Personendetails

Martin Setnicka, BA MA MSc PhD

Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-3700
F: +43 1 606 68 77-3709

Raum: A.1.11
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2020/21

Verwaltung, Wirtschaft, Sicherheit, Politik

> Einführung in die Digitalisierung VO
Tax Management more

Einführung in die Digitalisierung VO

Vortragende: Martin Setnicka, BA MA MSc PhD

1SWS
1ECTS

Lehrinhalte

Die Lehrveranstaltung gibt einen Überblick über folgenden Themenfeldern:
- Bedeutung Digitalisierung
- Gesellschaftliche Aspekte von Medienwandel
- Kerntechnologien & Treiber der Digitalisierung
- Informations-, Daten- und Medienkompetenz
- Digitale Kommunikation und Social Media
- Big Data & Datenmanagement
- Management & Leadership im digitalen Zeitalter
- Digital Transformation
- Datenschutz und -sicherheit / Einführung Datenschutz (DGSVO)
- Industrie 4.0

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Gruppenarbeit

Lehr- und Lernmethode

Vortrag, Diskussion, Selbststudium

Sprache

Deutsch

> Treiber und Trends (der Digitalisierung) ILV
Tax Management more

Treiber und Trends (der Digitalisierung) ILV

Vortragende: Ing. Mag.(FH) Eberhard Bayerl, Dr. Michael Ginner, Msc MBA, Martin Setnicka, BA MA MSc PhD

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Die Lehrveranstaltung befasst sich mit folgenden Themenfeldern:
- Driver und aktuelle Trends der Digitalisierung im Bereich Steuer- und Rechnungswesen
- Status quo der Lösungsansätze am Markt samt Ausblick
- Veranschaulichung aktueller Anwendungsbeispiele, ua. im Bereich E-Government
- Bedeutung, Vision, Strategie im IT Bereich
- Einordnung der digitalen Strategie in die Unternehmensstrategie
- Digital Readiness, Reifegrad von Organisationen für Digitalisierungsoffensiven
- Grundsätze der Kosten-Nutzen-Analyse für IT Strategie
- IT Landschaft, Schnittstellen, Requirement Management

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Test

Lehr- und Lernmethode

Vortrag, Literaturstudium, Diskussion, Selbststudium

Sprache

Deutsch