Projektdetail

callogs appcheck

Forschungslaufzeit: 16.1.2017 bis 29.9.2017

Eine fachliche Beurteilung und Validierung einer bestehenden Smartphone App zur Kontrolle der Kalorienzufuhr

Forschungsziele

Die Firma apptec (application technologies) bietet professionelle Entwicklung und Marketing von Smartphone Apps. Bezüglich ihrer Neuentwicklung CalLogs - eine App zur Kontrolle der Kalorienzufuhr - konsultierte die Firma den Studiengang Diätologie der FH Campus Wien. Zur Umsetzung im Rahmen eines FFG-Innovationsscheck Plus wurde ein Überarbeitungskonzept entwickelt, das methodische Fehler identifizieren und Vorschläge hinsichtlich Fehlerbehebungen umfasst. Basierend auf einem Fokusgruppeninterview generiert eine thematische Analyse qualitative Informationen hinsichtlich Gebrauchstauglichkeit und Akzeptanz. Ein Vergleich gegen eine objektive Bestimmung der Körperzusammensetzung ermöglicht eine quantitative Bestimmung des Methodenfehlers. Eine Kalibrier-Funktion basierend auf Selbstangaben zum Körpergewicht soll hierbei der Problematik schwer einzuschätzender Portionsgrößen entgegensteuern.

Fördergeber*in

FFG Innovationscheck Plus
Logo mit drei roten verbundenen Punkten und dem Wortlaut F F G Forschung wirkt.

 

Kooperationspartner*in

 

Forschungsfeld (bis 31. Juli 2020)

Health Care Research

Seit 1. August 2020 lösen fünf interdisziplinäre Forschungsbereiche geltenden Forschungsfelder ab.

Projektleitung

Projektteam

> Mag.a Andrea Kerschbaumer, BSc

Studentische Mitarbeiterin Health Assisting Engineering

> Silvia Kobler

Studentische Mitarbeiterin Diätologie

> Laura Pristner

Studentische Mitarbeiterin Diätologie


Beteiligte Studiengänge

Diätologie

Bachelorstudium, Vollzeit

more

Health Assisting Engineering

Masterstudium, berufsbegleitend

more