Open House

Informieren Sie sich digital!

Leider mussten wir unser Open House am 13. März 2020 absagen. Aber keine Panik! Wir versorgen Sie natürlich trotzdem mit ausreichend Informationen, damit Sie Ihr Wunschstudium finden und verpassen dieser Seite so oft wie möglich ein Update – regelmäßig reinschauen lohnt sich!

© mrmohock/Shutterstock.com

Online-Infosessions

Bleiben Sie zu Hause! Mit den Online-Infosessions bringen wir unsere Studien- und Lehrgänge zu Ihnen ins Wohnzimmer.

Am Mittwoch, 15.04.2020 steht unser Department Bauen und Gestalten im Fokus. Ab 10.00 Uhr stellen sich Studiengangsleitungen nach kurzen Infovorträgen Ihren Fragen. Ab 15.00 Uhr erhalten Sie die Möglichkeit, in eine Online-Vorlesung zum Thema Projektmanagement reinzuschnuppern und Ihre Fragen direkt an Studierende und Absolvent*innen zu richten.

Am Mittwoch, 29.04.2020 stellt unser Department Soziales das Bachelorstudium Sozialmanagement in der Elementarpädagogik sowie drei Masterstudiengänge vor. Die Studiengangsleitungen freuen sich nach kurzen Infovorträgen auf Ihre Fragen.

15.04.: Department Bauen und Gestalten

Bachelorstudium, Vollzeit

Mit Architektur - Green Building entscheiden Sie sich für ein EU-weit anerkanntes Architekturstudium und gestalten die Umwelt lebenswerter. Neben Entwurf und Planung lernen Sie viel über die Konstruktion von Gebäuden. Der Fokus auf zukunftsfähiges Bauen qualifiziert Sie, Gebäude nachhaltig und energieproduzierend zu entwerfen und die Lebenszykluskosten schon in der Planungsphase zu berücksichtigen. Die EU-Gebäuderichtlinie EPBD 2010 verstärkt die Nachfrage nach Green Building-Expert*innen, indem sie die Mitgliedsstaaten dazu verpflichtet, ab 2020 nur mehr Niedrigstenergiegebäude zu errichten.

Nähere Infos zum Bachelorstudium

Vortragender: FH-Prof. DI Christian Polzer
Meeting-ID: 417068627

Zur Webinar-Registrierung

Masterstudium, Vollzeit

Dieses Masterstudium bietet eine praxisnahe und interdisziplinäre Architekturausbildung mit Fokus auf Nachhaltigkeit während des gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes. Aufbauend auf dem Bachelorstudium Architektur – Green Building oder Architektur erweitern und vertiefen Sie Ihre Kompetenzen für Entwurf, Konstruktion und Projektmanagement und erhalten einen detaillierten Einblick in die Integrale Planung. Bei dieser spielt das Zukunftsthema BIM – Building Information Modeling – eine zentrale Rolle. Mit diesem EU-weit anerkannten Architekturstudium erwarten Sie hervorragende Berufsaussichten in verantwortungsvollen und projektleitenden Positionen in Ingenieur- und Architekturbüros, aber auch in planenden Abteilungen von Bauunternehmen, Bauträgern und -behörden.

Nähere Infos zum Masterstudium

Vortragender: DI Martin Aichholzer
Meeting-ID: 300008357

Zur Webinar-Registrierung

Bachelorstudium, Vollzeit und berufsbegleitend

Die Baubranche braucht Allround-Bauingenieur*innen mit starkem Praxisbezug. Auf diesen Bedarf zugeschnitten sind im Bachelorstudium Bautechnik, Wirtschaft, Recht, Projektmanagement und Soft Skills zu einem Gesamtpaket zusammengeschnürt. Dieses Studium genießt einen hervorragenden Ruf in der Bauwirtschaft – unser intensiver Austausch mit Unternehmen wie FCP, ÖBB, PORR und STRABAG SE erhöht laufend die Qualität in der Ausbildung und macht Sie gleichzeitig zu gefragten Mitarbeiter*innen.

