News und Termine

22.09.2017

Internationale Lehre an der Uni St. Gallen

Timo Kob vom Fachbereich Risiko- und Sicherheitsmanagement der FH Campus Wien lehrte im September 2017 an der Schweizer Uni St. Gallen zum Thema „IT-Security and IT-Governance“.

FH-Prof. Timo Kob

Der Studiengang „Executive MBA in Business & IT (EuroCIO)“ wird gemeinsam von der TU München und der Uni St. Gallen durchgeführt. Der Schwerpunkt des Studiengangs liegt auf der Integration von Business und IT.

Zentrales Vorlesungsthema war das Zusammenspiel von Business und IT-Security und die Auswirkungen von digitalen Trends, wie dem „Internet of Things“ auf die IT-Sicherheit. In den Studiengängen Integriertes Sicherheitsmanagement und Integriertes Risikomanagement an der FH Campus Wien finden diese Themen intensive Berücksichtigung in Forschung und Lehre. „Die Aufnahme von Herrn FH-Prof. Kob in das Lehrprogramm solch renommierter Universitäten wie der Uni St. Gallen und der TU München bestätigt die Ausrichtung des Fachbereichs auf innovative Aspekte der Sicherheitsforschung“ freut sich Studiengangsleiter Martin Langer.