News und Termine

27.02.2017

Sicherheits-Standards an Hochschulen

Zur Sicherheit an österreichischen Fachhochschulen gab es Ende Februar 2017 einen Grundsatz-Workshop von Studiengangsleiter Martin Langer (Integriertes Sicherheitsmanagement und Integriertes Risikomanagement).

Studiengangsleiter Martin Langer (c) FH Campus Wien

Er präsentierte, wie die zahlreichen verschiedenen Bedrohungsszenarien mittels Risikomanagementmethoden in eine nachvollziehbare Ordnung gebracht werden können.

Zu dem Seminar, das von Martin Hochreiter von der FH St. Pölten veranstaltet wurde, waren 40 Personen aus dem Hochschulsektor und Einsatzkräfte von unterschiedlichen Organisationen geladen. Die Kooperation zwischen der FH Campus Wien und der Fachhochschule St. Pölten soll in Zukunft weiter ausgebaut werden, um an Hochschulen ein sicheres Umfeld für Studierende, das Administrations- und Lehrpersonal sowie für Gäste gewährleisten zu können.