Nähere Infos zum Bachelorstudium

Vortragende: FH-Prof. DI Claudia Link
Meeting-ID: 562527259

Zur Webinar-Registrierung

Masterstudium, Berufsbegleitend

Die umfassende Ausbildung zur Allround-Bauingenieur*in kombiniert Ingenieurwissenschaft, Bauwirtschaft, Recht und Soft Skills. Sie erweitern darin Ihre bereits erworbenen Kompetenzen und haben darüber hinaus die Möglichkeit, einen persönlichen Schwerpunkt individuell zu gestalten. Damit bereitet Sie das Masterstudium auf stark nachgefragte Bereiche der Baubranche vor: nationale und internationale Großprojekte sowie ressourceneffizientes und nachhaltiges Bauen und Sanieren. Zudem profitieren Sie von langjährigen Kooperationen mit namhaften Unternehmen der Baubranche wie der STRABAG SE. Mit dem STRABAG Stipendienprogramm erhalten Sie die Chance auf finanzielle Unterstützung genauso wie auf außergewöhnliche Einblicke ins Unternehmen und Vernetzung für die ersten Etappen Ihrer Karriere.

Nähere Infos zum Masterstudium

Vortragende: FH-Prof. DI Claudia Link
Meeting-ID: 141813241

Zur Webinar-Registrierung

Die Schnuppervorlesung Projektmanagement mit anschließender Fragerunde gibt Ihnen einen Einblick in folgende Themen:
Was ist ein Projekt eigentlich?
Wie sehen die einzelnen Projektphasen aus?
Welche Rollen gibt es in einem Projekt?
Wie strukturiert und steuert man ein Projekt?
Wie schließt man ein Projekt richtig ab?

Projektmanagement ist Teil des Studienplans aller Studiengänge des Departments Bauen und Gestalten. In der Schnuppervorlesung heißen wir daher Bachelor- und Masterinteressierte für Architektur – Green Building sowie Bauingenieurwesen – Baumanagement herzlich willkommen.

Vortragender: FH-Prof. DI (FH) Karl Kaineder
Meeting-ID: 882289441

Zur Webinar-Registrierung

Bachelorstudium, Vollzeit und berufsbegleitend

Fragen und Antworten: Daniel Müller stellt sich vor und beantwortet Ihre Fragen aus der Perspektive eines Studierenden.

Die Baubranche braucht Allround-Bauingenieur*innen mit starkem Praxisbezug. Auf diesen Bedarf zugeschnitten sind im Bachelorstudium Bautechnik, Wirtschaft, Recht, Projektmanagement und Soft Skills zu einem Gesamtpaket zusammengeschnürt. Dieses Studium genießt einen hervorragenden Ruf in der Bauwirtschaft – unser intensiver Austausch mit Unternehmen wie FCP, ÖBB, PORR und STRABAG SE erhöht laufend die Qualität in der Ausbildung und macht Sie gleichzeitig zu gefragten Mitarbeiter*innen.

Nähere Infos zum Bachelorstudium

Vortragender: Daniel Müller
Meeting-ID: 434-553-578

Zur Webinar-Registrierung

Masterstudium, Vollzeit

Fragen und Antworten: Christoph Elmecker stellt sich vor und beantwortet Ihre Fragen aus der Perspektive eines Studierenden.

Dieses Masterstudium bietet eine praxisnahe und interdisziplinäre Architekturausbildung mit Fokus auf Nachhaltigkeit während des gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes. Aufbauend auf dem Bachelorstudium Architektur – Green Building oder Architektur erweitern und vertiefen Sie Ihre Kompetenzen für Entwurf, Konstruktion und Projektmanagement und erhalten einen detaillierten Einblick in die Integrale Planung. Bei dieser spielt das Zukunftsthema BIM – Building Information Modeling – eine zentrale Rolle. Mit diesem EU-weit anerkannten Architekturstudium erwarten Sie hervorragende Berufsaussichten in verantwortungsvollen und projektleitenden Positionen in Ingenieur- und Architekturbüros, aber auch in planenden Abteilungen von Bauunternehmen, Bauträgern und -behörden.

