News und Termine

13.05.2019

Zum dritten Mal Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung für FH Campus Wien

Das FH Campus Wien Gesundheitsmanagement wurde im April erneut für Strategie und Umsetzung des Campus Vital-Maßnahmenpackages mit dem BGF-Gütesiegel zertifiziert.

Bei der Verleihung des Gütesiegels: Arnulf Dörfler, Leiter Personal Management, Doris Miklos - mit Urkunde, Susanne Mulzheim -mit dem Gütesiegel, alle drei FH Campus Wien sowie Ingrid Reischl, Obfau der WGKK und Klaus Ropin, Leiter des Fonds Gesundes Österreich

vlnr: Arnulf Dörfler, Leiter Personal Management, Doris Miklos, Susanne Mulzheim, alle drei FH Campus Wien sowie Ingrid Reischl, Obfau der WGKK und Klaus Ropin, Leiter des Fonds Gesundes Österreich


Seit beinahe 10 Jahren engagiert sich die FH Campus Wien mit dem betriebliche Gesundheitsmanagement Campus Vital dafür, die FH Campus Wien zu einem gesunden Arbeits- und Lernort zu machen. Das umfangreiche Angebot steht sowohl für Mitarbeiter*innen als auch Studierenden zur Verfügung. Anfang April nahm die FH Campus Wien dafür zum dritten Mal in Folge das Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung von Ingrid Reischl von der Wiener Gebietskrankenkasse und Klaus Ropin vom Fonds Gesundes Österreich entgegen. Für das Siegel, das jeweils für drei Jahre Gültigkeit hat, muss ein strenges Prüfungsverfahren nach internationalen Standards durchlaufen werden.

Drei Säulen für die Gesundheit

Die FH Campus Wien setzt im Sinne eines modernen Gesundheitsmanagements auf die Säulen Arbeits- und Gesundheitsschutz, Gesundheitsförderung und Betriebliche Eingliederung. Das laufende Kursprogramm deckt die Bereiche körperliche und mentale Fitness sowie Entspannung umfangreich ab. Angebote wie ergonomische Beratung oder Konfliktberatung tragen zu einer vitalen Unternehmenskultur bei. Das Eingliederungsmanagement unterstützt beispielsweise bei langem Krankenstand und hilft in besonderen Situationen. 

Gesundheitsförderliche Unternehmenskultur stärken

Ursprünglich als erste Fachhochschule Österreichs mit dem Gütesiegel ausgezeichnet, punktet das Campus Vital Gesundheitsmanagement noch immer mit kreativen, innovativen Ideen. So stellte Susanne Mulzheim beim feierlichen Festakt der Verleihung das neue Angebot „Meet &Eat“, welches das Untereinander-Kennenlernen und Networking beim Mittagessen fördert, vor, das auf große Begeisterung stieß.