News vom 15.07.2020

15.07.2020

Premiere: Erste elementarpädagogische ONLINE-Fachtagung

Am 20. Juni 2020 fand die 5. Fachtagung des Bachelorstudiums Sozialmanagement in der Elementarpädagogik der FH Campus Wien – aufgrund der Situation – erstmals online statt.

Gebäude der FH Campus Wien mit Lavendelfeld

EIN.BLICK: Elementarpädagogische Bildungs(t)räume? Platz für mehr!

Die jährliche Veranstaltung richtet sich an Personen aus den vielfältigen elementarpädagogischen Berufsgruppen in Kindergärten, Trägereinrichtungen, der Aus- und Weiterbildung sowie der Wissenschaft und Forschung. Im Rahmen von Vorträgen, Workshops und Posterpräsentationen werden Einblicke in Forschungsprojekte gegeben, die im Studium durchgeführt wurden.

Neues Format bringt auch Vorteile

Einfach war es nicht, spontan eine ursprünglich physisch geplante Tagung durch eine Online-Tagung zu ersetzen. Aber aufgrund der räumlichen Niederschwelligkeit, die durch das Online-Format der Tagung möglich war, wurde die Veranstaltung national und auch international beachtet und besucht. Studierende von weiter entfernten Kooperationshochschulen konnten sich diesmal ebenfalls am fachlichen Austausch beteiligen.

Feedback: 100% Weiterempfehlungsrate

Zwar stellte der digitale Raum eine Herausforderung für den Austausch und die Diskussion dar und auch die die Möglichkeit der Vernetzung wurde bei der Online-Fachtagung schmerzlich vermisst. Aber ALLE Personen, die ihr Feedback nach der Veranstaltung abgegeben hatten, würden die elementarpädagogische Tagung ihren Kolleginnen und Kollegen weiterempfehlen. Auch die persönlichen Anmerkungen waren durchwegs positiv – ein Hinweis auf eine gelungene Online-Fachtagung.

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Tagungsrückblick (Videos und Präsentationen sind noch bis etwa Mitte Juli verfügbar)

Absolvent*innen für Masterarbeiten mit 5000€ ausgezeichnet

Online-Infosessions des Department Soziales zum Nachsehen (Videos)

Absolventin der Elementarpädagogik für Bachelorarbeit prämiert