Nähere Infos zum Masterstudium

Vortragender: Christoph Elmecker, BSc
Meeting-ID: 148965168

Zur Webinar-Registrierung

29.04.: Department Soziales

Bachelorstudium, berufsbegleitend

Obwohl Kinderbetreuungseinrichtungen als elementarer Grundstein für eine gelungene Bildungskarriere gelten, sind die Rahmenbedingungen noch zu verbessern. Das fängt schon bei der Ausbildung von Kindergartenpädagog*innen an. Mit dem berufsbegleitenden Bachelorstudium startete erstmals in Österreich ein Hochschulstudium für ausgebildete Kindergartenpädagog*innen mit Berufs- und Leitungserfahrung. In dem Studium geht es darum, wie Sie die Erziehungspartnerschaft mit Familien, Teamführung und die Zusammenarbeit mit Bildungspartner*innen gestalten und wie Sie Ihre Einrichtung optimal organisieren können.

Nähere Infos zum Bachelorstudium

Vortragende: Mag.a Nina Hover-Reisner
Meeting-ID: 393840484

Zur Webinar-Registrierung

Masterstudium, berufsbegleitend

Immer mehr Kinder und Familien sind von multiplen biopsychosozialen Bedarfs- und Problemlagen wie Armut, gesundheitliche Gefährdung und damit verbundener Marginalisierung betroffen. Sie haben die Expertise, Betroffene in schwierigen Lebensphasen zu begleiten, zu beraten und gemeinsam Interventionen zu planen. Im Mittelpunkt steht das Kindeswohl und dafür die elterlichen Kompetenzen zu stärken. Mitentwickelt und unterstützt wird der Masterstudiengang von der MAG ELF, Amt für Jugend und Familie.

Nähere Infos zum Masterstudium

Vortragende: Mag.a Dr.in Judit Barth-Richtarz, MA
Meeting-ID: 782957999

Zur Webinar-Registrierung

Europäisches Masterstudium, berufsbegleitend

Der gesellschaftliche, sozialpolitische und ökonomische Wandel stellt den sozialen Sektor vor große Herausforderungen. Innovative Konzepte ermöglichen es, die Rahmenbedingungen zu optimieren, um qualitativ hochwertige soziale Dienstleistungen erbringen zu können. Im Rahmen dieses europäischen Studiums profitieren Sie von einem Joint Degree von sechs europäischen Hochschulen. Neben wissenschaftlichen Kompetenzen erwerben Sie Managementkompetenzen, um Organisationen im sozialen Sektor zu leiten. Als Absolvent*in sind Sie in der Lage, sozialpolitische und wirtschaftliche Entwicklungen auf nationaler und europäischer Ebene zu analysieren.

Nähere Infos zum Masterstudium

Vortragende: FH-Prof.in Dr.in Brigitta Zierer
Meeting-ID: 946208840

Zur Webinar-Registrierung

Masterstudium, berufsbegleitend

Das Studium baut spezifische Handlungskompetenzen und sozialarbeitswissenschaftliche Forschungskompetenz auf und bietet zwei einzigartige Spezialisierungen: 1. Die Klinische Soziale Arbeit berücksichtigt den sozialen Hintergrund von gesundheitlichen Problemen. Arbeitslosigkeit oder Armutsgefährdung sind Beispiele für krankheitsauslösende soziale Faktoren. 2. Anders die Sozialraumorientierung, die aus der Sozialpolitik kommt und bei vorhandenen sozialen Strukturen ansetzt, um sie zu verändern. Es geht darum neue impulsgebende Angebote zu entwickeln: etwa sozioökonomische Betriebe oder bewohner*innenorientierte Stadtentwicklung.

Nähere Infos zum Masterstudium

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Dr.in Elisabeth Steiner
Meeting-ID: 688618309

Zur Webinar-Registrierung

Termin verpasst?

