Personendetails

Susanne Ebner

Physiotherapeutin
Lehre und Forschung

susanne.ebner@fh-campuswien.ac.at
+43 1 606 68 77-4715
+43 1 606 68 77-4709

Raum: D.2.33
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2022/23

Gesundheitswissenschaften

Organsystem Klinik VO
Physiotherapie more

Organsystem Klinik VO

3 SWS   3 ECTS

Lehrinhalte

Innere Medizin/Chirurgie: Risikofaktoren für kardiovaskuläre Erkrankungen, akute und chronische Herzerkrankungen, akute und chronische venöse und arterielle Gefäßerkrankungen, Erkrankungen des Lymphgefäßsystems, akute und chronische Lungenerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen - mit den jeweiligen konservativen, sowie operativen Therapieschwerpunkten; Verbrennungen
Geburtshilfe: Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
Gynäkologie: Ausgewählte gynäkologische Erkrankungen und Operationen, Senkungszustände der Genitalorgane
Urologie/Proktologie: Urethrovesikale und anorektale Dysfunktionen bei Frauen und Männern
Rheumatologie: Chronisch entzündliche Rheumatische Erkrankungen, Kollagenosen, Osteoporose

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Darbietende Methoden

Sprache

Deutsch

Public Health + Gesundheitsförderung ILV
Physiotherapie more

Public Health + Gesundheitsförderung ILV

Vortragende: Susanne Ebner, Mag.a Claudia Schume, Monika Zajicek, MA MSc, Renate Zettl, MBA PhDr.

1 SWS   1 ECTS

Lehrinhalte

Geschichtliche Entwicklung des multidisziplinär ausgerichteten Fachgebietes Public Health, Ziele Kohärenzen der Politik (Health in All Policies)
Differenzierung zwischen Gesundheitsförderung und Prävention, ausgewählte epidemiologische Kennzahlen
relevante gesetzliche Rahmenbedingungen, relevante Gesundheitsmodelle und Gesundheitsdeterminanten, Health Literacy, Betrachtung von Gesundheitssystemen und Gesundheitsentwicklung auf internationaler, nationaler und regionaler Ebene und unterschiedlicher Settings
wesentliche Akteur*innen des Gesundheitssystems und die Rolle der Physiotherapie in Bezug auf Public Health und Gesundheitsförderung
Projektspezifika in Gesundheitsförderungsprojekten, Qualitätskriterien und Finanzierung von Gesundheitsförderungsprojekten, sowie Aufgabenfelder der Physiotherapie, Case und Caremanagement

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Bearbeitung von Arbeitsaufträgen

Lehr- und Lernmethode

Darbietende und aktivierend erarbeitende Methoden

Sprache

Deutsch

Public Health + Gesundheitsförderung ILV
Physiotherapie more

Public Health + Gesundheitsförderung ILV

Vortragende: Susanne Ebner, Mag.a Claudia Schume, Monika Zajicek, MA MSc, Renate Zettl, MBA PhDr.

1 SWS   1 ECTS

Lehrinhalte

Geschichtliche Entwicklung des multidisziplinär ausgerichteten Fachgebietes Public Health, Ziele Kohärenzen der Politik (Health in All Policies)
Differenzierung zwischen Gesundheitsförderung und Prävention, ausgewählte epidemiologische Kennzahlen
relevante gesetzliche Rahmenbedingungen, relevante Gesundheitsmodelle und Gesundheitsdeterminanten, Health Literacy, Betrachtung von Gesundheitssystemen und Gesundheitsentwicklung auf internationaler, nationaler und regionaler Ebene und unterschiedlicher Settings
wesentliche Akteur*innen des Gesundheitssystems und die Rolle der Physiotherapie in Bezug auf Public Health und Gesundheitsförderung
Projektspezifika in Gesundheitsförderungsprojekten, Qualitätskriterien und Finanzierung von Gesundheitsförderungsprojekten, sowie Aufgabenfelder der Physiotherapie, Case und Caremanagement

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Bearbeitung von Arbeitsaufträgen

Lehr- und Lernmethode

Darbietende und aktivierend erarbeitende Methoden

Sprache

Deutsch

Organsystem Klinik VO
Physiotherapie more

Organsystem Klinik VO

3 SWS   3 ECTS

Lehrinhalte

Innere Medizin/Chirurgie: Risikofaktoren für kardiovaskuläre Erkrankungen, akute und chronische Herzerkrankungen, akute und chronische venöse und arterielle Gefäßerkrankungen, Erkrankungen des Lymphgefäßsystems, akute und chronische Lungenerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen - mit den jeweiligen konservativen, sowie operativen Therapieschwerpunkten; Verbrennungen
Geburtshilfe: Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
Gynäkologie: Ausgewählte gynäkologische Erkrankungen und Operationen, Senkungszustände der Genitalorgane
Urologie/Proktologie: Urethrovesikale und anorektale Dysfunktionen bei Frauen und Männern
Rheumatologie: Chronisch entzündliche Rheumatische Erkrankungen, Kollagenosen, Osteoporose

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Darbietende Methoden

Sprache

Deutsch

Studiengang

Bachelor

Physiotherapie

Vollzeit