Personendetails

Mag. Josef Ruh

Lehre und Forschung
Betriebsrat


T: +43 1 606 68 77-2180
F: +43 1 606 68 77-2179

Raum: B.3.09
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2021/22

Applied Life Sciences

> Spezielles Qualitätsmanagement ILV
Nachhaltiges Ressourcenmanagement more

Spezielles Qualitätsmanagement ILV

Vortragende: Mag. Josef Ruh

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Prozessorientiertes Qualitäts-u. Risikomanagement - allgemeine Grundlagen von Sicherheit, Risiko und System
- Grundlagen Prozess- u. Qualitätsmanagement
- Grundlagen Risikomanagement
- ausgewählte qualitative/quantitative Methoden
- Risikomanagementsysteme
Sicherheit in Theorie und Praxis (von Fehlern und Unfällen, der Theorie der normalen Katastrophen und Organisationen hoher Zuverlässigkeit)

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Hausübung, schriftliche Abschlussprüfung

Lehr- und Lernmethode

Blended Learning, bestehend aus Vorträgen, praktischen Übungen, Präsentationen der Studierenden und E-Learning-Einheiten

Sprache

Deutsch

Verwaltung, Wirtschaft, Sicherheit, Politik

> Grundlagen Risiko und Sicherheit ILV
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Grundlagen Risiko und Sicherheit ILV

Vortragende: Ing. Andreas Benedetter, BSc, MA, Dr. Michael Breitenfeld, Ing. Herbert Dvorak, MBA, Mag. Robert Ertl, Katja Glybowskaja, FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Kathleen Lützkendorf, MA, Kathrin Martin, Mag. Josef Ruh, PD Dr.Dr. Dipl.-Psych. Guido Strunk, Wolfgang Volkmer

3SWS
4ECTS

Lehrinhalte

Grundlagen der Wissenschaftstheorie (Geschichte, Wahrheit, etc.) Kritisches Denken (Argumentation, Begründung, Reflexion), Logik (Induktion, Deduktion, Abduktion),Grundlagen Risiko und Sicherheit (Defintionen, Konzepte,) Ausgewählte Organisationstheorien, Zivilcourage, Grundlagen Recht, Stufenbau der Rechtsordnung,Grundlagen Komplexität

Prüfungsmodus

Endprüfung
AAA (Modulprüfung)

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Gruppenaufgaben, Selbststudium (z. B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Praxistransfer Prozess- und Qualitätsmanagement UE
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Praxistransfer Prozess- und Qualitätsmanagement UE

Vortragende: FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Mag.a Dr.in Beatrice Preßl, Mag. Josef Ruh

8SWS
8ECTS

Lehrinhalte

Reflexion der vermittelten Grundlagen gegenüber der Praxis

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Erfahrungslernen / Reflexion

Sprache

Deutsch

> Wissenschaftliche Grundlagen ILV
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Wissenschaftliche Grundlagen ILV

Vortragende: Mag.a Dr.in Beatrice Preßl, Anna Rathmair, BA MA, Mag. Josef Ruh

1SWS
5ECTS

Lehrinhalte

Grundlagen des wissenschaftlichen Schreibens (z. B. Wissenschaftssprache, Forschungsfrage, Problembeschreibung, Einleitung-Hauptteil-Schluss, Stand der Forschung, Zitation), Steigerung der Lese-, Recherche- und Schreibkompetenz (vgl. belegte logische Aussagen, wissenschaftliche Sprache und Stil), Feedback zu den schriftlichen Einzelarbeiten erhalten (= Unterstützung beim Schreiben der wissenschaftlichen Arbeit)

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Gruppendiskussionen, Präsentation, Selbststudium (z. B. lesen, recherchieren), schriftliche Einzelarbeiten, Peer-Feedback, Einzelfeedback (inkl. Selbstreflexion)

Sprache

Deutsch

> Grundlagen Risikomanagement ILV
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Grundlagen Risikomanagement ILV

Vortragende: DI (FH) Mag. Thomas Goiser, MBA MA CMC, DI Christian Plohberger, Dr. Reinhard Preiss, Mag. Josef Ruh