Aufgezeichnete Sessions bzw. Präsentationsfolien können Sie nachfolgend abrufen. Bitte beachten Sie, dass es durch die derzeitige Situation zu Änderungen im Aufnahmeverfahren kommen kann und die Inhalte gegebenenfalls nicht dem aktuellen Stand entsprechen. Details zum Aufnahmeverfahren finden Sie auf der jeweiligen Studien- oder Lehrgangsseite. Nach Ihrer Bewerbung werden Sie vom Studiengangssekretariat per E-Mail informiert.

Departments Gesundheitswissenschaften und Angewandte Pflegewissenschaft

Bachelorstudium, Vollzeit

Im Rahmen der Biomedizinischen Analytik werden medizinische Proben untersucht, Labormesswerte errechnet und der Zusammenhang von labordiagnostischen Ergebnissen und Krankheitsbildern hergestellt. Um verschiedene Werte und Leistungen – wie Blutparameter oder Lungenfunktion – zu messen, steht Biomedizinischen Analytiker*innen eine Vielfalt an Methoden und innovativen Technologien zur Auswahl. Sie wenden sie in komplexen Laboranalyseprozessen an und evaluieren sie. Neben der intensiven Arbeit im Labor haben sie mit PatientInnen Kontakt – etwa bei der Entnahme von Proben oder in der Funktionsdiagnostik. Das praxisnahe Studium verbindet Technologie-Know-how mit Qualitäts- und Prozessmanagement.

Nähere Infos zum Bachelorstudium

Vortragende: Mag.a Susanne Bauer-Rupprecht, Biomedizinische Analytikerin, Lehre und Forschung
Videoaufzeichnung:

Bachelorstudium, Vollzeit

Sprache, Stimme, Sprechen, Schlucken und Hören bilden die Grundlagen menschlicher Kommunikation und Lebensqualität. Zu den Kernaufgaben von Logopäd*innen gehören die eigenverantwortliche Befunderhebung, Behandlung und Rehabilitation von Menschen mit Störungen und Defiziten im verbalen und non-verbalen Bereich sowie Präventivmaßnahmen, um physiologischen Funktionen zu erhalten. Als Logopäd*in arbeiten Sie mit Menschen aller Altersgruppen. Das Studium bereitet sie praxisnah auf diese beruflichen Herausforderungen vor.

Nähere Infos zum Bachelorstudium

Vortragende: Barbara Maier, MSc, Logopädin, Lehre und Forschung
Videoaufzeichnung:

inkl. VERT 3D-Visualisierung der Strahlentherapie
Bachelorstudium, Vollzeit

Radiologietechnolog*innen stellen den menschlichen Körper mit Hilfe medizintechnischer Großgeräte dar. Dafür verwenden sie bildgebende Techniken mit ionisierender oder nichtionisierender Strahlung. Die Verfahren reichen von Skelettradiologie über Ultraschall bis zu Magnetresonanztomographie. Sie unterstützen so frühzeitige Diagnose und Therapie von teils schweren Erkrankungen. Radiologische Diagnostik, Strahlentherapie und Nuklearmedizin bilden daher die Schwerpunkte des Studiums, in dem Strahlenschutz ein zentrales Thema ist.

Nähere Infos zum Bachelorstudium

Vortragende: Christopher Deutsch, BSc MA, Radiologietechnologe, Lehre und Forschung/Alexander Raith, BSc MSc, Radiologietechnologe, Lehre & Forschung
Videoaufzeichnung:

Masterstudium, berufsbegleitend

Die Selbstständigkeit und Lebensqualität von Menschen mit Hilfe technischer Produkte, Applikationen und Dienstleistungen zu erhalten oder zu verbessern ist das Ziel dieses Masterstudiums. Technik, Gesundheit, Therapie, klinische Tätigkeit und Forschung greifen ineinander, wenn es etwa darum geht, Wissen der Ergotherapie über Alltagstätigkeiten auf die Robotik zu übertragen oder Bewegungsabläufe mit technischen Mitteln zu analysieren und zu unterstützen. Sie entwickeln Produkte, Hilfsmittel, Spiele oder Systeme, die kranken und benachteiligten Menschen helfen, aktiv am Leben teilhaben zu können.

