News und Events

25.03.2019

Legal Tech Hackathon: Recht und Technik im Austausch

Mitte März fand der Kick-off zum Legal Tech Hackathon 2019 statt – eine Kooperation der FH Campus Wien mit dem Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht der Universität Wien.


Beim Legal Tech Hackathon beschäftigen sich die Studierenden unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Identifizieren und Realisieren von Ideen an der Schnittstelle von Recht und Technik.
  • Wie kann juristische Arbeit mit Technik besser unterstützt werden?
  • Wie kann Recht für die Menschen zugänglich gestaltet werden?
  • Wie realisiere ich ein Start-up?

Studierende des Bachelorstudiengangs Computer Science and Digital Communications der FH Campus Wien arbeiten gemeinsam mit Studierenden der Juristischen Fakultät der Uni Wien an neuen Ideen für einen niederschwelligen und einfachen Zugang zum Recht. Unternehmensvertreter*innen aus der Legal Tech Branche begleiten den Hackathon und bewerten die Ergebnisse.

Nach dem Kick-off an der FH Campus Wien arbeiten die Studierenden Mitte Mai an ihren Projekten am Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht an der Universität Wien. Ihre Ergebnisse präsentieren die Studierenden Ende Mai an der FH Campus Wien.