3SWS
5ECTS

Lehrinhalte

Risikobegriff im historischen Kontext, Inhalte und Aufgaben eines Risikomanagementsystems, Methoden der Risikoidentifikation,- analyse, und -bewältigung, Spezifika der Darstellung und Kommunikation von Risiken, Risikowahrnehmung, Grundlagen der Entscheidungslehre, Grundlagen der Gefahrenlehre

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Gruppenaufgaben, Selbststudium (z. B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Praxisprojekt Risikomanagement UE
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Praxisprojekt Risikomanagement UE

Vortragende: Ing. Herbert Dvorak, MBA, Mag. Josef Ruh

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Anwendung der vermittelten Grundlagen im Risikomanagement im Rahmen eines konkreten Projekts

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Praxisprojekt

Sprache

Deutsch

> Weiterführendes Risikomanagement ILV
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Weiterführendes Risikomanagement ILV

Vortragende: Ing. Herbert Dvorak, MBA, Univ.-Prof. DI Dr. Rainer Flesch, DI Christian Plohberger, Dr. Reinhard Preiss, DI Dr. Marian Ralbovsky, Mag. Josef Ruh

3SWS
5ECTS

Lehrinhalte

Risikomanagement und Gesellschaft, individuelles und kooperatives Risikoverhalten, Möglichkeiten und Probleme in Entscheidungsprozessen, Darstellung von Wahrscheinlichkeiten, Theorie und Praxis des Risikomanagements, spezielle Risikomanagementorganisation, Teilnahme an internenen Veranstaltungen und Kongressen, Vergleich Risikomanagement zwischen Österreich und ausgewählten Ländern

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Gruppenaufgaben, Selbststudium (z. B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Forschungsmethoden ILV
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Forschungsmethoden ILV

Vortragende: Ing. Christoph Kainrath, B.Sc., FH-Prof. Dipl.-Inform. Timo Kob, FH-Prof.in Mag.a Claudia Körmer, FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Mag.a Dr.in Beatrice Preßl, Anna Rathmair, BA MA, Mag. Josef Ruh, Dipl.-Ing. Dr. Stefan Schauer, Dipl.-Ing. (FH) Michael Schmoll, PD Dr.Dr. Dipl.-Psych. Guido Strunk

2SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Wissenschaftstheorie, Wissenschaftsgeschichte, Forschungsprozess & Forschungsparadigmen, Organisationstheorien.

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Gruppenaufgaben, Selbststudium (z. B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Grundlagen Organisationslehre ILV
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Grundlagen Organisationslehre ILV

Vortragende: Marco Felsberger, BSc, FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, LektorIn PlatzhalterIn 3, Mag. Josef Ruh, mgr Mario Trutzenberger, EMBA

2SWS
3ECTS

Lehrinhalte

Grundlagen der Organisationsgestaltung, zentrale Ansätze der Organisationstheorie im Diskurs, Grundlagen des Managements

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Gruppenaufgaben, Selbststudium (z. B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Organisation und Sicherheit SE
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Organisation und Sicherheit SE

Vortragende: FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Alexander Ressl, Mag. Josef Ruh

1SWS
4ECTS

Lehrinhalte

Erstellen einer Seminararbeit mit Bezug zu Forschungsmthoden

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Eigenständige Seminararbeit

Sprache

Deutsch

> Betreuung Konzeption Bachelorarbeit SE
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Betreuung Konzeption Bachelorarbeit SE

Vortragende: Mag. Paul Just, Ing. Christoph Kainrath, B.Sc., FH-Prof. Dipl.-Inform. Timo Kob, FH-Prof.in Mag.a Claudia Körmer, Mag. Dr. Kathrin Lager, FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Mag.a Dr.in Beatrice Preßl, Ing. Mag. Stefan Rakowsky, MSc PhD, Anna Rathmair, BA MA, Mag. Josef Ruh, Dipl.-Ing. (FH) Michael Schmoll, Martin Wolf, LL.B, MA

1SWS
1ECTS

Lehrinhalte

Reflexion Konzeption Bachelorarbeit

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Coaching

Sprache

Deutsch

> Beratung in der Praxis ILV
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Beratung in der Praxis ILV