Nähere Infos zum Masterstudium

Vortragender: Dipl.-Ing. Mag. Franz Werner, Studiengangsleiter Health Assisting Engineering
Präsentationsfolien zum Download (PDF)

Bachelorstudium, Vollzeit

Die FH Campus Wien bietet bereits seit 2008, als erste FH in Österreich, das Bachelorstudium Gesundheits- und Krankenpflege als generalistisches Studium an und kombiniert Pflegewissenschaft mit der Berufsberechtigung für den gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege. Das Studium legt den Grundstein für die evidenzbasierte Pflege: Was Sie in der Pflege planen und entscheiden, beruht nicht allein auf bewährter Tradition, sondern ist wissenschaftlich belegt. Die umfangreichen Berufspraktika absolvieren Sie in Gesundheitseinrichtungen des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV), der Vinzenz Gruppe und der Barmherzigen Brüder Wien sowie in anderen Trägereinrichtungen.

Nähere Infos zum Bachelorstudium

Vortragende: Carmen Dorfmeister, BSc MSc, Lehre und Forschung
Videoaufzeichnung:

Akademischer Lehrgang, berufsbegleitend

Die Gesundheits- und Krankenpflege ist im Wandel. Durch die aktuelle gesetzliche Berufsbilderweiterung werden in der Praxis ab sofort neue Berufsanforderungen gestellt. Vor diesem Hintergrund startete im März 2017 dieses akademische Upgrading für diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, das die Diplomausbildung ergänzt. Sie haben dadurch die Möglichkeit, Ihr Wissen in der angewandten Gesundheits- und Krankenpflege zu vertiefen und mit Kenntnissen aus Pflegewissenschaft und -forschung zu untermauern. Hochschuldidaktik und Praxisanleitung bilden weitere Schwerpunkte in der akademischen Ausbildung.

Nähere Infos zum Akademischen Lehrgang

Vortragende: Mag.a Bettina Hojdelewicz, Lehrgangsleiterin Gesundheits- und Krankenpflege, Praxismentoring, Lehre und Forschung
Präsentationsfolien zum Download (PDF)

Masterlehrgänge, berufsbegleitend

Advanced Nursing Counseling/Complementary Care:
Auf der Basis von Gesundheits- und Beratungswissenschaft stehen in diesem Studium zwei Wahlschwerpunkte zur Auswahl: Beratung oder Komplementäre Pflege mit Fokus auf Therapeutische Berührung (Therapeutic Touch). Für erfolgreiche Beratungsgespräche in der Gesundheits- und Krankenpflege ist das Wissen über Beratungsmethoden und -konzepte Grundvoraussetzung. Das Besondere an der Komplementären Pflege ist, dass sie als ganzheitliche Methode angewandte Pflegemethoden ergänzt und die Erhaltung von Gesundheit unterstützt. Im Masterlehrgang vertiefen Sie Ihre klinische Pflegekompetenz und setzen sich mit neuesten Erkenntnissen aus Pflegewissenschaft und -forschung auseinander.

Nähere Infos zum Masterlehrgang

Advanced Nursing Education
Mit der evidenzbasierter Pflege verändern sich Ausbildungssystem und Forschung in der Gesundheits- und Krankenpflege. Im Rahmen von Advanced Nursing Education qualifizieren Sie sich für Pflegepädagogik bzw. Hochschuldidaktik. Damit gehören Sie zu den Pionier*innen, die für die Pflegepädagogik an Hochschulen verantwortlich sind. Die Schwerpunkte auf erweiterte klinische Pflegekompetenz verknüpft mit evidenzbasierter Pflege und auf Pflegewissenschaft und -forschung verbindet diesen mit den weiteren Advanced-Nursing-Masterlehrgängen für Management und Lehre. Damit deckt die FH Campus Wien ein breites Spektrum der höher qualifizierten Gesundheits- und Krankenpflege ab.

