News und Events

03.10.2018

Internationale ExpertInnen bei den Gesundheitswissenschaften

Studiengänge im Department Gesundheitswissenschaften an der FH Campus Wien sind international gut vernetzt. Ende September hielt der Arzt und Wissenschafter der Istanbul University, Department of Oral Implantology, Faculty of Dentistry, Dr. Volkan Arisan, auf Einladung des Studiengangs Radiologietechnologie ein Seminar.

Gruppenbild Orthoptik-Studierende

 

Gemeinsam mit FH-Prof. Godoberto Guevara Rojas stellte er in seinem Vortrag „Computer Assisted Surgery and Dental Implantology for Radiological Technologists“ die Grundkonzepte der Dentalimplantologie in der Rolle der radiologischen Bildgebung vor. Praktische Übungen mit Simulationssoftware ergänzten die vorgestellte Theorie. Prof. Arisan ist ausgewiesener Experte, der in seinen Publikationen und Fachbüchern wiederholt auf die essentielle Bedeutung der interprofessionellen Zusammenarbeit der Gesundheitsberufe und der Medizin aufmerksam macht. 

Tokio-Wien

Besuch aus Japan erhielt der Studiengang Orthoptik vom Orthoptisten Takushi Kawamorita. Herr Kawamorita hat an der Kitasato Universität, einer Privatuniversität in Tokio, die leitende Funktion einiger MTD-Berufe inne. Letztes und auch dieses Jahr besuchten Studierende der Orthoptik und der Ergotherapie die Universität in Tokio für interdisziplinäre Fallbesprechungen.

Beide internationalen Besuche wurden mit freundlicher Unterstützung des International Office der FH Campus Wien ermöglicht.

Neue Studiengangsleitung für Orthoptik

Die Orthoptistin Andrea Franzan ist seit dem Wintersemester 2018/19 als Studiengangsleiterin der Orthoptik an der FH Campus Wien tätig. Die Expertin war ab dem Jahr 2017 an der Universitätsklinik für Augenheilkunde und Optometrie am AKH Wien und führte die Ambulanzen pädiatrische Ophthalmologie und Strabismus, Diagnostik und Therapie von Makulaerkrankungen, Vitreoretinale Chirurgie, diabetische Retinopathie sowie die Akutambulanz. Vertretungsweise war Frau Franzan auch für die Ambulanz für Uveitis und intraokulare Entzündungen zuständig. Seit dem Jahr 2008 ist sie nebenberuflich Lehrende im Studiengang Orthoptik an der FH Campus Wien.