Personendetails

Mag.a rer.soc.oec. Dr.in phil. Christina Mogg, MPH

Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-4014
F: +43 1 606 68 77-4009

Raum: A.2.19
Favoritenstraße 226
1100 Wien

Persönlicher Webspace


Lehrveranstaltungen 2021/22

Angewandte Pflegewissenschaft

> Angewandte Pflegeforschung ILV
Advanced Nursing Practice - Schwerpunkt Pflegemanagement more

Angewandte Pflegeforschung ILV

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

> Verfassen eines Exposés für die MA-Arbeit

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Immanent

Lehr- und Lernmethode

Gruppenarbeit, Vortrag

Sprache

Deutsch

> Quantitative Methoden ILV
Advanced Nursing Practice - Schwerpunkt Pflegemanagement more

Quantitative Methoden ILV

1.5SWS
3ECTS

Lehrinhalte

> Vertiefung der quantitativen empirischen Pflegeforschung
> Forschungsdesigns
> Stichproben
> Konstruktion eines Fragebogens

Prüfungsmodus

Endprüfung
LV-abschließende schriftliche Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vortrag, Gruppenarbeit, Übungen

Sprache

Deutsch

> Angewandte Pflegeforschung ILV
Advanced Nursing Education more

Angewandte Pflegeforschung ILV

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

> Verfassen eines Exposés für die MA-Arbeit

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Immanent

Lehr- und Lernmethode

Gruppenarbeit, Vortrag

Sprache

Deutsch

> Quantitative Methoden ILV
Advanced Nursing Education more

Quantitative Methoden ILV

1.5SWS
3ECTS

Lehrinhalte

> Vertiefung der quantitativen empirischen Pflegeforschung
> Forschungsdesigns
> Stichproben
> Konstruktion eines Fragebogens

Prüfungsmodus

Endprüfung
LV-abschließende schriftliche Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vortrag, Gruppenarbeit, Übungen

Sprache

Deutsch

> Angewandte Pflegeforschung ILV
Advanced Nursing Counseling more

Angewandte Pflegeforschung ILV

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

> Verfassen eines Exposés für die MA-Arbeit

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Immanent

Lehr- und Lernmethode

Gruppenarbeit, Vortrag

Sprache

Deutsch

> Quantitative Methoden ILV
Advanced Nursing Counseling more

Quantitative Methoden ILV

1.5SWS
3ECTS

Lehrinhalte

> Vertiefung der quantitativen empirischen Pflegeforschung
> Forschungsdesigns
> Stichproben
> Konstruktion eines Fragebogens

Prüfungsmodus

Endprüfung
LV-abschließende schriftliche Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vortrag, Gruppenarbeit, Übungen

Sprache

Deutsch

> Quantitative Forschungsmethoden ILV
Public Health more

Quantitative Forschungsmethoden ILV

Vortragende: Mag.a rer.soc.oec. Dr.in phil. Christina Mogg, MPH

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

- Grundbegriffe der Empirischen Sozialforschung
- Grundregeln der Fragebogenkonstruktion
- Grundlagen quantitativer Erhebungsmethoden
- Forschungsdesigns
- Untersuchungsplanung
- Stichproben

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Überwiegend aktivierende Methoden

Sprache

Deutsch

> Statistik ILV
Public Health more

Statistik ILV

Vortragende: Mag.a rer.soc.oec. Dr.in phil. Christina Mogg, MPH

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Grundlagen der deskriptiven Statistik:
- Statistische Kennwerte und Streuungsmaße
- Häufigkeitstabellen, Kreuztabellen

Grundlagen der Inferenzstatistik:
- Signifikanz
- Korrelationen
- Gruppenvergleichstests (t-Test, U-Test, ANOVA etc.)

- Statistische Datenanalyse mit SPSS

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Überwiegend aktivierende Methoden

Sprache

Deutsch

> Quantitative Forschungsmethoden ILV
Primary Health Care Nursing more

Quantitative Forschungsmethoden ILV

Vortragende: Mag.a rer.soc.oec. Dr.in phil. Christina Mogg, MPH

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

- Grundbegriffe der Empirischen Sozialforschung
- Grundregeln der Fragebogenkonstruktion
- Grundlagen quantitativer Erhebungsmethoden
- Forschungsdesigns
- Untersuchungsplanung
- Stichproben

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Überwiegend aktivierende Methoden

Sprache

Deutsch

> Statistik ILV
Primary Health Care Nursing more

Statistik ILV

Vortragende: Mag.a rer.soc.oec. Dr.in phil. Christina Mogg, MPH

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Grundlagen der deskriptiven Statistik:
- Statistische Kennwerte und Streuungsmaße
- Häufigkeitstabellen, Kreuztabellen

Grundlagen der Inferenzstatistik:
- Signifikanz
- Korrelationen
- Gruppenvergleichstests (t-Test, U-Test, ANOVA etc.)

