Ethikkommission für Forschungsaktivitäten

Ethikkommission der FH Campus Wien

Die FH Campus Wien etablierte 2021 als erste Fachhochschule Österreichs eine eigene Ethikkommission.

Bereits 2014 wurde an der FH Campus Wien ein Ethik-Komitee für Forschungsvorhaben in den Studiengängen der Gesundheitswissenschaften eingerichtet. Aufgrund der großen Nachfrage zu forschungsethischen Fragestellungen wurde dieses Komitee 2017 auf alle sieben Departments der Fachhochschule ausgeweitet. Nun ist die FH Campus Wien noch einen entscheidenden Schritt weitergegangen und hat eine eigene Ethikkommission ins Leben gerufen.

Für den Wirtschafts- und Hochschulstandort Wien ist dies ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft:

Die Ethikkommission der FH Campus Wien berät zu forschungsethischen Fragenstellungen und spezifischen Rechts- und Datenschutzgrundlagen. Sie versteht sich als Einrichtung eines ethischen Diskurses zur Einhaltung guter wissenschaftlicher Praxis und übernimmt damit Verantwortung und bietet Unterstützung an, um die Einhaltung von forschungsethischen Richtlinien bei Forschungsvorhaben gewährleisten zu können.

Die Vielfalt der Studienrichtungen eingebettet in sieben Departements aus unterschiedlichen Disziplinen ergibt eine Fülle an Möglichkeiten für die Forschung. Um diesen vielfältigen und oft sehr heterogenen Forschungsprojekten und methodischen Zugängen bezüglich der Forschung gerecht werden zu können, ist eine - diesen Herausforderungen entsprechende Ethikkommission - notwendig.
Dabei handelt die Ethikkommission weisungsfrei und verpflichtet sich internationalen ethischen Richtlinien zu folgen - wie beispielsweise der Deklaration von Helsinki, der Richtlinie zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis der österreichischen Agentur für wissenschaftliche Integrität (ÖAWI) in der aktuellen Fassung 2019 (PDF, 897 KB) oder den core principles sozialwissenschaftlicher Forschungsethik.

Hauptaufgabe der Ethikkommission im Sinne der Geschäftsordnung (siehe §3 der GO) ist die Begutachtung von Forschungsarbeiten und -projekten hinsichtlich forschungsethischer Gesichtspunkte, welche auch die Prüfung der nach ethischen Kriterien geeigneten Forschungsmethodik miteinschließt. Eine Begutachtung kann erst nach Einreichung eines Ethikantrags erfolgen. Nähere Informationen zur Begutachtung finden Sie im Download-Bereich unter FAQ.

Nach erfolgter Begutachtung entscheidet die Ethikkommission über die Ausstellung eines Votums (siehe §4 der GO).

Die Geschäftsordnung der Ethikkommission der FH Campus Wien finden Sie im Download-Bereich der Einreichplattform

Mitglieder der Ethikkommission

Die interdisziplinär ausgerichtete Ethikkommission der FH Campus Wien besteht aus 13 festen Mitgliedern (§1 GO), für die jeweils ein*eine Stellvertreter*in bestellt wurde. Darüber hinaus steht der Kommission ein Pool an Expert*innen zur Verfügung.

Vorsitzender der Ethikkommission ist KommR. OStR. Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Schnider, seine beiden Stellvertreterinnen sind Dr.in Maria Fürstaller und FH-Prof. Univ. Doz.Dr.in Ines Swoboda.

Mitglieder der Ethikkommission sind:

+ der/die Vizerektor*in für Forschung und Entwicklung:

FH-Prof.in Mag.a Dr.in Elisabeth Haslinger-Baumann, DGKP;  FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr.mont. Heimo Sandtner, Rektor (Stellvertreter*in)

+ ein Mitglied aus dem Kollegium:

FH-Prof.in Mag.a Verena Musil, MSc MBA; Leokadia Grolmus (Stellvertreter*in)

Folgende Vertreter*innen der Departments der FH Campus Wien sind Mitglieder der Ethikkommission

+ ein/e Jurist*in
Mag.a Monika Zach, MA; Mag.a Anna Gruböck (Stellvertreter*in)

+ ein/eine Ärzt*in:
Dr. Roland Frank

+ ein/eine Patientenvertreter*in:
Mag.a Anita Kavalirek, Mag.a Verena Wallquist (Stellvertreter*in)

+ eine Person mit forschungsethischer Kompetenz auf wissenschaftlicher Basis:
KommR. OStR. Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Schnider; Dozent (PD) Dr. Andreas Klein (Stellvertreter*in)

+ ein/e Datenschutzbeauftragte/r:
DIin (FH) Daniela Janko, Mag. Markus Dörfler (Stellvertreter*in)

Für alle weiteren Fragen erreichen Sie die Ethikkommission unter ethik-komitee@fh-campuswien.ac.at oder unter +43 1 606 68 77-1542.

