News und Termine

29.11.2017

„MAGst DU? – Mobil-Aktiv-Gesund“

Eine Gesundheitswoche im BewohnerInnenzentrum Bassena 10 war ein Angebot im Zuge eines interprofessionellen Kooperationsprojekts der Studiengänge Diätologie und Physiotherapie. Das fachübergreifende Thema der Woche: Osteoporoseprophylaxe.

Osteoporose vorbeugen

Die interessierten TeilnehmerInnen profitierten von einem vielfältigen Programm. In physiotherapeutischen Bewegungseinheiten lag besonderes Augenmerk auf Trainingsreize, die den Knochenaufbau stimulieren. Eine aufrechte Körperhaltung bei Alltagsaktivitäten wurde mithilfe von Kurzhanteln, Wasserflaschen und Therapiebändern geübt. Zwei Studierende des Studiengangs Physiotherapie planten die Bewegungseinheiten und führten sie durch - unter fachlicher Betreuung von Renate Zettl und Claudia Schume.
 
Beim Programmpunkt „Gusto Kochen“ gestalteten zwei Studierende der Diätologie, betreut von Sonja Visontai, einen Workshop mit, in dem gemeinsam eine besonders calciumreiche Nachspeise zubereitet wurde. Um das Thema der Calcium-Lieferanten noch zu vertiefen, konnten Interessierte einem Vortrag mit Schautafeln folgen.

Kids only

Am Ende der Woche gab es noch Nachmittagsprogramm für die jüngsten BewohnerInnen.  „Kids only“ richtete sich an Kinder zwischen sechs und 14 Jahren. Neben einer abwechslungsreichen und auf Kinder abgestimmten Bewegungseinheit wurden gemeinsam eine gesunde Jause zusammengestellt und Lebensmittelpyramiden gebastelt. So erlebten die Kinder auf spielerische Weise und mit viel Begeisterung die Themen Bewegung und gesunde Ernährung.