Vortragende: FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Mag. Josef Ruh

1SWS
3ECTS

Lehrinhalte

systemische Sichtweise vs. Systemtheorie, Hypothesen und Wirklichkeitskonstruktion, Beziehungsmanagement, Konfliktinterventionen, unterschiedlichen Arten der Beratung

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Gruppenaufgaben, Selbststudium (z. B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Betreuung Bachelorarbeit SE
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Betreuung Bachelorarbeit SE

Vortragende: Ing. Christoph Kainrath, B.Sc., Barbara Klusacek, MSc, BSc, FH-Prof. Dipl.-Inform. Timo Kob, FH-Prof.in Mag.a Claudia Körmer, FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Mag.a Dr.in Beatrice Preßl, Anna Rathmair, BA MA, Mag. Josef Ruh, Dipl.-Ing. (FH) Michael Schmoll, Martin Wolf, LL.B, MA

1SWS
1ECTS

Lehrinhalte

Reflexion Forschungsprozess

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Coaching

Sprache

Deutsch

> Weiterführende Cyber- und Informationssicherheit I…
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Weiterführende Cyber- und Informationssicherheit ILV

Vortragende: Teresa Allum, BSc MSc, Ing. Florian Bogner, Mag. Josef Ruh, Dipl.-Ing. Mag. Andreas Tomek

2SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Anwendung der Vorgehensweisen der gängigen Standards auf ausgewählte Firmen, Vermittlung von aktuelle Bedrohungen und Gefährdungen und Schwachstellen und welche gängigen Maßnahmen und Methoden es gibt um diesen wirksam entgegen zu wirken, Vermittlung von Psychologischen Aspekten als Grundlage für Techniken des Social Engineerings, Vermittlung von gängigen Methoden des Social Engineerings, Vergleich Cyber- und Informationssicherheit zwischen Österreich und ausgewählten Ländern

Prüfungsmodus

Endprüfung
Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Gruppenaufgaben, Selbststudium (z. B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Bachelorprüfung ILV
Integriertes Sicherheitsmanagement more

Bachelorprüfung ILV

Vortragende: Ing. Christoph Kainrath, B.Sc., FH-Prof. Dipl.-Inform. Timo Kob, FH-Prof.in Mag.a Claudia Körmer, FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Mag.a Dr.in Beatrice Preßl, Mag. Josef Ruh, Dipl.-Ing. (FH) Michael Schmoll, Martin Wolf, LL.B, MA

1SWS
1ECTS

Lehrinhalte

Bachelorprüfung

Prüfungsmodus

Endprüfung
Kommissionelle Abschlussprüfung

Lehr- und Lernmethode

Selbstständiges Vorbereiten auf die Bachelorprüfung

Sprache

Deutsch

> Risikomanagement SE
Public Management more

Risikomanagement SE

Vortragende: Mag. Josef Ruh

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Die „Risikogesellschaft“ – Umgang mit Risiken im historischen, gesellschaftlichen und staatlichen Kontext
Grundlagen des Risikomanagements in Organisation, Gesellschaft und Staat– Überblick über Begriffe, Definitionen, Normen, Regelwerke, Gesetze
Grundsätze des Risikomanagements – 4-Phasenmodell (Identifikation, Beurteilung, Steuerung. Monitoring)
Methoden des Risikomanagements – qualitative und quantitative Methoden zur Identifikation und Beurteilung von Risiken
Implementierung eines Risikomanagementsystems in Theorie und Praxis - Treiber und Barrieren auf individueller und organisatorischer Ebene
Risikomanagement zwischen individueller Entscheidung und gesellschaftlicher Partizipation – Möglichkeiten und Probleme in Entscheidungs- und Partizipationsprozessen
Risikokommunikation – Fragen der Wahrnehmung und Vermittlung von Risiken
Risikoethik - Risiko und Sicherheit als ethisches und moralisches Problem

Prüfungsmodus

Endprüfung
Schriftliche Prüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Diskussion, Gruppenaufgaben, Selbststudium (z. B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Managementlehre ILV
Integriertes Risikomanagement more

