ablauf senden wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung per E-Mail zu.
    Wir freuen uns darauf, Sie in der „Jonglierschmiede“ begrüßen zu dürfen und mit Ihnen in die Welt des Jonglierens einzutauchen!

    Wichtiger Hinweis

    Sollten Sie Gebärdensprach-Dolmetscher*innen, technische Unterstützung bei Hörbeeinträchtigungen oder etwas anderes für eine barrierefreie Teilnahme benötigen, kontaktieren Sie bitte Deniz Kaya bis möglichst 11. September unter deniz.kaya@fh-campuswien.ac.at oder 01 606 68 77 1506.

    Wir fertigen bei dieser Veranstaltung Fotos und Videos an. Die Aufnahmen werden zur Darstellung unserer Aktivitäten auch in Social-Media-Kanälen sowie in Printmedien veröffentlicht.

    Info-Workshops

    Mittwoch, 17. Jänner 2024
    17.00–20.00 Uhr
    Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben

    Inhalt:
    Steuerrecht zu verstehen, ist von entscheidender Bedeutung für die Gründung und Führung eines Unternehmens. In diesem Workshop bieten wir Ihnen eine umfassende Aufklärung über die wichtigsten Aspekte des Steuerrechts, die Sie als (anzugehende*r) Unternehmer*in kennen sollten.
    Wir werden gemeinsam die Grundlagen der Unternehmensbesteuerung, Umsatzsteuer, Einkommensteuer für Selbstständige und weitere relevante Themen behandeln.

    Workshopleiterin: Bianca Wöhrer

    Zielgruppe:
    Zur Teilnahme am Workshop sind ausschließlich Studierende, Absolvent*innen und Mitarbeiter*innen der FH Campus Wien berechtigt.

    Anmeldung:
    Da uns eine individuelle Betreuung wichtig ist, reservieren Sie bitte Ihren Platz über unser Kontaktformular. Weitere Informationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail.
    Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung für „TaxHacks" und darauf, mit Ihnen das Steuerrecht zu entwirren!

    Wichtiger Hinweis

    Sollten Sie Gebärdensprach-Dolmetscher*innen, technische Unterstützung bei Hörbeeinträchtigungen oder etwas anderes für eine barrierefreie Teilnahme benötigen, kontaktieren Sie bitte Deniz Kaya bis möglichst 20. Dezember unter deniz.kaya@fh-campuswien.ac.at oder 01 606 68 77-1506.

    Wir fertigen bei dieser Veranstaltung Fotos und Videos an. Die Aufnahmen werden zur Darstellung unserer Aktivitäten auch in Social-Media-Kanälen sowie in Printmedien veröffentlicht.


    Über den Standort High Tech Campus Vienna

    <
    >
    Weiß rotes Gebäude unter blauem Himmel

    Auf rund 500 m2 bieten wir am Standort High Tech Campus Vienna

    • Infrastruktur für smarte Produktion
    • Shared facilities – Mitbenutzung des Maschinenparks für nahezu jegliche mechanische Bearbeitung
    • Mehrere FDM 3D-Drucker
    • Lasersinteranlage
    • Büroräumlichkeiten
    • Restaurant
    • 24/7 Portier
    Gruppe von Menschen in technischer Werkstatt

    Eröffnung des Start-up Corners am 26. Jänner 2017

    Die Eröffnungsveranstaltung für unseren Start-up Corner ließen sich auch Staatssekretär Harald Mahrer und weitere Vertreter*innen aus Wirtschaft und Politik nicht entgehen.

    Oranger Roboterarm

    Smart Factory

    Der Bereich Smart Factory bietet einen umfangreichen Maschinenpark und mehrere FDM 3D-Drucker zur Mitbenutzung.

    Sechs junge Frauen in roten Shirts bei Meeting

    Working Space

    Zusätzlich bieten Meeting-Räume Platz für Workshops, Besprechungen und mehr.

    Eine Gruppe von Studenten und Studentinnen in grünen Shirts bei der Projektarbeit

    OS.Car Racing Team

    Auch das OS.Car Racing Team hat im High Tech Campus neue Räumlichkeiten bezogen und arbeitet dort an den Rennboliden.

     

    Events

    •    10.6.2024
    Jahresevent Entrepreneurship, Innovation & Career Center – EICC

     

    Sie möchten sich als Unternehmen einbringen?

    Eine lebendige Start-up Szene braucht eine moderne Infrastruktur, gute Vernetzung mit erfahrenen Expert*innen und potenziellen Investor*innen sowie professionelle Unterstützung im Management und Aufbau des Vertriebs.

    Join the hearing!

    Unternehmensvertreter*innen und Einzelpersonen laden wir herzlich ein, bei einem der drei jährlich stattfindenden Hearings innovative Ideen angehender junger, kreativer Ingenieur*innen bzw. Social Entrepreneurs kritisch zu prüfen und sich auch selbst mit Frage- bzw. Problemstellungen einzubringen.

    JumpStart Fonds

    Ihre Zuwendung wird im vollen Umfang begünstigt und ist gemäß EStG steuerlich absetzbar. Über den JumpStart Fonds der FH Campus Wien können Sie Projekte gezielt mit Start-zuwendungen fördern, da die FH Campus Wien zu den spendenbegünstigten Einrichtungen mit einem gültigen Spendenbegünstigungsbescheid im Sinne des § 4a Abs. 3 bis 6 EStG zählt.

    Kooperationspartner*innen

    Wir greifen auf ein umfangreiches Netzwerk an Industriepartner*innen und staatlichen Institutionen zu und haben laufende Kooperationen mit den folgenden Partner*innen:


    Kontakt

    Stabsstelle Entrepreneurship, Innovation & Career Center – EICC

    Deniz Kaya
    Mag.a Petra Pendl

    FH Campus Wien
    Favoritenstraße 222, Raum F.-1.12
    1100 Wien
    eicc@fh-campuswien.ac.at
    +43 1 606 68 77-1506

     

    Anmeldung und Kontaktmöglichkeiten

    Ihre Anfrage wurde versendet. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsmail.

    Ihre Anfrage wurde versendet. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsmail.