Schwerpunkt "Nichts bleibt privat"

Die digitale Welt offenbart uns viele Vorteile – ein paar Klicks und vieles ist erledigt, alles geht rascher, bequemer, sicherer. Dafür sind wir bereit, immer mehr persönliche Daten preiszugeben. Welche sozialen und politischen Folgen hat es, wenn nichts mehr privat bleibt?
 

> „Es geht um die Frage, in welcher Welt wir leben wollen!“

Frederike Kaltheuner über die Auswirkungen technologischer Veränderungen auf unsere Privatsphäre.