Nähere Infos zum Masterlehrgang

Advanced Nursing Practice
Der demografische Wandel und die finanziellen Rahmenbedingungen im Gesundheitssystem erfordern neue Wege und Konzepte, um zukünftige Herausforderungen zu bewältigen. Im Rahmen von Advanced Nursing Practice qualifizieren Sie sich für das Pflegemanagement: Sie vertiefen Ihre fachliche und wissenschaftliche Expertise für komplexe Pflegesituationen und erwerben umfangreiche Managementkompetenzen. Die Schwerpunkte auf erweiterte klinische Pflegekompetenz verknüpft mit evidenzbasierter Pflege und auf Pflegewissenschaft und -forschung verbindet diesen mit den weiteren Advanced-Nursing-Masterlehrgängen für Lehre und Beratung.

Nähere Infos zum Masterlehrgang

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Sabine Schweiger, Lehrgangsleiterin Advanced Nursing Counseling/Complementary Care, Advanced Nursing Education, Advanced Nursing Practice, Lehre und Forschung
Videoaufzeichnung:

Akademischer Lehrgang, berufsbegleitend

Der Akademische Lehrgang bietet eine Spezialisierung und ein fachliches Update im Bereich der Sonographie. Sie arbeiten mit High-End Geräten und innovativen Technologien an der immer gezielteren bildgebenden Diagnostik und prägen somit das Berufsbild der*des Sonographers. Ihr berufliches Profil wird mit Querschnittskompetenzen in der interprofessionellen Zusammenarbeit bei der Beurteilung von Untersuchungsergebnissen geschärft.

Nähere Infos zum Akademischen Lehrgang

Vortragende: Barbara Kraus, MSc, Radiologietechnologin, Lehre und Forschung
Videoaufzeichnung:

Wie funktionieren die Online-Infosessions?

Damit Ihre Teilnahme reibungslos verläuft, hier ein paar Tipps sowie Antworten auf häufige Fragen.
Sollten Sie dennoch Schwierigkeiten mit der Anmeldung haben, kontaktieren Sie uns gerne: +43 676 34 82 531

Unsere Online-Infosessions sind Videowebinare von Zoom. Um teilzunehmen, klicken Sie bitte in der jeweiligen Session auf "Zur Webinar-Registrierung" und geben Sie Name sowie E-Mail-Adresse an. Gleich im Anschluss erhalten Sie ein E-Mail mit Ihrem Zugangslink. Außerdem können Sie die Veranstaltung direkt zu Ihrem Kalender hinzufügen. Am Tag vor der Infosession schicken wir Ihnen zur Erinnerung erneut den Link per E-Mail.

Für eine mobile Teilnahme laden Sie sich am besten die Zoom-App vom Apple App Store oder Google Play Store auf Ihr Handy.

Gerne können Sie auch an mehreren Online-Infosessions an einem Tag teilnehmen. Klicken Sie hierzu bitte jeweils in der gewünschten Session auf "Zur Webinar-Registrierung" und geben Sie Name sowie E-Mail-Adresse an. Sie erhalten pro Registrierung ein E-Mail mit dem jeweiligen Zugangslink.

Sie haben als Teilnehmer*in die Möglichkeit, mit der Funktion F&A (auf der Anzeigenleiste am unteren Rand des Webinars) schriftlich eine Frage zu stellen. Diese kann von dem/der Vortragenden gleich beantwortet werden oder nach dem Vortrag im F&A-Teil aufgegriffen werden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen nochmals zu kommentieren und den Fragen anderer Teilnehmer*innen zuzustimmen.

Fragen, die unter F&A gestellt werden, sind für alle Teilnehmer*innen sichtbar, können aber anonym (also ohne Ihren Namen) gestellt werden. Dazu einfach nur das dazugehörige Häkchen beim Textfeld anhaken. Im Chat können Sie auswählen, ob nur der/die Vortragende oder auch die Zuschauer*innen die Fragen sehen können.

