News vom 17.05.2022

FH Campus Wien steht im Finale für Staatspreis Unternehmensqualität 2022

Die FH Campus Wien hat im Rahmen der Bewerbung für den Staatspreis Unternehmensqualität 2022 im EFQM-Assessment die höchste erreichbare Auszeichnung „Recognised for Excellence 7 Star“ erlangt und ist für den Staatspreis Unternehmensqualität 2022 nominiert.

Studierende stehen vor dem Hauptgebäude der FH Campus Wien


Mit der Auszeichnung "Recognised for Excellence 7 Star" ist die FH Campus Wien nicht nur vorerst die erste und einzige Hochschule in Europa mit sieben Sternen nach dem EFQM Modell 2020, sondern sichert sich auch erneut einen Platz in der Liste der exzellenten Unternehmen Österreichs. Darüber hinaus steht die FH Campus Wien im Finale für den Staatspreis Unternehmensqualität 2022 in der Kategorie der Non-Profit-Organisationen.

Sieben Sterne für FH Campus Wien

„Unsere hohe Qualität über den gesamten Studienverlauf, von der Bewerbung bis zum Abschlusszeugnis, und die gute Verschränkung dieses Kreislaufs mit unserer Mission haben die Assessor*innen überzeugt“, freut sich Rektor Heimo Sandtner. Das Assessment der Quality Austria bewertete die FH Campus Wien mit ihren Departments, Studien- und Lehrgängen sowie Organisationseinheiten nach den Kriterien und der Rahmenstruktur des EFQM Modells. In nahezu allen Bereichen lag das Ergebnis über dem EU- und Österreich-Durchschnitt. Die FH Campus Wien verfügt damit über ein exzellentes Maß an Unternehmensqualität, das in der gesamten Organisation ersichtlich ist. Insbesondere beeindruckte die Assessor*innen, dass die Strategie zielgerichtet erarbeitet und durch systematisch erhobene und ausgewertete Daten wirkungsvoll gesteuert wird.

Exzellentes Unternehmen mit erstklassigem Qualitätsmanagement

„Wir treiben unsere Organisationsentwicklung stetig voran, um als Hochschule zukunftsfit zu bleiben. Nun stehen wir erneut auf der Liste der besten und exzellenten Unternehmen Österreichs. Die zusätzliche Nominierung für den Staatspreis Unternehmensqualität 2022 bestätigt, dass unser Beitrag für die Gesellschaft weit über die Kernaufgaben einer Hochschule hinausgeht“, kommentiert Wilhelm Behensky, Vorsitzender der Geschäftsleitung, das hervorragende Ergebnis. Die FH Campus Wien stand bereits für den Staatspreis Unternehmensqualität 2015 auf der Liste der Finalist*innen und errang den Sieg in der Kategorie Non-Profit. Zudem wurde der Fachhochschule die damals höchstmögliche Auszeichnung im Qualitätsmanagement "Recognised for Excellence 5 Star" verliehen. Die FH Campus Wien erhielt somit als erste Hochschule im deutschsprachigen Raum das EFQM-Zertifikat mit fünf Sternen – nun, 2022, folgt die Anerkennung als vorerst erste und einzige Hochschule in Europa mit sieben Sternen.

Nominiert für den Staatspreis Unternehmensqualität 2022

Der Staatspreis Unternehmensqualität ist die offizielle nationale Auszeichnung für ganzheitliche Spitzenleistungen der besten Unternehmen und prämiert die erfolgreiche Umsetzung von Excellence-Prinzipien und die damit erzielten Ergebnisse. Die Vergabe erfolgt seit 1996 durch das für Wirtschaft zuständige Ministerium in Zusammenarbeit mit der Quality Austria.