- Statistische Datenanalyse mit SPSS

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Überwiegend aktivierende Methoden

Sprache

Deutsch

> Public Health VO
Advanced Nursing Practice - Schwerpunkt Pflegemanagement more

Public Health VO

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

> Grundbegriffe von Public Health und Gesundheitsförderung
> Interdisziplinarität von Public Health, Kerndisziplinen von Public Health und unterschiedliche Schwerpunkte
> Health in all Policies - Determinanten der Gesundheit auf individueller Ebene, sozialer und kommunaler Ebene, Ebene der Lebens- und Arbeitsbedingungen sowie Gesamtpolitik
> Gesundheit und soziale Ungleichheit
> Verhaltens- und verhältnisorientierte Prävention und Gesundheitsförderung
> Zielgruppen und Settings der Gesundheitsförderung

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Immanent

Lehr- und Lernmethode

Vortrag, Präsentation, Diskussion, Gruppenarbeit

Sprache

Deutsch

> Public Health VO
Advanced Nursing Education more

Public Health VO

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

> Grundbegriffe von Public Health und Gesundheitsförderung
> Interdisziplinarität von Public Health, Kerndisziplinen von Public Health und unterschiedliche Schwerpunkte
> Health in all Policies - Determinanten der Gesundheit auf individueller Ebene, sozialer und kommunaler Ebene, Ebene der Lebens- und Arbeitsbedingungen sowie Gesamtpolitik
> Gesundheit und soziale Ungleichheit
> Verhaltens- und verhältnisorientierte Prävention und Gesundheitsförderung
> Zielgruppen und Settings der Gesundheitsförderung

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Immanent

Lehr- und Lernmethode

Vortrag, Präsentation, Diskussion, Gruppenarbeit

Sprache

Deutsch

> Public Health VO
Advanced Nursing Counseling more

Public Health VO

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

> Grundbegriffe von Public Health und Gesundheitsförderung
> Interdisziplinarität von Public Health, Kerndisziplinen von Public Health und unterschiedliche Schwerpunkte
> Health in all Policies - Determinanten der Gesundheit auf individueller Ebene, sozialer und kommunaler Ebene, Ebene der Lebens- und Arbeitsbedingungen sowie Gesamtpolitik
> Gesundheit und soziale Ungleichheit
> Verhaltens- und verhältnisorientierte Prävention und Gesundheitsförderung
> Zielgruppen und Settings der Gesundheitsförderung

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung
Immanent

Lehr- und Lernmethode

Vortrag, Präsentation, Diskussion, Gruppenarbeit

Sprache

Deutsch

> Quantitative Forschungsmethoden und Statistik ILV
Kinder- und Jugendlichenpflege more

Quantitative Forschungsmethoden und Statistik ILV

Vortragende: Mag.a rer.soc.oec. Dr.in phil. Christina Mogg, MPH

1SWS
1ECTS

Lehrinhalte

- Grundlagen der quantitativen Forschung und Planung von Forschungsprojekten
- Gütekriterien quantitativer Forschung
- Konzepte der Stichprobenauswahl
- Grundlagen der Fragebogenkonstruktion
- Überblick quantitativer Forschungsdesigns in der Pflegewissenschaft (experimentelle Designs wie RCT oder Quasiexperiment; nicht-experimentelle Designs wie Korrelationsstudien oder Metaanalysen)
- Grundlagen der deskriptiven Statistik (Statistische Kennwerte und Streuungsmaße)
- Grundlagen der Inferenzstatistik (Signifikanz, Korrelation, Hypothesenprüfung, Häufigkeits- und Kreuztabellen)
- Vorstellung von Softwareprogrammen zur quantitativen Datenauswertung (SPSS® und Microsoft® Exel®)
- Forschungsethik

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vorlesung mit aktivierenden Methoden

Sprache

Deutsch

> Wissenschaftliches Arbeiten ILV
Kinder- und Jugendlichenpflege more

Wissenschaftliches Arbeiten ILV

Vortragende: Hans Peter Köllner, Bsc MSc, Mag.a rer.soc.oec. Dr.in phil. Christina Mogg, MPH

2SWS
2ECTS

Lehrinhalte

- Kriterien wissenschaftlichen Arbeitens
- Richtiges Zitieren entsprechend der Vorgaben des Departments für Angewandte Pflegewissenschaft
- Themenfindung und Konkretisierung
- Literaturrecherche und –beschaffung
- Struktur von wissenschaftlichen Publikationen mit dem EMED Format und Forschungsprozess
- Standardisierte Bewertungsinstrumente zur Qualität wissenschaftlicher Publikationen
- Planung einer wissenschaftlichen Arbeit und Exposéerstellung

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Überwiegend aktivierende Methoden

Sprache

Deutsch

Publikationen

An der FH Campus Wien verfasste Publikationen von Christina Mogg finden Sie in unserer Publikationsdatenbank, ebenso die betreuten Abschlussarbeiten. Alle anderen Publikationen sind im Personal Webspace angeführt.

Studiengänge

Advanced Nursing Counseling

Masterlehrgang, berufsbegleitend

more

Advanced Nursing Education

Masterlehrgang, berufsbegleitend

more

Advanced Nursing Practice – Schwerpunkt Pflegemanagement

Masterlehrgang, berufsbegleitend

more

Gesundheits- und Krankenpflege

Bachelorstudium, Vollzeit

more