News und Events

17.10.2019

Future Work Challenge der Wiener Stadtwerke: die FH Campus Wien-Gewinner*innen

Die Future Work Challenge der Wiener Stadtwerke fand mit vier Tagen Future Work Academy und großem Ideen-Wettbewerb beim Demo Day ihren würdigen Abschluss. Auch Studierende der FH Campus Wien durften sich über einen der Hauptgewinne freuen.

Siegerteams der Future Work Challenge und die Fachjury – rechts das Team AiiDa der FH Campus Wien

Siegerteams der Future Work Challenge und die Fachjury – rechts das Team AiiDa der FH Campus Wien

Sieben Teams entwickelten ihre Ideen weiter

Für das Finale der Future Work Challenge, eines Ideen-Wettbewerbs rund um den Arbeitsplatz von morgen, wurden bereits im Vorfeld sieben Ideen ausgewählt, die die Projektteams im Rahmen der Future Work Academy verfeinern durften. Die zwei Teams der FH Campus Wien, I.S.A. und AiiDA, beschäftigten sich mit den Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz und intelligenten digitalen Assistenten für produktivere, gesündere und zufriedenere Mitarbeiter*innen.

Vier intensive Tage der Ideenentwicklung

Sabine Scharf, Leiterin der Konzernpersonalentwicklung bei den Wiener Stadtwerken beschreibt das Projekt so: „Bei der Future Work Challenge haben Teilnehmer*innen die Chance, Ihre Ideen einzubringen, die Zukunft mitzugestalten und tolle Preise zu gewinnen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, einen Infrastruktur-Konzern außerhalb des herkömmlichen Settings kennenzulernen, die Wiener Stadtwerke sozusagen hautnah zu erleben.“

Die Projektteams arbeiteten zuerst an den Zielgruppen und Features, dann testeten sie die aufgestellten Hypothesen in der Praxis durch Interviews und Umfragen, bauten einen Prototypen und präsentierten ihre Ergebnisse schließlich am Demo Day. Die Teams konnten im Rahmen der Academy auch direkt mit Expert*innen der Wiener Stadtwerke sprechen und jedes Team bekam seine(n) eigene(n) Mentor*in. Im Rahmen von Exkursionen und Marktständen stellten sich die Konzernunternehmen vor.

Team I.S.A. der FH Campus Wien beim Entwickeln seiner Idee, Foto (c) Wiener Stadtwerke

Prämierung der besten Ideen durch Fachjury der Wiener Stadtwerke

Zum Demo Day hin strengten sich die Teams besonders an, denn es galt, der Fachjury aus den verschiedenen Teilen der Wiener Stadtwerke innerhalb von drei Minuten den Kern der Idee zu vermitteln. Schließlich konnte sich die Jury aufgrund der hohen Qualität der Präsentationen nicht für einen Sieger bzw. eine Siegerin entscheiden. So wurden zwei Teams zu Sieger*innen gekürt:

  • Das Team More>Cooking der HTL Spengergasse überzeugte mit seiner Idee einer Plattform, die den Zusammenhalt der Mitarbeiter*innen durch gemeinsame Kochsessions stärkt.
  • Das Team AiiDA der FH Campus Wien, bestehend aus den Studierenden Natalie Gemovic und Lukas Haider, gewann die Fachjury mit seiner Idee der Verknüpfung von intelligenten digitalen Assistent*innen mit einem KI-basierten Wissensmanagement zu einer selbstlernenden Unternehmensintelligenz.

Team AiiDA bei der Präsentation am Demo Day (links Lukas Haider, rechts Natalie Gemovic), Foto (c) Wiener Stadtwerke

Fruchtbare Kooperation der Wiener Stadtwerke mit der FH Campus Wien

„Für einen Konzern, der Wien 24/7 am Laufen hält, ist es besonders wichtig, den Blick konsequent in die Zukunft zu richten. Im Rahmen der Future Work Challenge haben wir Schüler*innen und Studierende eingeladen, die Zukunft des Arbeitens mitzugestalten. Mit der FH Campus Wien und der HTL Spengergasse konnten wir genau die richtigen Kooperationspartner*innen gewinnen.“ meint Peter Weinelt, Generaldirektor-Stellvertreter der Wiener Stadtwerke.

Die FH Campus Wien bildet in ihren technischen Studiengängen Fachkräfte aus, die bei den Wiener Stadtwerken besonders gefragt sind. Das praxisnahe Studium ermöglicht den unmittelbaren Einsatz der Absolvent*innen im Konzern der Stadtwerke. Durch die enge Kooperation erhalten Studierende die Möglichkeit, durch Praktika, Abschlussarbeiten oder eben Wettbewerbe, direkt mit einem interessanten Arbeitgeber in Kontakt zu kommen.

Beteiligte Teams und Studierende der FH Campus Wien:

Team I.S.A.

Daniel Gleixner, BSc, Philipp Mautner, BSc, Michaela Seidl, BSc, Masterstudierende High Tech Manufacturing

Team AiiDA

Natalie Gemovic, BSc, Masterstudentin High Tech Manufacturing, Lukas Haider, BSc, Masterstudent Green Mobility