Technik

Ob Bachelor- oder Masterstudium, berufsbegleitend oder Vollzeit: An der FH Campus Wien wird Technik zur Faszination. In der der IT, der Elektronik, der Robotik oder an der Schnittstelle zum Gesundheitswesen – die Technik soll dem Menschen dienen. Und deiner Karriere. Bei uns lernst du alles über Technik, die dich weiter bringt.

Bachelorstudiengänge

Angewandte Elektronik

Bachelorstudium, berufsbegleitend

more

Clinical Engineering

Bachelorstudium, berufsbegleitend

more

High Tech Manufacturing

Bachelorstudium, Vollzeit

more

Computer Science and Digital Communications

Bachelorstudium, berufsbegleitend

more

Computer Science and Digital Communications

Bachelorstudium, Vollzeit

more

Masterstudiengänge

Electronic Systems Engineering

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Green Mobility

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Health Assisting Engineering

Masterstudium, berufsbegleitend

more

High Tech Manufacturing

Masterstudium, berufsbegleitend

more

IT-Security

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Multilingual Technologies*

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Safety and Systems Engineering

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Software Design and Engineering

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Technisches Management

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Akademischer Lehrgang

Functional Safety for Automotive ISO 26262

Akademischer Lehrgang, berufsbegleitend

more

Technik, die dich weiter bringt

Ob im Urlaub, in der täglichen Kommunikation oder beim Frühstück – Technik umgibt uns und erleichtern unseren Alltag auf vielfältige Art und Weise. Wer interdisziplinär an Innovationen in Bereichen wie Medizintechnik, Mobilität oder IT-Sicherheit forschen möchte, ist bei uns genau richtig.

Masterstudium Green Mobility

"Für meinen täglichen Job kann ich auf vieles aus dem Studium zurückgreifen – seien es technische, ökologische, ökonomische oder soziale Aspekte“, erzählt Markus Kaiser, Absolvent des Masterstudiums Green Mobility. Nach seinem Studium hat er schnell eine gute Stelle gefunden, denn er weiß: „Das Thema Elektromobilität boomt. Es werden viele Mitarbeiter gesucht in diesem Bereich. Mit der Ausbildung hat man sehr viele Möglichkeiten."

Mehr Infos zum Masterstudium Green Mobility

Roboter retten Leben!

Sie studieren High Tech Manufacturing, Clinical Engineering, Computer Science and Digital Communications, Angewandte Elektronik und Electronic Systems Engineering an der FH Campus Wien. Zusammen sind sie das Res.Q Bots-Team der FH Campus Wien und aktuell damit beschäftigt, ihren ersten Rescue-Roboter für die Teilnahme an der RoboCup Rescue League zu konstruieren. Bei diesem jährlich stattfindenden Wettbewerb treten internationale Teams mit selbst gebauten Robotern in simulierten Katastrophenszenarien gegeneinander an.

Mehr Infos zu den Res Q. Bots

Vielfalt in der Forschung

Der hohe Stellenwert von Forschung und Entwicklung reicht über das Department Technik weit hinaus. An der gesamten FH wird die Interdisziplinarität der fünf definierten Forschungsbereiche gelebt. Kooperationen mit renommierten Industrieunternehmen und projektbezogene Förderungen von FFG und MA23 belegen die anerkannte Forschungskompetenz der FH Campus Wien. Die Mitarbeit von Studierenden in Forschungsaktivitäten rundet dieses Bild ab und sichert Kompetenzen für die Zukunft.

Kompetenzzentrum für IT-Security

Wie gelingt abhör- und manipulationssichere Datenübertragung? Diese Frage steht im Fokus von Lehre, Forschung und Entwicklungsprojekten des Kompetenzzentrums für IT-Security. In Zusammenarbeit mit Unternehmen erforschen und entwickeln die Mitarbeiter*innen des Kompetenzzentrums innovative Lösungsansätze für aktuelle Herausforderungen der IT-Sicherheit. Von diesem starken Bezug zur Praxis profitiert auch die Lehre.

Forschungsschwerpunkte

  • Entwicklung und Implementierung von Security-Konzepten für das Internet-of-Things
  • Kryptographie auf Constraint Devices bzw. Embedded Systems
  • Sicherheit und Usability kryptographischer Protokolle
  • Searchable Encryption

Vienna Institute for Safety and Systems Engineering (VISSE)

Das Vienna Institute for Safety and Systems Engineering (VISSE) forscht mit Studierenden des Masterstudiums Safety and Systems Engineering im Bereich des Autonomen Fahrens auf der Schiene und stellt sich den daraus resultierenden Herausforderungen, wobei der wissenschaftliche Anteil im Bereich der technischen inhärenten Systemsicherheit eine herausragende Rolle spielt.

Forschungsschwerpunkte

  • Inhärente Systemsicherheit für das Automatisierte und Autonome Fahren
  • Systematische Vorgehensmodelle zur Identifikation von Gefährdungen (ISaPro® Shell-Modell)
  • Spezifische Prozessmodelle (ISaPro®)
  • Analyse-Methoden zum Nachweis und zur Steigerung der Sicherheit von technischen Systemen
  • kostengünstige technische Lösungen zur Limitierung von Risiken
  • Spezial-Trainings hinsichtlich relevanter Safety Normen und Methoden für die Industrie

Kontakt

Sekretariat

Mag. Andrea Winkelbauer
Favoritenstraße 226, B.3.25
1100 Wien
T: +43 1 606 68 77-2110
F: +43 1 606 68 77-2119
elektronik@fh-campuswien.ac.at

Lageplan Hauptstandort Favoriten (Google Maps)

Öffnungszeiten während des Semesters
nach Vereinbarung