News und Events

24.10.2019

Campus Lectures: Controlling in der deutschsprachigen Sozialwirtschaft

24.10.2019, 18.00 Uhr, A.-1.04, FH Campus Wien

Campus Lectures Logo

 

Controlling gewinnt in der Sozialwirtschaft zunehmend an Bedeutung. Dabei geht es längst nicht nur um die Planung und Kontrolle des laufenden Budgets. Controlling liefert der Leitung einer sozialwirtschaftlichen Organisation wichtige Informationen, zum Beispiel für die strategische Planung oder die Wirkungsorientierung und Wirkungsmessung, und ist auch eine wichtige Schnittstelle zum Qualitätsmanagement.

Programm

> 18.00 Uhr: Buchpräsentation und Podiumsdiskussion

Buchpräsentation: Neues Fachbuch für Lehre und Praxis

Das neue Fachbuch von Georg Kortendieck und Peter Stepanek „Controlling in der deutschsprachigen Sozialwirtschaft" fasst die wichtigsten Grundlagen des Controllings in der Sozialwirtschaft zusammen. Es spannt den Bogen von der Informationsversorgung und Planung zum operativen und strategischen Controlling und gibt einen Einblick in die Praxis des Wirkungscontrollings. Anhand verschiedener Tools, Fallbeispiele und Interviews mit Praktiker*innen aus Österreich und Deutschland wird die Controllingpraxis der Sozialwirtschaft beleuchtet.

Podiumsdiskussion: „Controlling in der Sozialwirtschaft: vom Heute ins Morgen“

Gemeinsam mit Expert*innen, die auch im Buch zu Wort kommen, diskutieren die Autoren den Status Quo des Controllings in der Sozialwirtschaft und werfen einen Blick in die Zukunft der Planung, Steuerung und Kontrolle.

Podiumsgäste:

  • Mag.a Hanna Celik, Controllerin, Samariterbund Österreich
  • Mag. Dominik Kalwoda, Stellvertretender Geschäftsführer & Leiter Steuerung und Entwicklung,  Sucht- und Drogenkoordination Wien
  • Mag. Christoph Salzmann, Prokurist & Controller, equalizent
  • Prof. Dr. Georg Kortendieck, Ostfalia Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
  • FH-Prof. Mag. Peter Stepanek, Lehre und Forschung, FH Campus Wien

Moderation: FH-Prof.in Dr. in Brigitta Zierer, Leiterin Department Soziales, FH Campus Wien

> Im Anschluss: Ausklang und Vernetzung bei Erfrischungen

Anmeldung

Melden Sie sich bitte per E-Mail für die Veranstaltung an: sowosec@fh-campuswien.ac.at
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Sollten Sie für Ihre Teilnahme etwas Bestimmtes benötigen, z.B. Gebärdensprach-Dolmetscher*in oder technische Unterstützung bei Höreinschränkung, geben Sie bitte bis möglichst 03.10.2019 unter sowosec@fh-campuswien.ac.at oder +43 1 606 68 77-3200 Bescheid.

Kontakt

Falls Sie Fragen zur Veranstaltung haben, wenden Sie sich bitte an sowosec@fh-campuswien.ac.at oder +43 1 606 68 77-3200

Campus Lectures

Die Campus Lectures sind eine Vortragsreihe des Campusnetzwerks der FH Campus Wien. Dieser Vortrag findet in Kooperation mit dem Europäischen Masterstudium Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit statt.