Zur Kommunikation während der Online-Infosession gibt es verschiedene Möglichkeiten. Alle Funktionen befinden sich auf der Anzeigenleiste am unteren Rand des Webinars:

F&A: Wir bitten Sie, für Ihre Fragen zum jeweiligen Studien- oder Lehrgang die F&A-Funktion zu verwenden. Diese erleichtert es dem/der Vortragenden, den Überblick zu behalten, damit alle Ihre Fragen beantwortet werden können.

Chatfunktion: Der Chat kann während des Vortrags in der Seitenleiste zur Kommunikation genutzt werden. Im Chat können Sie auswählen, ob nur der/die Vortragende oder auch die Zuschauer*innen die Fragen sehen können.

Hand heben: Mit der "Hand heben" Funktion signalisieren Sie, dass Sie Ihre Frage gerne mündlich stellen möchten. Dies ist zeitlich nicht immer möglich und liegt im Ermessen des/der Vortragenden, welche*r Ihr Mikrofon auf Ihren Wunsch hin freischalten kann.

Mit der Aufzeichnung der Online-Infosessions bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich die Videos später noch einmal in Ruhe anzuschauen. Auch für Interessent*innen, die es zeitlich nicht geschafft haben, sind die Aufzeichnungen hilfreich. Weder Ihr Name noch Ihre Fragen werden darin sichtbar sein. Aufgezeichnete Sessions werden innerhalb von vierzehn Werktagen nach Veranstaltungsende auf dieser Seite veröffentlicht.

Bitte beachten Sie, dass es durch die derzeitige Situation zu Änderungen im Aufnahmeverfahren kommen kann und die Inhalte gegebenenfalls nicht dem aktuellen Stand entsprechen. Details zum Aufnahmeverfahren finden Sie auf der jeweiligen Studien- oder Lehrgangsseite diese werden laufend ergänzt. Nach Ihrer Bewerbung werden Sie vom Studiengangssekretariat per E-Mail informiert.


Sie haben Fragen zu unseren Studien- und Lehrgängen?

Senden Sie uns Ihre Fragen per WhatsApp, Facebook Messenger oder Instagram Direkt Message (Servicezeiten: Mo-Fr, 9.00 bis 18.00 Uhr).

  • WhatsApp oder SMS: +43 676 34 82 531

oder kontaktieren Sie unsere Studiengangssekretariate


Unser Studien- und Lehrgangsangebot

Die FH Campus Wien bietet Bachelor- und Masterstudiengänge, Masterlehrgänge sowie akademische Lehrgänge in den Departments Applied Life Sciences, Bauen und Gestalten, Gesundheitswissenschaften, Angewandte Pflegewissenschaft, Soziales, Technik sowie Verwaltung, Wirtschaft, Sicherheit, Politik.

Gesamtübersicht Studien- und Lehrgangsangebot

Folder Department Angewandte Pflegewissenschaft
Folder Department Applied Life Sciences
Folder Department Bauen und Gestalten
Folder Department Gesundheitswissenschaften
Folder Department Soziales
Folder Department Technik
Folder Department Verwaltung, Wirtschaft, Sicherheit, Politik

 

Verschaffen Sie sich Eindrücke

In kurzen Video-Interviews geben Studierende der FH Campus Wien authentische Einblicke in ihr Studium und in den FH-Alltag.

whatchado Videos der FH Campus Wien

Lernen Sie unsere Studiengänge in Animationsvideos oder beim Science Slam kennen, finden Sie heraus, was unseren Studierenden bei der Studienwahl geholfen hat, welche beruflichen Vorstellungen sie haben und Vieles mehr.

YouTube Videos der FH Campus Wien

Da Bilder bekanntlich mehr als 1.000 Worte sagen, nehmen wir Sie mit auf eine Tour durch unseren Hauptstandort Favoriten. Und los geht's!

FH Campus Wien Außenansicht

 

Herzlich willkommen am Hauptstandort der FH Campus Wien!

 

 

Roboter James

 

Unser Roboter James nimmt Sie mit auf eine virtuelle Tour durch unser Haus.

