Event am 18.09.2021

Aktionstage Nachhaltigkeit 2021

18.09.–8.10. 2021, Webinare, Podcast und Live-Talk der FH Burgenland in Kooperation mit Land Burgenland und FH Campus Wien


Anlässlich der Europäischen Nachhaltigkeitswoche von 18. September bis 8. Oktober 2021 bietet die FH Burgenland ein umfassendes Online-Programm für die breite Öffentlichkeit. In vier Webinaren geben Expert*innen Einblick in die internationalen Sustainable Development Goals (SDGs) und skizzieren mögliche Strategien zur Erreichung dieser. Das Referat für Energie und Klimaschutz der Burgenländischen Landesregierung und die FH Campus Wien sind Kooperationspartner.

Programm: Webinare, Podcast und Live-Talk

Am Programm der Nachhaltigkeitstage stehen vier Webinare, ein Podcast und ein Live-Talk mit Studierenden und Alumni, gestaltet von der ÖH der FH Burgenland sowie dem Alumniverein. Interessierte können sich unter https://www.fh-burgenland.at/news-termine/veranstaltungen/ in die kostenlosen online Sessions einloggen, als Zuhörer*in mit dabei sein oder sich auch aktiv in die Diskussion einbringen. Besondere Vorkenntnisse zur Thematik sind dabei nicht notwendig.

21.09.2021, 18.30-20.00 Uhr: Webinar „Die Biosphäre“ mit Q&A
Nachhaltigkeitsbeauftragte Regina Rowland und Marion Schönfeldinger von der Forschung Burgenland informieren zu den SDGs 6 Wasser- und Sanitärversorgung, 13 Klimaschutz, 14 Leben unter Wasser und 15 Leben am Land, und über das e5 Programm für energiebewusste und klimafreundliche Gemeinden. Danach Diskussion.

23.09.2021, 18.30-20.00 Uhr: Webinar „Die Gesellschaft“ mit Q&A
Nachhaltigkeitsberaterin Teresa Bieler-Stütz informiert zu den SDGs 1 Armut, 2 Hunger, 3 Gesundheit, 4 Hochwertige Bildung, 5 Geschlechtergerechtigkeit, 7 Energie, 11 Städte und Gemeinden, 16 Frieden und Gerechtigkeit. Zu Gast ist — unter anderem auch stellvertretend für das Referat Energie und Klimaschutz der Burgenländischen Landesregierung — Landeshauptmann-Stv. Astrid Eisenkopf. Danach Diskussion.

28.09.2021, 18.30-20.00 Uhr: Webinar „Die Wirtschaft“ mit Q&A
Nachhaltigkeitsberaterin Teresa Bieler-Stütz informiert zu den SDGs 8 Arbeit und Wirtschaft, 9 Infrastruktur und Industrialisierung, 10 Ungleichheit, 12 Konsum und Produktion. Zu Gast sind die Social Entrepreneurs Constanze Stockhammer von  SENA (Social Entrepreneurschip Network Austria) und Elke Pichler von Impactory. Danach Diskussion, die auch im Interesse der Ziele des EU Interreg Projekt SEED-Hub geführt wird.  

30.09.2021, 18.30-20.00 Uhr: Webinar „Die Partnerschaften zur Erreichung der SDGs“ mit Q&A
Nachhaltigkeitsbeauftragte Regina Rowland von der FH Burgenland informiert zu SDG 17 Globale Partnerschaften. Zu Gast sind Elisabeth Steiner und Andreas Petz von der FH Campus Wien, die über das Bündnis Nachhaltige Hochschulen als Beispiel für Partnerschaften zur Erreichung der SDGs und anderer Nachhaltigkeitsziele berichten werden. Danach Diskussion.

05.10.2021, 18.30-2000 Uhr: Alumni-Live-Talk „So lebe ich die SDGs“ mit Q&A
Auf Initiative der ÖH FH Burgenland und alumni FH Burgenland diskutieren Alumni und Studierende über die Umsetzung der SDGs in ihrem persönlichen Arbeitsumfeld. Am Podium begrüßen wir: Lisa Stögerer (KPMG), Christian Schiberl (Drees & Sommer), Barbara Stifter (Kardea GmbH) und Teresa Gruber (Energie Burgenland AG). Danach Diskussion.

07.10.2021: Podcast Folge
Zu Gast bei Moderatorin Jennifer Joo sind für diese Folge des FH Burgenland-eigenen Campus Talks Nachhaltigkeitsbeauftragte Regina Rowland und Studentin Lisa Stögerer, die ihre Masterarbeit im Studiengang Business Process Engineering and Management den SDGs widmete.

Mehr Infos

Aktionstage Nachhaltigkeit - Ideenplattform 2021

Nachhaltigkeit und Gemeinwohl an der FH Burgenland

Land Burgenland nachhaltig

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung gemeinsam verwirklichen: Gestalte deine Zukunft aktiv mit!

Als Teil der Dachinitiative Europäische Nachhaltigkeitswoche holen die Aktionstage diesen Herbst wieder berufliches und privates Engagement für eine nachhaltige Entwicklung aus ganz Österreich vor den Vorhang! Das Ziel ist es, vielfältige und zukunftsweisende Aktivitäten auf der Initiativen-Webseite zu bündeln und dieses Wissen und die Erfahrungen sichtbar und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen!

Weiterführende Links:

Europäische Nachhaltigkeitswoche: https://www.nachhaltigesoesterreich.at/esdw/
Bundeskanzleramt Österreich: https://www.bundeskanzleramt.gv.at/themen/nachhaltige-entwicklung-agenda-2030.html

SDG Watch Österreich:

Über die SDGs https://www.sdgwatch.at/de/ueber-sdgs/umsetzung-national/
Nationale Umsetzung: https://www.sdgwatch.at/de/ueber-sdgs/umsetzung-national/
Uninetz: https://www.uninetz.at/