Personendetails

DI Gerald Renner

Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-2402
F: +43 1 606 68 77-2409

Raum: B.3.03
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2020/21

Technik

> Elektrische Messtechnik ILV
Angewandte Elektronik more

Elektrische Messtechnik ILV

Vortragende: DI Gerald Renner

2SWS
3ECTS

Lehrinhalte

Messung von Gleich- und Wechselströmen/spannungen
Messung von Widerständen und Impedanzen
Brückenschaltungen
Zwei-/Vierdrahtmessung
Messunsicherheit, Messfehler, Fehlerfortpflanzung
Messverstärker
Zeit- und Frequenzmessung
Analog-Digital-Wandler, Digital-Analog-Wandler
Oszilloskop
Messung von Signalspektren
Automatisierte Messsysteme

Prüfungsmodus

Immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

ILV

Sprache

Deutsch

> Messtechnik-Laboratorium UE
Angewandte Elektronik more

Messtechnik-Laboratorium UE

Vortragende: FH-Prof. Dipl.-Ing. Andreas Posch, DI Gerald Renner

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Praktische Anwendungen der in den Theorielehrver-anstaltungen behandelten Inhalte aus dem Bereich der elektrischen Messtechnik.
Dokumentation und Interpretation von Messergebnissen in Laborprotokollen.

Prüfungsmodus

Immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

UE

Sprache

Deutsch

> Elektronischer Geräteentwurf 1 ILV
Angewandte Elektronik more

Elektronischer Geräteentwurf 1 ILV

Vortragende: FH-Prof. DI Christian Halter, FH-Prof. DI Rudolf Oberpertinger, MBA, FH-Prof. Dipl.-Ing. Herbert Paulis, Eveline Prochaska, BSc MSc, DI Gerald Renner, FH-Prof. Dipl.-Ing. Markus Wellenzohn, Hubert Wimmer, MSc

2.5SWS
5ECTS

Lehrinhalte

Einführung in den Entwurfsprozess von elektronischen Schaltungen / Baugruppen / Produkten.
Kennenlernen der Vorgangsweise zur Erstellung / Fixierung und Wartung von Funktions- bzw. Geräteanforderungen.
Arten und Zusammenhang der Dokumentation von Entwicklungsergebnissen.
Typische Aufteilungen und Funktionen einzelner Abteilungen in einem Forschungs- und Entwicklungsunternehmen.
Periphere Abteilungen und deren Einfluss auf die Entwicklung (z.B: Service, Life Cycle Support, etc.).

Prüfungsmodus

Immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

ILV

Sprache

Deutsch

> Schaltungs- und Systementwurf UE
Angewandte Elektronik more

Schaltungs- und Systementwurf UE

Vortragende: FH-Prof. Dipl.-Ing. Andreas Posch, DI Gerald Renner

2.5SWS
4ECTS

Lehrinhalte

• Einführung und Grundbegriffe computerunterstützter Werkzeuge (EDA, CAD, CAE);
• Computer-Simulation elektronischer Schaltungen mit unterschiedlicher Komplexität
• Entwicklung von neuen Simulationsmodellen für Sonderbauteile auf Basis derer Spezifikation
• Computerunterstützter Leiterplattenentwurf mittels einer logischen Schaltungs-, Simulations- und Leiterplattenentwurfssoftware
• Computerunterstützter Systementwurf/Systemsimulation mit zugehöriger Modellbildung

Prüfungsmodus

Immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Übung

Sprache

Deutsch

> Schaltungstechnik-Laboratorium UE
Angewandte Elektronik more

Schaltungstechnik-Laboratorium UE

Vortragende: FH-Prof. DI Gerhard Engelmann, FH-Prof. DI Christian Halter, FH-Prof. DI Rudolf Oberpertinger, MBA, FH-Prof. Dipl.-Ing. Andreas Posch, DI Gerald Renner, Hubert Wimmer, MSc

2SWS
4ECTS

Lehrinhalte

Praktische Anwendungen der in den Theorielehrveranstaltungen behandelten Inhalte aus dem Bereich der Grundlagen und Bauelemente der Elektronik.
Dokumentation und Interpretation von Messergebnissen in Laborprotokollen.

Prüfungsmodus

LV-immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

UE

Sprache

Deutsch

> Elektronischer Geräteentwurf 2 UE
Angewandte Elektronik more

Elektronischer Geräteentwurf 2 UE

Vortragende: FH-Prof. DI Christian Halter, FH-Prof. DI Rudolf Oberpertinger, MBA, FH-Prof. Dipl.-Ing. Herbert Paulis, FH-Prof. Dipl.-Ing. Andreas Posch, Eveline Prochaska, BSc MSc, DI Gerald Renner, FH-Prof. Dipl.-Ing. Markus Wellenzohn

1.5SWS
5ECTS

Lehrinhalte

• Entwurf eines elektronischen Gerätes anhand der zuvor angeeigneten Vorgangsweisen, inkl. Simulation der wesentlichen Funktionen mittels geeigneter Simulationssoftware.
• Die Ausarbeitung des Gerätekonzeptes erfolgt in Kleingruppen, mit eigener Aufgabenteilung unter Leitung des/der Lehrbeauftragten.
• Berücksichtigung der Anforderungen bezüglich Störfestigkeit (elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und elektrostatische Auf- und Entladung (ESD)) im Geräteentwurf.
Zusammenspiel der unterschiedlichen Kompetenzen, Fähigkeiten und Aufgaben in einem Entwicklungsteam bzw. in Einzelarbeiten anhand einer konkreten Aufgabe

Prüfungsmodus

immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

UE

Sprache

Deutsch

> Berufspraktikum PR
Angewandte Elektronik more

Berufspraktikum PR

Vortragende: FH-Prof. Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. Dr. techn. Dr. tech Gernot Kucera, MA, FH-Prof. Dipl.-Ing. Andreas Posch, DI Gerald Renner

1SWS
11ECTS

Lehrinhalte

Die Studierenden führen eine facheinschlägige praktische Arbeit in einem Unternehmen auf dem Gebiet der Elektronik/Automatisierungstechnik oder Umwelttechnik durch. Die konkrete Vorgangsweise für die Durchführung des Praktikums erfolgt nach Vereinbarung mit der jeweiligen Firma, in welcher das Praktikum durchgeführt wird. Die fachliche Ausrichtung der Arbeit muss den Inhalten des Studienganges zugeordnet sein.

Prüfungsmodus

Immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

PR

Sprache

Deutsch

> Hardware-Konzepte VO
Electronic Systems Engineering more

Hardware-Konzepte VO

Vortragende: DI Gerald Renner

2SWS
4ECTS

Lehrinhalte

- Prozess vom Kundinnen- und Kundenwunsch bis zum System Design für ein Produkt
- Partitionierung von Funktionen in einem System (Module-Struktur) und Definition der Schnittstellen zwischen den Modulen
- Schaltungskonzepte für häufig wiederkehrende Hardware-Funktionen wie zB. Leistungsstufen und Stromversorgungen
- Aufgabenteilung zwischen Hardware und Software
- Kapazitäts- und Kostenabschätzung für die unterschiedlichen Entwicklungsschritte
- Testing-, Produktions- und Service Anforderungen an ein Modul sowie an das Gesamtgerät

Prüfungsmodus

Endprüfung
Mitarbeit
Referate
Gruppenarbeit

Lehr- und Lernmethode

- Vortrag
- Geräte analysieren
- Gruppenarbeit
- Referate
- Selbststudium

Sprache

Deutsch-Englisch