News vom 06.05.2021

Ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit Siemens Mobility

Im Studienjahr 2021/22 startet zum ersten Mal das 4-jährige ausbildungsintegrierte Studium, bei dem das Bachelorstudium High Tech Manufacturing an der FH Campus Wien mit der Facharbeiter*innen-Intensivausbildung Elektro-, Anlagen- und Betriebstechnik bei Siemens Mobility kombiniert wird.

Facharbeiterin Elektro-, Anlagen und Betriebstechnik


Das Angebot richtet sich an Maturant*innen, die sich für Elektrotechnik, Maschinenbau und moderne Fertigungstechnik interessieren. In vier Jahren absolvieren sie das Bachelorstudium High Tech Manufacturing an der FH Campus Wien und die Facharbeiter*innen-Intensivausbildung Elektro-, Anlagen- und Betriebstechnik in der Lehrwerkstatt von Siemens Mobility Austria. So erlangen sie nicht nur das theoretische Hintergrundwissen, sondern können es am Fertigungsstandort von Siemens Mobility in Wien direkt in die Praxis umsetzen und sammeln wertvolle berufliche Erfahrungen.

Vorteile für Interessent*innen

Neben einer Vergütung von € 1.905,- brutto pro Monat übernimmt Siemens Mobility im Rahmen der Kooperation auch zur Gänze den Studien- und Semesterbeitrag. Für ein Berufspraktikum und ein Thema für die Bachelorarbeit ist ebenfalls gesorgt. Und natürlich winkt bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung auch ein Arbeitsplatz bei Siemens Mobility.

Bewerbung und Infosessions

Bewerben kann man sich bis 30. Juli 2021 direkt auf der Website von Siemens Mobility
Am 21. Mai 2021 und am 18. Juni 2021 finden Online-Infosessions zu diesem ausbildungsintegrierten Studium statt. Dort erhalten Sie Informationen zu den Ausbildungs- und Studieninhalten und wir beantworten gerne Ihre Fragen. Jetzt anmelden!

Zur Terminübersicht