Personendetails

Michaela Strauss, MSc

Physiotherapeutin
Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-4725
F: +43 1 606 68 77-4709

Raum: D.2.21
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2018/19

Gesundheitswissenschaften

> Bewegungslehre ILV
Physiotherapiemore

Bewegungslehre ILV

Vortragende: Mag.a Dr.in Ursula Eckler, Katarina Sadovnik, Michaela Strauss, MSc, Theres Wess, Monika Zajicek, MA

3 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Orientierung des Individuums, Orientierung der Therapeutin/des Therapeuten, Bewegungen um Achsen in Ebenen, Haltungs- und bewegungsrelevante Besonderheiten von Muskeln und Muskelaktivitäten, positionsbedingte muskuläre Aktivitäten der Körperabschnitte sowie muskuläre Aktivitäten aufgrund der Einwirkung äußerer Kräfte, Gleichgewichtsreaktionen, weiterlaufende Bewegungen/Widerlagerung, Bewegungsnorm, Bewegungsanalyse

Prüfungsmodus

LV-abschließende Prüfung

Lehr- und Lernmethode

Integrative Lehrveranstaltung

Sprache

Deutsch

> Intensivmedizin: Klinik + Physiotherapie ILV
Physiotherapiemore

Intensivmedizin: Klinik + Physiotherapie ILV

Vortragende: Dr. Anton Bambazek, Stefan Gneist, MSc, Cornelia Rottensteiner, MSc, Petra Schandl-Freimüller, MSc, Michaela Strauss, MSc

1.5 SWS
2 ECTS

Lehrinhalte

Definition und Grenzen der Intensivmedizin; Interdisziplinäre Arbeit; Indikationen für eine Aufnahme an der Intensivstation (ICU); European Resuscitation Council (ERC) Guidelines 2010; Monitoring, Grundlagen der Beatmung, Beatmungstechniken und Beatmungsmonitoring; Grundlagen der Pharmakotherapie und Ernährung; Organersatzverfahren; ausgewählte Krankheitsbilder;
Grundlagen zur Physiotherapie auf der Intensivstation; Auswirkungen des Monitorings und der Beatmung auf die PatientInnen; Kommunikation und Interaktion mit IntensivpatientInnen; Interpretation und Berücksichtigung der Befundergebnisse, der Monitorwerte und der Beatmungsparameter in der Therapie; Handling der IntensivpatientInnen und deren gegenständlichem Umfeld; problemorientierte Anwendung von Basisbehandlungstechniken; Auswahlkriterien für und Durchführung von spezifischen Behandlungsmaßnahmen bei ausgewählten intensivmedizinischen Problemstellungen (mit besonderem Schwerpunkt auf atemphysiotherapeutischen Maßnahmen inkl. Absaugen in Theorie und Praxis am Modell);

Prüfungsmodus

Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung

Sprache

Deutsch

Publikationen

An der FH Campus Wien verfasste Publikationen von Michaela Strauss finden Sie in unserer Publikationsdatenbank, ebenso die betreuten Abschlussarbeiten. Alle anderen Publikationen sind im Personal Webspace angeführt.

Studiengang

Physiotherapie

Bachelorstudium, Vollzeit

more