News und Events

20.01.2020

Campus Lectures: Frühzeitige Intervention bei Säuglingen mit Risiko einer Entwicklungsstörung

20.01.2020, 17.00 – 19.00 Uhr, FH Campus Wien, C.E.21

 
Frühzeitige Intervention bei Säuglingen mit Risiko einer Entwicklungsstörung - Herausforderungen & Möglichkeiten

Es ist evident, dass frühzeitige Intervention bei Säuglingen mit Risiko einer Entwicklungsstörung oder neurologischen Erkrankung wie Cerebralparese einen positiven Effekt auf die Entwicklung des Säuglings hat, vorausgesetzt die Intervention besteht aus Unterstützung der Eltern-Kind-Interaktion und Entwicklungsstimulation. Es ist nur wenig Evidenz darüber vorhanden, welche Intervention bei Säuglingen mit hohem Risiko auf Cerebralparese am besten ist. Die daraus resultierenden Herausforderungen und Möglichkeiten für die kinderphysiotherapeutische Praxis werden diskutiert. 

Programm

> 17.00 Uhr: „Frühzeitige Intervention bei Säuglingen mit Risiko einer Entwicklungsstörung - Herausforderungen und Möglichkeiten“ 
Mijna Hadders-Algra MD, PhD,  Professorin in der Entwicklungsneurologie der Kinderklinik des Universitätskrankenhauses in Groningen (Niederlande) 
Vortrag auf Deutsch. 

> Im Anschluss Austausch und Vernetzung

Zu den Vortragenden

Mijna Hadders-Algra MD, PhD is professor of Developmental Neurology at the University Medical Center Groningen, Groningen, the Netherlands. 

Her research deals in particular with pathophysiology, early detection of developmental disabilities, and early intervention. The research on pathophysiology focuses on general movements and postural control, that on early detection on general movements and the Infant Motor Profile. Together with Tineke Dirks she developed the early intervention program COPCA (COPing with and CAring for infants with special needs – a family centred program). She (co)authored over 250 publications in internationally peer reviewed journals, and published four books.

Anmeldung

Sie können sich hier anmelden.
Die Teilnahme ist kostenlos. 

Sollten Sie für Ihre Teilnahme eine Gebärdendolmetscherin, einen Gebärdendolmetscher oder bei Höreinschränkung technische Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: eva.joechtl@fh-campuswien.ac.at oder Telefon: 01 606 68 77-1722

Campus Lectures

Die Campus Lectures sind eine Vortragsreihe des Campusnetzwerks der FH Campus Wien. Dieser Vortrag findet in Kooperation mit Bachelorstudiengang Physiotherapie statt.