Forschungsbereich Sustainability and Design

Nachhaltigkeit als Handlungsprinzip zur schonenden Nutzung von Ressourcen und der Bewahrung der Regenerationsfähigkeit von Systemen inkludiert ökologische, ökonomische und soziale Aspekte. Ein zukunftsfähiges Wirtschaften erfordert ein gemeinsames und wechselseitiges Agieren in den verschiedenen Wirkungsbereichen. Besonders im Bauwesen werden enorme Ressourcen umgesetzt und verbraucht - ein Umstand der Weitsicht verlangt. Wir gestalten die Umwelt, verändern sie und tragen die Verantwortung, die Entwicklung im Sinne einer soziokulturellen Nachhaltigkeit voranzutreiben.

Ebenso stehen Verpackungen besonders in der öffentlichen Kritik. Grundlage für die Gestaltung kreislauffähiger und nachhaltiger Produkte und Verpackungen sind nachhaltige Designkriterien, die entlang der gesamten Wertschöpfungskette abgestimmt werden und neben den ökologischen und ökonomischen Kriterien auch die soziale und kulturelle Dimension berücksichtigen müssen.

Der Forschungsbereich Sustainabilty and Design ermöglicht die Bündelung der inhaltlichen Vielfalt der Departments an der FH Campus Wien als Potenzial zur Nutzung unterschiedlicher disziplinärer Expertisen zur Akquise und Umsetzung von Forschungsprojekten im Bereich der ökologischen, ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeit.

Ziele für nachhaltige Entwicklung der UNO

Gesundheit und Wohlergehen

Hochwertige Bildung

Sauberes Wasser und Sanitär-
einrichtungen

Menschenwürdige Arbeit und Wirtschafts-
wachstum

Industrie, Innovation und Infrastruktur

Nachhaltige Städte und Gemeinden

Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Maßnahmen zum Klimaschutz

Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Infrastruktur

Virtueller Rundgang im Labor Verpackungs- und Ressourcenmanagement

Gewinnen Sie zeit- und ortsunabhängig einen Eindruck von Österreichs größter Fachhochschule. Zum virtuellen Rundgang im Labor Verpackungs- und Ressourcenmanagement

Interessiert an einer Kooperation mit uns?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:

Stabsstelle Forschungs- und Projektekoordination

forschung@fh-campuswien.ac.at

Studiengänge

Verpackungstechnologie

Bachelorstudium, berufsbegleitend

more

Bioengineering

Bachelor, berufsbegleitend

more

Alle Projekte und Aktivitäten im Überblick

in Forschung und Entwicklung
in der Lehre
im Bereich Internationale Easmus+ Projekte

Personen beim netzwerken

Sie möchten Teil unseres großen Netzwerks werden?

Hier geht’s zum Campusnetzwerk


> Im Fokus: Die Rolle der Epithelzellen bei Atemwegs-Allergien

Allergieforscherin Ines Swoboda mit Pipette in der Hand im Labor der FH Campus

28.06.2021 // Aktuelle Studien zeigen: Ungefähr 30% der europäischen Bevölkerung sind von Allergien gegen Pollen, Hausstaubmilben, Tierepithelien oder Schimmelpilzsporen betroffen. Trotz der Häufigkeit dieser Allergien sind die ihnen zugrundeliegenden Vorgänge auf der Zellebene noch unzureichend erforscht. Das möchte Allergieforscherin Ines Swoboda mit ihrem Team ändern. mehr


> Neue Schulungsprogramme – Ecopack bringt neue Schulungen für die Wirtschaft

Verschiedene nachhaltige Verpackungsmaterialien

23.06.2021 // Das im Juli 2014 erstmals von der Europäischen Kommission vorgelegte Kreislaufwirtschaftspaket stellt die Verpackungswirtschaft vor neue Herausforderungen. Die FH Campus Wien hat deshalb mit Partner*innen aus der Wirtschaft ein Schulungsprogramm entwickelt, das die Überschneidungen von Verpackung und Nachhaltigkeit aufarbeitet. mehr

Kopfhörer mit Smartphone

Podcast neunmalklug

11.1.2021 // Nach.Plan.Bauen. – Dem Wissen um nachhaltiges Bauen kräftig Schub geben.

Wie Nach.Plan.Bauen. nachhaltiges Bauen pusht.. Hier geht's zur Podcast-Episode

Magazin der FH Campus Wien

Lesen Sie hier mehr zum aktuellen Schwerpunkt Kooperation – gemeinsam ans Ziel in unserem Magazin.