Personendetails

Andreas Huber

Orthoptist
Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-4611
F: +43 1 606 68 77-4609

Raum: D.3.33
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2018/19

Gesundheitswissenschaften

> Einführung in Orthoptik, Pleoptik und Strabologie ...
Orthoptikmore

Einführung in Orthoptik, Pleoptik und Strabologie VO

Vortragende: Andreas Huber

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Terminologie und Grundbegriffe in der Orthoptik, Pleoptik und Strabologie; Einführung zu Störungen des Binokularsehens, Augenbewegungen, Entwicklung des monokularen und binokularen Sehens; Überblick über Störungen des Binokularsehens und Augenbewegungsstörungen; orthptischer Prozess; Anamnese und Inspektion der Patientin und des Patienten.

Prüfungsmodus

schriftliche/mündliche Abschlussprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorlesung

Sprache

Deutsch

> Orthoptische Fallanalysen 2 ILV
Orthoptikmore

Orthoptische Fallanalysen 2 ILV

Vortragende: Claudia Ecker, BSc, Ida Grainer, Andreas Huber

1.5 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Anhand von Fallbeispielen bzw. Problemstellungen Schritte im orthoptischen Prozess aufzeigen, interpretiern und argumentieren; klinische Schlussfolgerungen ziehen; orthoptische Diagnose ableiten und entsprechenden Therapieplan erstellen.

Prüfungsmodus

Die Beurteilung umfasst aktive Mitarbeit, Diskussion und Fallausarbeitung

Lehr- und Lernmethode

Information, aktive Teilnahme, Diskussion, Fallbeschreibung

Sprache

Deutsch

> Physiologisches und pathologisches Binokularsehen ...
Orthoptikmore

Physiologisches und pathologisches Binokularsehen VO

Vortragende: Andreas Huber, Renate Zechmeister

2.5 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Grundlagen der Sensorik des visuellen Systems - Netzhautlokalisation, Horopter, Panumscher Raum, Simultansehen, Fusion, Stereosehen, monokulare Tiefenwahrnehmung, Netzhautkorrespondenz; Diplopie, Suppression, Zentralskotom, Fixierpunktskotom; Akkommodation und Konvergenz; Augenmuskelfunktionen und Augenmotilität;
Untersuchung der Netzhautkorrespondenz, Zuordnung der Tests; Wechsel der Korrespondenz nach Untersuchungsverfahren, nach Sehbedingungen; postoperative Doppelbilder; subnormales Binokularsehen, Horror fusionis

Prüfungsmodus

Abschlussprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorlesung

Sprache

Deutsch

> Praktische Übungen: Refraktionsbestimmung UE
Orthoptikmore

Praktische Übungen: Refraktionsbestimmung UE

Vortragende: Andreas Huber

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Vermittlung, Übung und Reflexion von praktischen Kenntnissen und Fertigkeiten zur Ermittlung des Korrektionsbedarfes unter Berücksichtigung der Binokularität

Prüfungsmodus

abschließende Prüfung

Lehr- und Lernmethode

Übungen

Sprache

Deutsch

> Refraktionsbestimmung ILV
Orthoptikmore

Refraktionsbestimmung ILV

Vortragende: Andrea Franzan, MSc, Andreas Huber, Univ. Prof. Dr. Arnulf Thaler

3 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Refraktion (Grundlagen, Refraktionsanomalien, Korrektur), subjektive Refraktion (Methoden, z.B. Bestimmung von sphärischen und astigmatischen Refraktionsfehlern, binokularer Feinabgleich, Nahkorrektur), objektive Refraktion (Skiaskopie, Autorefraktometer) - Anwendung, Durchführung, Dokumentation
refraktive Chirurgie (Grundlagen, Methoden)

Prüfungsmodus

begleitende Leistungsfeststellung

Lehr- und Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung

Sprache

Deutsch

> Studien-, Praxisbegleitung, Reflexion 4 ILV
Orthoptikmore

Studien-, Praxisbegleitung, Reflexion 4 ILV

Vortragende: Claudia Ecker, BSc, Ida Grainer, Andreas Huber

1 SWS
2 ECTS

Lehrinhalte

Allgemeine Information und Vorbereitung auf das Praktikum, Reflexion der eigenen Fähigkeiten und Erfahrungen im Praktikum und Studium; Umgang mit schwierigen Situationen (z. B. Überforderung, Unterstützungsbedarf); Feedback, Intervision, Supervision; Präsentation der Praktikumsberichte.

Prüfungsmodus

Die Beurteilung umfasst aktive Mitarbeit, Diskussion und Praktikumsbericht.

Lehr- und Lernmethode

Information, aktive Teilnahme, Diskussion, Praktikumsbericht

Sprache

Deutsch

> Studien-,Praxisbegleitung, Reflexion 2 ILV
Orthoptikmore

Studien-,Praxisbegleitung, Reflexion 2 ILV

Vortragende: Claudia Ecker, BSc, Ida Grainer, Andreas Huber

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Vorbereitung auf das Praktikum, Reflexion der eigenen Fähigkeiten und Erfahrungen im Praktikum und Studium; Umgang mit schwierigen Situationen (z.B. Überforderung, Unterstützungsbedarf); Feedback, Intervision, Supervision; Präsentation der Praktikumsberichte.

Prüfungsmodus

"Mit Erfolg teilgenommen"

Lehr- und Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung

Sprache

Deutsch

Technik

> Exkursion EX
Health Assisting Engineeringmore

Exkursion EX

Vortragende: Dipl.-Ing. Sten Hanke, Phd, Andreas Huber, Kevin Pajestka, Dipl.-Ing. Dr. Franz Pühretmair, Mag. Markus Raffer, Markus Schachinger, MSc, Ing. Andreas Stainer-Hochgatterer, Dipl.-Ing. Mag. Franz Werner

1.5 SWS
2 ECTS

Lehrinhalte

Besuch von Firmen und Bildungseinrichtungen and der Schnittstelle von Gesundheit und Technik.

Prüfungsmodus

Schriftliches Protokoll

Lehr- und Lernmethode

Exkursion

Sprache

Deutsch

Publikationen

An der FH Campus Wien verfasste Publikationen von Andreas Huber finden Sie in unserer Publikationsdatenbank, ebenso die betreuten Abschlussarbeiten. Alle anderen Publikationen sind im Personal Webspace angeführt.

Studiengang

Orthoptik

Bachelorstudium, Vollzeit

more