Personendetails

FH-Prof. Dr. Herbert Wank

Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-3514
F: +43 1 606 68 77-3509

Raum: OG.A.04
Helmut Qualtinger Gasse 2
1030 Wien


Lehrveranstaltungen 2020/21

Applied Life Sciences

> Berufspraktikum PR
Molekulare Biotechnologie more

Berufspraktikum PR

Vortragende: FH-Prof. Dr. Herbert Wank, FH-Prof. Dr. Paul Watson

0SWS
25ECTS
> Molekularbiologie & Genetik I VO
Molekulare Biotechnologie more

Molekularbiologie & Genetik I VO

Vortragende: FH-Prof. Dr. Herbert Wank

2SWS
3ECTS
> Einführung in das Molekularbiologische Arbeiten LA…
Molekulare Biotechnologie more

Einführung in das Molekularbiologische Arbeiten LAB

Vortragende: Andrea Steinbauer, BSc MSc, FH-Prof. Dr. Herbert Wank, FH-Prof. Dr. Paul Watson

1SWS
1ECTS
> Genetic Engineering LAB
Molekulare Biotechnologie more

Genetic Engineering LAB

Vortragende: FH-Prof. Dr. Herbert Wank, ao. Univ.-Prof. Dipl.-Biol. Dr Angela Witte

3SWS
3ECTS
> Molekularbiologische & Biophysikalische Method…
Molekulare Biotechnologie more

Molekularbiologische & Biophysikalische Methoden SE

Vortragende: FH-Prof.in Univ.Doz.in Dr.in Ines Swoboda, FH-Prof. Dr. Herbert Wank

1.5SWS
3ECTS
> Bachelorarbeit & Wissenschaftliches Arbeiten …
Molekulare Biotechnologie more

Bachelorarbeit & Wissenschaftliches Arbeiten SE

Vortragende: FH-Prof. Dr. Herbert Wank

0SWS
5ECTS
> RNA VO
Molecular Biotechnology more

RNA VO

Vortragende: FH-Prof. Dr. Herbert Wank

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

RNA Grundlagen, RNA-Struktur, katalytische RNAs, RNA Prozessierung, RNA Splicing, RNA Editing, Riboswitches, RNA Anwendungen, Non-coding RNAs, RNAi, RNA Welt, SELEX

Prüfungsmodus

Endprüfung
Schriftliche Endprüfung nach Abschluss der Lehrveranstaltung.

Lehr- und Lernmethode

Vorlesung

Sprache

Englisch

> RNA Analysis Lab VO
Molecular Biotechnology more

RNA Analysis Lab VO

Vortragende: FH-Prof. Dr. Herbert Wank

3SWS
3ECTS

Lehrinhalte

RNA Methoden:
- Northern Blot (Glukose/Galaktose Metabolismus in Hefe, RNA Extraktion aus Hefe, denaturierendes RNA Agarosegel, RNA-Transfer, Spezifische Oligonukleotidhybridisierung, Bandendetektion, quantitative PCR)
- EMSA (in vitro Transkription mit T7 RNA Polymerase, RNA Reinigung, RNA Faltung, native Polyakrylamidgelelektrophorese, RNA-Färbung mittels Methylenblau, Detektion der RNP-Komplexe)
- RNA-Stabilität (Temperaturabhängigkeit, pH-Abhängigkeit, RNAsen)

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Immanenter Prüfungscharakter - Anwesenheit, Motivation, Mitarbeit, praktisches Geschick (Ergebnisse), schriftliches Protokoll.

Lehr- und Lernmethode

Labor

Sprache

Englisch

> Master Thesis MT
Molecular Biotechnology more

Master Thesis MT

Vortragende: FH-Prof. Dr. Herbert Wank, FH-Prof. Dr. Paul Watson

0SWS
28ECTS

Lehrinhalte

Verfassen einer Masterarbeit in englischer Sprache.

Prüfungsmodus

Endprüfung
Beurteilung durch Begutachter*innen.

Lehr- und Lernmethode

Labor- und Literaturforschung

Sprache

Englisch

Publikationen

An der FH Campus Wien verfasste Publikationen von Herbert Wank finden Sie in unserer Publikationsdatenbank, ebenso die betreuten Abschlussarbeiten. Alle anderen Publikationen sind im Personal Webspace angeführt.

Studiengänge

Molecular Biotechnology

Masterstudium, Vollzeit

more

Molekulare Biotechnologie

Bachelorstudium, Vollzeit

more