Personendetails

Brigitta Zierer

FH-Prof.in Dr.in Brigitta Zierer

Departmentleiterin Soziales
Studiengangsleiterin Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit


T: +43 1 606 68 77-3201
F: +43 1 606 68 77-3209

Raum: A.2.20
Favoritenstraße 226
1100 Wien

Persönlicher Webspace


Lehrveranstaltungen 2020/21

Soziales

> Soziale Arbeit als Profession und Disziplin SE
Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit more

Soziale Arbeit als Profession und Disziplin SE

Vortragende: FH-Prof.in Dr.in Brigitta Zierer

1.5SWS
3ECTS

Lehrinhalte

- Der Gegenstand Soziale Arbeit (als Profession und Disziplin)
- Soziale Arbeit als Handlungswissenschaft
- Kennzeichen und Spezifika professioneller Hilfe
- Disziplinentwicklung und Sozialarbeitsforschung
- Ausgewählte Theorie-Modelle/Handlungskonzepte der Sozialen Arbeit
- Handlungsfelder der Sozialen Arbeit
- Übersicht über Methoden der Sozialen Arbeit

Prüfungsmodus

a) mündlich (Präsentation)
b) schriftlich (Hausarbeit)

Lehr- und Lernmethode

- Theorie-Inputs
- Kleingruppen-Arbeit
- Studierenden-Präsentationen
- Diskussionen

Sprache

Deutsch

> Forschungsthemenpool SE
Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit more

Forschungsthemenpool SE

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Florentina Astleithner, FH-Prof.in Mag.a Dr.in Helga Eberherr, Christian Heschl-Sprung, MA MA, FH-Prof. Mag. Peter Stepanek, FH-Prof.in Dr.in Brigitta Zierer

0.5SWS
1ECTS

Lehrinhalte

• Vorstellung möglicher Forschungsthemen durch Lehrende
• Abklärung oder Entwicklung einer Projektidee
• Klärung der Vorkenntnisse und -fähigkeiten bzw. des Lernbedarfs zur Umsetzung der Projektidee
• Wahl eines Themas und einer Betreuungslehrperson

Prüfungsmodus

Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Großgruppenmoderation und „Marktplatz“ zum direkten Kontakt mit potentiellen Betreuer*innen der eigenen Masterarbeit

Sprache

Deutsch

> EU-Förderungen SE
Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit more

EU-Förderungen SE

Vortragende: FH-Prof.in Dr.in Brigitta Zierer

1SWS
1ECTS

Lehrinhalte

- Förderlogik der EU (incl. spezifischer Querschnitt-Themen)
- Überblick über ausgewählte EU-Förderprogramme

Prüfungsmodus

- schriftliche Hausarbeit

Lehr- und Lernmethode

- Theorie-Inputs
- Übungen (Gruppenarbeit)
- Fachdiskurs

Sprache

Deutsch

> Masterarbeitsseminar 1 ILV
Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit more

Masterarbeitsseminar 1 ILV

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Florentina Astleithner, FH-Prof.in Mag.a Dr.in Helga Eberherr, Mag. Roland Gombots, DSA, Bakk., Christian Heschl-Sprung, MA MA, MMag. Gerald Käfer-Schmid, Bakk., MSc, Dr. Barbara Schörner, FH-Prof. Mag. Peter Stepanek, Mag. Ina Tschabuschnig, MAS, FH-Prof.in Dr.in Brigitta Zierer

0.5SWS
3ECTS

Lehrinhalte

- Darstellung und Präsentation des Exposés bzw. der Zwischenergebnisse der Masterarbeit
- Diskussion der Themenvorschläge
- Formulierung der Forschungsfrage(n)
- Analyse forschungsmethodischer Ansätze
- Beratung bezüglich weiterer Arbeitsschritte

Prüfungsmodus

mündlich:
- erfolgreiche Präsentation des Exposés

und

schriftlich:
- Einreichen des Themas der Masterarbeit und Hochladen des Exposés bis 8.12.2020 (über das Studierendenportal)

Lehr- und Lernmethode

Die Studierenden
- präsentieren, diskutieren und reflektieren den jeweiligen Stand der eigenen Masterarbeit und bereiten Fragen zum weiteren Forschungsprozess vor und
- diskutieren die Masterarbeiten von KollegInnen in den verschiedenen Stadien der jeweiligen Arbeit und geben ein konstruktives Feedback als wertvolle Hinweise für die Weiterarbeit.

Die Lehrenden
- diskutieren gemeinsam mit den Studierenden Teilaspekte bzw. -abschnitte der Masterarbeiten (in verschiedenen Stadien) und geben ein konstruktives Feedback als wertvolle Hinweise für die Weiterarbeit.