Managementlehre ILV

Vortragende: FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Mag. Josef Ruh, PD Dr.Dr. Dipl.-Psych. Guido Strunk

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Management (Funktion, Prozess, Rollen), Strömungen der Managementlehre, Management als strategisches und operatives Planungssystem, Management komplexer Systeme

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Einzel- und Gruppenaufgaben, Selbststudium (z.B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Organisationslehre ILV
Integriertes Risikomanagement more

Organisationslehre ILV

Vortragende: Natalie Brezer, DI (FH) Mag. Thomas Goiser, MBA MA CMC, FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Mag. Clemens Österreicher, Mag.a Dr.in Beatrice Preßl, Mag. Josef Ruh

2SWS
4ECTS

Lehrinhalte

Dimensionen des Organisationsbegriffes, Entwicklungslinien der Organisationstheorie, Theorien der Organisationsgestaltung, Emergente Prozesse in Organisationen, Organisatorischer Wandel, Methoden der Organisationsanalyse

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Einzel- und Gruppenaufgaben, Selbststudium (z.B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Risiko ILV
Integriertes Risikomanagement more

Risiko ILV

Vortragende: FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Mag. Josef Ruh

2SWS
4ECTS

Lehrinhalte

Begriff Risiko im Wandel der Zeit, Paradigmen zeitgenössischer Risikopraxis, Deskripitive Entscheidungstheorie (Probleme der unvollständigen Informationsverarbeitung, Heuristiken) und entscheidungstheoretische Kriterien im Umgang mit Risiko

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Einzel- und Gruppenaufgaben, Selbststudium (z.B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Risikomanagement ILV
Integriertes Risikomanagement more

Risikomanagement ILV

Vortragende: Ing. Herbert Dvorak, MBA, Christian Koller, Mag. Josef Ruh, Jürgen Steinbrecher, Mag.(FH) Johann Weber, MBA MPA MA

3SWS
6ECTS

Lehrinhalte

Entwicklungslinien im Risikomanagement, 4-Phasenmodell des Risikomanagements (Risikoidentifikation, Risikoanalyse und -Aggregation, Risikosteuerung, Reporting und Monitoring), Grundsätze des Risikomanagements gemäß ISO31000/ONR49000f., Elemente des Risikomanagementsystems, Risikopolitik und Risikostrategie, Risikomanagement und Internes Kontrollsystem (Rahmen, Instrumente, Schnittstellen), Organisation und Risikomanagement

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Einzel- und Gruppenaufgaben, Selbststudium (z.B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

> Weiterführendes Risikomanagement ILV
Integriertes Risikomanagement more

Weiterführendes Risikomanagement ILV

Vortragende: Astrid Donaubauer-Grobner, MA, MA, Ing. Herbert Dvorak, MBA, Dr. Holger Klier, FH-Prof. Dipl.-Inform. Timo Kob, FH-Prof.in Mag.a Claudia Körmer, FH-Prof. DI Dr. Martin Langer, Mag.a Dr.in Beatrice Preßl, Mag. Josef Ruh, Mag.a Ines Schubiger, Dr. Christoph Schwärzler, PD Dr.Dr. Dipl.-Psych. Guido Strunk, Martin Wolf, LL.B, MA

2SWS
4ECTS

Lehrinhalte

Aufbau und Optimierung eines Risikomanagementsystems, Betriebliches Kontinuitätsmanagement, Krisenkommunikation, Systemische Integration von Risikomanagement in die Organisation, risikogerechte Ausrichtung der Gesamtorganisation, Kommunikation des Risikomanagementprozesses und -systems, Internationale Aspekte der Risikokultur

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorträge, Präsentation, Einzel- und Gruppenaufgaben, Selbststudium (z.B. Lesen, Recherchieren)

Sprache

Deutsch

Studiengänge

Führung, Politik und Management

Masterlehrgang, berufsbegleitend

more

Integriertes Sicherheitsmanagement

Bachelorstudium, berufsbegleitend

more

Integriertes Risikomanagement

Masterstudium, berufsbegleitend

more