News und Termine

Präsentation der Studie "Wirtschafts- und Industriespionage in österreichischen Unternehmen 2015"

20.01.2016, 16.00 Uhr, Bundesministerium für Inneres - großer Vortragssaal

Der Frage, ob und in wie weit österreichische Unternehmen von Wirtschafts- und Industriespionage betroffen sind, gingen der Fachbereich Risiko- und Sicherheitsmanagement der FH Campus Wien, die Wirtschaftskammer Österreich und die Industriellenvereinigung im Auftrag des Bundesministeriums für Inneres in einem gemeinsamen Forschungsprojekt nach.  Die Präsentation der Ergebnisse der Umfrage findet am 20. Jänner im Rahmen eines öffentlichen Podiumsgesprächs im Bundesministerium für Inneres statt.

Programm
Begrüßung durch Frau Bundesministerin Mag.a Johanna Mikl-Leitner
Im Gespräch:
Mag. Mag.(FH) Konrad Kogler, BMI, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit
Ing. Mag. Peter Koren, Vize-Generalsekretär der Industriellenvereinigung
Dr. Max Burger-Scheidlin, Wirtschaftskammer Österreich, Geschäftsführer der ICC-Austria,
Internationale Handelskammer
FH-Prof. DI Martin Langer, FH Campus Wien, Studiengangsleiter im Fachbereich Risiko- und
Sicherheitsmamangement

Wir bitten Sie, sich bis 13. Jänner anzumelden.