Einreichplattform

Über den Button „Zur Einreichplattform“ werden Sie zur Einreichplattform der Ethikkommission weitergeleitet. Dort können Sie sich im Detail darüber informieren, in welchen Fällen eine Antragstellung erforderlich ist, worauf bei der Antragsstellung zu achten ist oder wie der Prozess der Antragstellung sowie der Begutachtung verläuft. Weiter finden Sie dort alle relevanten Dokumente (wie beispielsweise die Geschäftsordnung).
Durch das Anklicken des Buttons „Zur Einreichplattform“ findet noch keine Einreichung statt – dafür müssen Sie zuerst ein Benutzer*innenkonto anlegen. Das Benutzer*innenkonto kann über die Einreichplattform eingerichtet werden.

Zur Einreichplattform

Im Downloadbereich unserer Einreichplattform finden Sie;

  •  alle grundlegenden/relevanten Informationen für eine Antragserstellung
  •  sowie für eine Einreichung eines Antrags

bei der Ethikkommission der FH Campus Wien.

Bitte beachten Sie die jeweiligen Einreichfristen der einzelnen Sitzungstermine 

Von der Ethikkommission der FH Campus Wien können folgende Anträge NICHT bearbeitet werden:

  • Studien, die unter das Medizinproduktgesetz (MPG) sowie das Arzneimittelgesetz (AMG) fallen. Sollten Sie ein diesbezügliches Forschungsprojekt verfolgen, so bitten wir Sie, Kontakt zur Ansprechperson des disziplinspezifischen Departments der FH Campus Wien aufzunehmen.
  • Anträge zu Forschungsprojekten, die sich mit der Manipulation an Tieren beziehungsweise der Tötung von Tieren zum Zweck der Organ- und Gewebeentnahmen sowie Schaffung und Verwendung von transgenen Tieren beschäftigen.
  • Die Arbeit in der Ethikkommission befindet sich in der Konsolidierungsphase, daher können momentan nur Anträge von Projekten bearbeitet werden, die institutionell an der FH Campus Wien verankert sind (Stand: Mai 2021).

Sitzungstermine

Sitzung vom 31. März 2022
Ende der Einreichungsfrist 03. März 2022

Sitzung vom 28. April 2022
Ende der Einreichungsfrist 01. April 2022

Sitzung vom 02. Juni 2022
Ende der Einreichungsfrist 05. Mai 2022

Studienjahr 2022/23:

Sitzung vom 13. September 2022
Ende der Einreichungsfrist 16. August 2022

Sitzung vom 18. Oktober 2022
Ende der Einreichungsfrist 20. September 2022

Sitzung vom 22. November 2022
Ende der Einreichungsfrist 25. Oktober 2022

Sitzung vom 15. Dezember 2022
Ende der Einreichungsfrist 17. November 2022

Sitzung vom 21. Februar 2023
Ende der Einreichungsfrist 24. Jänner 2023

Sitzung vom 21. März 2023
Ende der Einreichungsfrist 23. Februar 2023

Sitzung vom 25. April 2023
Ende der Einreichungsfrist 26. März 2023

Sitzung vom 30. Mai 2023
Ende der Einreichungsfrist 02. Mai 2023

Einreichungen Juni – August:
Anträge können auch in der sitzungsfreien Zeit ( Juni – August) eingereicht werden. Bitte beachten Sie aber, dass es in dieser Zeit zu einer längeren Bearbeitungsdauer kommen kann.


Koordination Ethikkommission

Kontakt

Mag.a (FH) Mag.a Katharina Zimmer-Hausmann
E-Mail: ethik@fh-campuswien.ac.at 
T.: +43 1 606 68 77-1542

Iryna Tomkovych
E-Mail: ethik@fh-campuswien.ac.at   
T.: +43 1 606 68 77-1532