Hier geht's zum Masterstudium Health Assisting Engineering

 

 

Unsere Mensa Da Campo und Cafeteria

 

Hunger? Stärken Sie sich in unserer Mensa Da Campo oder der Cafeteria Campina!

 

 

Hebammen Funktionsräume

 

In den Funktionsräumen lernen Hebammen-Studierende alles rund um die Geburt – von der Vorbereitung über die Geburtshilfe, Nachbetreuung, bis zur Familienplanung.

Hier geht's zum Bachelorstudium Hebammen

 

 

Embedded Lab Vienna

 

Im von der Stadt Wien MA23 geförderten Embedded Lab Vienna for IoT & Security lernen Studierende beispielsweise, RFID-Karten auszulesen und zu klonen.

Hier geht's zum Masterstudium IT-Security

 

 

Projekten Cube Solver

 

Studierende arbeiten an Projekten wie dem Cube Solver, der mithilfe optischer Sensoren den Rubik-Würfel lösen kann.

Hier geht's zum Bachelorstudium Angewandte Elektronik

 

 

OS.Car Racing Team Rennauto

 

Das OS.Car Racing Team realisiert ein Rennauto pro Saison und nimmt am internationalen Formula Student Wettbewerb teil.

Hier geht's zum OS.Car Racing Team der FH Campus Wien

 

 

Modelle der Studierenden im Bachelorstudium Architektur – Green Building

 

Kreative Ideen und gut durchdachte Modelle der Studierenden im Bachelorstudium Architektur – Green Building.

Hier geht's zum Bachelorstudium Architektur – Green Building

 

 

Virtual Reality Bewegungslabor GRAIL FH Campus Wien

 

Im Virtual Reality Bewegungslabor GRAIL können Bewegungen in Echtzeit analysiert werden.

Hier geht's zum Bachelorstudium Physiotherapie

 

 

Virtueller Seziertisch FH Campus Wien

 

Am virtuellen Seziertisch können Studierende ihre Anatomiekenntnisse erweitern.

Hier geht's zum Department Gesundheitswissenschaften

 

 

Betonkanu Bauen und Gestalten

 

Ein Kanu aus Beton, das schwimmt? Studierende in der Gießform des Betonkanus. Und ja, es schwimmt tatsächlich!

Hier geht's zum Department Bauen und Gestalten

 

 

Biomedizinischen Analytik am Mikroskop

 

In unseren Labors untersuchen Studierende der Biomedizinischen Analytik medizinische Proben unter dem Mikroskop.

Hier geht's zum Bachelorstudium Biomedizinische Analytik

 

 

High-Tech-Operationssaal FH Campus Wien

 

Für Forschung und Lehre gibt es einen auf dem neuesten Stand der Technik ausgestatteten High-Tech-Operationssaal.

Hier geht's zum OP Innovation Center und Intensivstation

Hier geht’s zum Bachelorstudium Clinical Engineering

 

 

Intensivstation FH Campus Wien

 

Über praxisnahe Lehre freuen sich auch Studierende der Gesundheits- und Krankenpflege in der angrenzenden Intensivstation.

Hier geht's zum Bachelorstudium Gesundheits- und Krankenpflege

 

 

Skills Lab

 

Unser Skills Lab Sonographie ist mit den neuesten Ultraschall-Geräten ausgestattet.

Hier geht's zum Bachelorstudium Radiologietechnologie

 

 

Sommer im Mensagarten der FH Campus Wien

 

In den Sommermonaten lässt es sich im Mensagarten der FH gut relaxen.

 

 

 

Wir hoffen, Sie konnten ein paar Eindrücke sammeln.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns:
WhatsApp oder SMS: +43 676 34 82 531
Facebook: FH Campus Wien
Instagram: fhcampuswien1100
Kontaktieren Sie unsere Studiengangssekretariate

 

 

© APA-Fotoservice/Schedl

 

Weitere Informationen und Bewerbung

Unser Studien- und Lehrgangsangebot

Jetzt bewerben