News und Events

OP Innovation Center Vienna Fachkonferenz 2020

25.3.2020, 8.30-19.00 Uhr, Festsaal B.E.01-02, FH Campus Wien

OP Innovation Center (OPIC)


Für Forschung und Lehre betreibt die FH Campus Wien gemeinsam mit Partner*innen aus dem Gesundheitswesen einen auf dem neuesten Stand der Technik ausgestatteten High-Tech-Operationssaal mit angrenzender Intensivstation am FH-Standort in Wien-Favoriten. Bei dieser Fachkonferenz werden erste Forschungsergebnisse sowie aktuelle Erkenntnisse auf dem Gebiet der Medizintechnik vorgestellt und diskutiert. Es wird Gelegenheit zur Besichtigung des OPIC sowie zur Vernetzung mit anderen Konferenzteilnehmer*innen geben.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin und Veranstaltungsort

Termin: Mittwoch, 25. März 2020, 8.30-19.00 Uhr
Ort: FH Campus Wien, Favoritenstraße 226, 1100 Wien

Programm

8.30 Uhr: Check-In und Welcome Coffee


9.00 Uhr: Begrüßung

Andreas Posch

Departmentleiter Technik, Studiengangsleiter Angewandte Elektronik, Clinical Engineering, Electronic Systems Engineering, Technisches Management, FH Campus Wien


9.15 Uhr: OP-Risiken und Raumlufttechnik

Hans-Martin Seipp, Technische Hochschule Mittelhessen


10.00 Uhr: Planungshilfe Hybrid-OP

Andreas Bätzel, Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI)


10.45 Uhr: Pause


11.15 Uhr: Integrierte OP-Systeme in der Anwendung

Vorteile bei der Nutzung, Weiterentwicklung der Systeme

Hermann Hauschulte, TRILUX Medical


12.00 Uhr: Planungswerkzeuge für die optimale Abstimmung mit Planer*innen und Anwender*innen

Manuel Lechner, gsm – Gesellschaft für Sicherheit in der Medizintechnik GmbH


12.45 Uhr: Mittagspause


13.45 Uhr:

ÖNORM H6020 – Erfahrungen, Anwendungen, Trends

Michael Pall und Michael Mayr, MANN + HUMMEL VOKES AIR GmbH

TAV-Decke, Schutzzonengrenzen bei veränderten Strömungsstabilisatoren

Harald Lepuschitz, FH Campus Wien


14.30 Uhr:

wahlweise

OPIC-Führung mit Diskussion zu technischen Details

FH Campus Wien

oder

Light Fidelity im Operationssaal, Technologie und Anwendungsbeispiele

Hubert Wimmer, FH Campus Wien

 

15.15 Uhr: Pause


15.45 Uhr:

wahlweise

Mobile Anwendungen im Gesundheitswesen

Eveline Prochaska, FH Campus Wien

oder

OPIC-Führung mit Diskussion zu technischen Details

FH Campus Wien

 

16.30 Uhr:

wahlweise

Integration des autonomen mobilen Transportroboters in die Intralogistik im Krankenhaus

Gerhard Limbüchler – Ing. Sumetzberger GmbH

oder

Einführung in den SDC-Standard

Herstellerübergreifende Geräte-zu-Geräte-Kommunikation in der Medizintechnik

Armin Janß und Okan Yilmaz, Helmholtz-Institut für Biomedizinische Technik an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH Aachen)

 

17.15 Uhr: Networking

Ausklang bei Buffet und Erfrischungen


Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung bis zum 18. März 2020.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Sollten Sie für Ihre Teilnahme etwas Bestimmtes benötigen, z.B. Gebärdensprach-Dolmetscher*in oder technische Unterstützung bei Höreinschränkung, geben Sie bitte bis möglichst 26.2.2020 unter technik@fh-campuswien.ac.at Bescheid.

Kontakt

Falls Sie Fragen zur Veranstaltung haben, wenden Sie sich bitte an Andrea Winkelbauer, +43 1 606 68 77-2116, technik@fh-campuswien.ac.at.

 

in Kooperation mit:

          

gesponsert durch: