News und Termine

Jubiläumskonferenz: Zehn Jahre Internationales Hochschulnetzwerk EduNet

12. bis 14.06.2017, 9.00 Uhr, Phoenix Contact Österreich und FH Campus Wien

Die diesjährige European Annual EduNet Conference 2017 steht ganz im Zeichen des zehnjährigen Jubiläums des internationalen Hochschulnetzwerkes EduNet. Vom 12. bis 14. Juni 2017 findet mit allen EduNet-Mitgliedern und UnterstützerInnen des Netzwerkes die EduNet-Jubiläumskonferenz statt. Am 13. Juni ist die FH Campus Wien Veranstaltungsort, an den anderen Tagen die österreichische Phoenix Contact Tochtergesellschaft in Wien-Favoriten.

Seit 2014 ist die FH Campus Wien Mitglied im weltweit 70 Fachhochschulen und Universitäten umspannenden EduNet (International Education Network). Die Mitgliedschaft ist Teil einer Kooperationsvereinbarung mit Phoenix Contact, zu der auch die Ausstattung von zwei Automatisierungslabors an der Fachhochschule durch den weltweit tätigen Konzern zählt.

Die jährliche Konferenz bietet allen EduNet-Mitgliedern, Unterstützern und am Netzwerk Interessierten ein Forum zum Meinungsaustausch über aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik und die Möglichkeit, die weitere Entwicklung des Netzwerkes mitzugestalten.

Technologie- und Kommunikationsthemen:

  • Netzwerkbezogene Fachvorträge und Fachworkshops der EduNet-Mitglieder
  • Fachvorträge und Fachworkshops zu den Themen:

    • Praxisorientierte Qualifizierung im Hochschulbereich (Laborkonzepte)
    • Industrie 4.0
    • EduNet communication 4.0

Das detaillierte Programm folgt.

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für EduNet-Mitglieder kostenlos. Die Anmeldung zur European Annual EduNet Conference 2017 erfolgt über die Website von Phoenix Contact.

Sollten Sie für Ihre Teilnahme etwas Bestimmtes benötigen, z.B. Gebärdendolmetscher_in, technische Unterstützung bei Höreinschränkung, kontaktieren Sie uns bis spätestens sechs Werktage vor der Veranstaltung unter gm@fh-campuswien.ac.at oder Telefon: 01 606 68 77-6142, Mag.a Ursula Weilenmann. Aus organisatorischen Gründen ist eine spätere Anforderung leider nicht möglich.

Beitragseinreichung

Allen EduNet-Mitgliedern und am Netzwerk Interessierten bietet Phoenix Contact die Möglichkeit, einen Vortrag oder Workshop zu übernehmen und aktuelle Themen aus ihrer Praxis vorzustellen. Alle Infos dazu finden Sie ebenfalls auf der Website von Phoenix Contact.