Sprache

Deutsch

> Masterarbeitsseminar 2 ILV
Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit more

Masterarbeitsseminar 2 ILV

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Florentina Astleithner, FH-Prof.in Mag.a Dr.in Helga Eberherr, Mag. Roland Gombots, DSA, Bakk., Christian Heschl-Sprung, MA MA, Dr. Barbara Schörner, FH-Prof. Mag. Peter Stepanek, FH-Prof.in Dr.in Brigitta Zierer

1SWS
13ECTS

Lehrinhalte

- Präsentation des Status Quo bzw. der Zwischenergebnisse der Masterarbeit
- Diskussion und Beratung bezüglich weiterer Arbeitsschritte

Prüfungsmodus

mündlich: erfolgreiche Präsentation des Status Quo bzw. der Zwischenergebnisse der Masterarbeit

Lehr- und Lernmethode

Studierende

- präsentieren, diskutieren und reflektieren den jeweiligen Stand bzw. Zwischenergebnisse der eigenen Masterarbeit und bereiten Fragen zum weiteren Forschungsprozess vor und
- diskutieren die Masterarbeiten von KollegInnen in den verschiedenen Stadien der jeweiligen Arbeit und geben ein konstruktives Feedback als wertvolle Hinweise für die Weiterarbeit.

Lehrende
- diskutieren gemeinsam mit den Studierenden Teilaspekte bzw. -abschnitte der Masterarbeiten (in verschiedenen Stadien) und geben ein konstruktives Feedback als wertvolle Hinweise für die Weiterarbeit.

Sprache

Deutsch

> Spring School 1 ILV
Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit more

Spring School 1 ILV

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Florentina Astleithner, FH-Prof.in Mag.a Dr.in Helga Eberherr, Christian Heschl-Sprung, MA MA, FH-Prof. Mag. Peter Stepanek, FH-Prof.in Dr.in Brigitta Zierer

2.5SWS
5ECTS

Lehrinhalte

-Präsentation aktueller Forschungsergebnisse und theoretische Bearbeitung ausgewählter aktueller sozialwirtschaftlicher, sozialarbeiterischer und sozialpolitischer Schwerpunktthemen mit nationaler und internationaler Relevanz
- SS 2021: thematischer Schwerpunkt: "Potenziale von GENOSSENSCHAFTEN in der Sozialwirtschaft"
- sozialwissenschaftliche Vergleiche im Bereich Sozialwirtschaft, Soziale Arbeit und Sozialpolitik (länder-, regions- und/oder fallspezifisch)
- Vorstellung und Diskussion sozialwirtschaftlicher, sozialpolitischer und sozialarbeiterischer "best practice"-Modelle aus dem In- und Ausland

Prüfungsmodus

- wird in der Lehrveranstaltung bzw. über Moodle bekannt gegeben

Lehr- und Lernmethode

- Key notes
- Kleingruppenarbeit
- Workshops
- Plenumsdiskussion

Sprache

Deutsch-Englisch

> Masterarbeit MT
Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit more

Masterarbeit MT

Vortragende: FH-Prof.in Dr.in Brigitta Zierer

0SWS
0ECTS

Lehrinhalte

Die Masterarbeit ist eine wissenschaftliche Abschlussarbeit und der Nachweis des/r Studierenden, selbständig eine sozialwirtschaftliche und/oder sozialarbeiterische Forschungsfrage bzw. Problemstellung empirisch zu bearbeiten.
Die Masterarbeit wird überwiegend im 3. und 4. Semester konzipiert und verfasst.
Die Studierenden werden dabei von einem/r Erstbetreuer*in gecoacht.

Prüfungsmodus

- Erstgutachten durch Erstbetreuer/in
- Zweitgutachten durch (ausländische/n) Zweitgutachter/in

Lehr- und Lernmethode

selbständige Arbeit und Coaching durch Erstbetreuer/in

> Spring School 2 ILV
Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit more

Spring School 2 ILV

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Florentina Astleithner, FH-Prof.in Mag.a Dr.in Helga Eberherr, Christian Heschl-Sprung, MA MA, FH-Prof. Mag. Peter Stepanek, FH-Prof.in Dr.in Brigitta Zierer

2.5SWS
5ECTS

Lehrinhalte

Präsentation aktueller Forschungsergebnisse und theoretische Bearbeitung ausgewählter aktueller sozialwirtschaftlicher, sozialarbeiterischer und sozialpolitischer Schwerpunktthemen mit nationaler und internationaler Relevanz
- SS 2021: thematischer Schwerpunkt: "Potenziale von GENOSSENSCHAFTEN in der Sozialwirtschaft"
- sozialwissenschaftliche Vergleiche im Bereich Sozialwirtschaft, Soziale Arbeit und Sozialpolitik (länder-, regions- und/oder fallspezifisch)
- Vorstellung und Diskussion sozialwirtschaftlicher, sozialpolitischer und sozialarbeiterischer "best practice"-Modelle aus dem In- und Ausland

Prüfungsmodus

- wird in der Lehrveranstaltung bzw. über Moodle bekannt gegeben

Lehr- und Lernmethode

- Key notes
- Kleingruppenarbeit
- Workshops
- Plenumsdiskussion

Sprache

Deutsch-Englisch

Publikationen

An der FH Campus Wien verfasste Publikationen von Brigitta Zierer finden Sie in unserer Publikationsdatenbank, ebenso die betreuten Abschlussarbeiten. Alle anderen Publikationen sind im Personal Webspace angeführt.

Studiengänge

Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit

Europäisches Masterstudium, berufsbegleitend

more