Personendetails

FH-Prof. Dipl.-Ing. Udo Unterweger

Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-2312
F: +43 1 606 68 77-2309

Raum: B.3.21b
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2022/23

Technik

> Technologie der Fertigungsverfahren ILV
High Tech Manufacturing more

Technologie der Fertigungsverfahren ILV

Vortragende: FH-Prof. Dipl.-Ing. Udo Unterweger

3SWS
4ECTS

Lehrinhalte

- Gliederung der Fertigungsverfahren
- Urformen, Umformen, Trennen, Fügen, Beschichten, Stoffeigenschaftsänderung
- Kunststoffverarbeitung, Generative Fertigungsverfahren
- Fügen: Press-und Schnappverbindungen, Kleben in der Fertigung, Schweißen (insb. Lichtbogenschweißen, Gasschmelzschweißen, Strahlschweißen, Pressschweißen), Löten
- Werkstoffliche Grundlagen für das Schweißen, Prüfen von Schweißverbindungen
- Trennen: zerteilen, spanen, abtragen, thermisches Schneiden; Abtragende Verfahren, Wasserstrahlschneiden

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
LV-abschließende Prüfung 50%, Seminararbeit 30%, Mitarbeit 20%

Lehr- und Lernmethode

Vorlesung
Seminararbeit
Wissenschaftliche Aufarbeitung von Begriffen und Konzepten

Sprache

Deutsch

> Werkstoffeigenschaften VO
High Tech Manufacturing more

Werkstoffeigenschaften VO

Vortragende: FH-Prof. Dipl.-Ing. Udo Unterweger

1SWS
3ECTS

Lehrinhalte

Einordnung der unterschiedlichen Werkstoffe Werkstoffgruppen und Werkstoffeigenschaften
Mikrogefüge und seine Merkmale / atomare Bindung und Struktur der Materie, Zustandsänderungen und Phasenwandlungen in Werkstoffen, Vorgänge an Grenzflächen, Korrosion und Korrosionsschutz, Fertigkeit / Formgebung / Bruch, Elektrische Eigenschaften, Werkstoffprüfung, Ausgewählte Werkstoffe mit besonderer Bedeutung Stähle, Aluminium / Aluminiumlegierungen, Kupfer Nickel,
Kunststoffe, faserverstärkte Kunststoffe, thermoplastische Kunststoffe.
Lacke und Pigmente

Prüfungsmodus

Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Frontalunterricht / Tafelskizzen und –zeichnungen / Präsentationen / Rechenübungen / Videos

Sprache

Deutsch

> Einführung in die Geometrie von Konstruktionen ILV
High Tech Manufacturing more

Einführung in die Geometrie von Konstruktionen ILV

Vortragende: FH-Prof. Dipl.-Ing. Udo Unterweger

1SWS
1ECTS

Lehrinhalte

Grundlegendes Verständnis für dreidimensionale Zeichnungen und Konstruktionen. Freihandzeichnen, sinngemäßes Erfassen von Funktionen aus Konstruktionszeichnungen. Einfache Ableitungen von Detailzeichnungen.

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Immanenter Prüfungscharakter
Abschließende Prüfung

Lehr- und Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung

Sprache

Deutsch

> Mechanik ILV
High Tech Manufacturing more

Mechanik ILV

Vortragende: FH-Prof. Dipl.-Ing. Udo Unterweger

4SWS
5ECTS

Lehrinhalte

THEORIE: Gleichgewichtsbedingungen in der Statik; Kraftsysteme; Auflagerreaktionen bei Trägern; Schwerpunktbestimmung bei Linien und Flächen; Statik ebener Fachwerke; Reibung; Schnittgrößen bei Trägern; Grundlagen der Spannungsberechnung.
Einführung in die Grundlagen und Gesetze der Kinematik und Kinetik, der Bewegungslehre (Translation und Rotation) von starren Körpern und Massen, Schwingungen und Schwingungsverhalten dynamischer Systeme.
BERECHNUNGEN: Gleichgewichtsbedingungen in der Statik; Kraftsysteme; Auflagerreaktionen bei Trägern; Schwerpunktbestimmung bei Linien und Flächen; Statik ebener Fachwerke; Reibung; Schnittgrößen bei Trägern; Grundlagen der Spannungsberechnung Einführung in die Grundlagen und Gesetze der Kinematik und Kinetik, der Bewegungslehre (Translation und Rotation) von starren Körpern und Massen, Schwingungen und Schwingungsverhalten dynamischer Systeme. Im Rahmen von integrativen Übungen werden die mathematischen Berechnungsverfahren anhand von Beispielen erlernt und vertieft.

Prüfungsmodus

Endprüfung
Abschließende Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorlesung und Rechenübung

Sprache

Deutsch

> Mechanische Werkstätte UE
High Tech Manufacturing more

Mechanische Werkstätte UE

Vortragende: Matthias Figl, BSc MSc, Sebastian Geyer, BSc MSc, David Nechi, BSc, Lukas Streinzer, MSc. , FH-Prof. Dipl.-Ing. Udo Unterweger

2SWS
3ECTS

Lehrinhalte

Die Studierenden werden in Gruppen MIT und OHNE „mechanische Vorkenntnisse“ eingeteilt. Studierende ohne Vorkenntnisse erhalten eine Einführung in die grundlegenden Bearbeitungsverfahren (Drehen, Fräsen, Schleifen, Bohren, etc.) in Theorie und Praxis und fertigen ein Werkstück an. Die übrigen Studierenden bearbeiten eine kleine Projektaufgabe. Nachhaltigkeit steht im Vordergrund. Es wird auf das Reparieren von techn. Produkten eingegangen. (z.B. zerlegen von Motoren und zusammenbauen)

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
LV-immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Labor

Sprache

Deutsch

Publikationen

An der FH Campus Wien verfasste Publikationen von Udo Unterweger finden Sie in unserer Publikationsdatenbank, ebenso die betreuten Abschlussarbeiten. Alle anderen Publikationen sind im Personal Webspace angeführt.

Studiengänge

High Tech Manufacturing

Bachelorstudium, Vollzeit

more

High Tech Manufacturing

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Forschungsprojekte

> Formula Student OS.Car Racing Team

Leitung: Michael Sippl, MSc