• DE
 
Die FH Campus Wien ist eine kompetente, verlässliche Partnerin sowohl für ihre Mitarbeiter*innen und Studierenden als auch für die Gesellschaft, für die wir ausbilden. Wir setzen dabei auf Vielfalt, Chancengleichheit und auf ein respektvolles Miteinander. Unser Teamspirit und gelebte Kollegialität ermöglichen ein Arbeiten in einem förderlichen Umfeld. 
 
Das wachsende Department Angewandte Pflegewissenschaft begegnet dem steigenden Bedarf an Gesundheits- und Krankenpflegeleistung  mit praxisorientierten und forschungsgeleiteten Studiengängen. Es umfasst neben dem Bachelorstudium Gesundheits- und Krankenpflege drei akademische Lehrgänge und drei berufsbegleitende Masterlehrgänge. Um unser kompetentes und engagiertes Lehrpersonal zu entlasten, suchen wir Sie: 

Prüfungskoordinator*in und eAssistenz (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich

  • Vorbereitung, Durchführung und Evaluierung von Prüfungen im e-Teaching Sektor
  • Konzeption von ePrüfungsvarianten via Moodle
  • Prüfungsorganisation und -koordination
  • Beratung und Anleitung von Lehrenden in Bezug auf Lernplattformen und Prüfungen
  • Nahtstelle für das Teaching Support Center und für den Moodle Support
  • Standortübergreifende Koordination, Betreuung und Anwendung der Plattform „Campus Connect“
  • Beteiligung an prüfungstechnischen Weiterentwicklungen

Ihr Profil

  • Akademischer Abschluss auf Bachelor/Masterebene - vorzugsweise Fachhochschul-/Universitätsabschluss in Pflegewissenschaft, Bildungswissenschaft, Gesundheitswissenschaft oder Sozialwissenschaft
  • Ausbildung und Berufserfahrung im gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege vorteilhaft
  • Kompetenz in der Anwendung unterschiedlicher Lernplattformen (Moodle, Campus Connect,...)
  • Kenntnis sowie Erfahrung im Umgang mit IT und Microsoft Office Programmen
  • Englischkenntnisse auf Kompetenzniveau B2/C1
  • Freude an der Arbeit in studienbetrieblichen Settings, Teamorientierung, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität
  • Begeisterungsfähigkeit für unkonventionelle Lösungen, Kreativität

Unsere Rahmenbedingungen 

  • Dienstort ist am Standort Wien 10
  • Beschäftigungsausmaß 39 Wochenstunden 
  • Gehalt richtet sich nach dem FH Campus Wien Gehaltssystem und hängt von den facheinschlägigen Vordienstzeiten ab. Das Mindestentgelt beträgt EUR 2.279,-- brutto monatlich (Vollzeitbasis, 39 Wochenstunden) - die FH Campus Wien unterliegt keinem Kollektivvertrag
  • Dienstantritt ist zum ehestmöglichen Zeitpunkt vorgesehen 

Unser Angebot

  • Kollegiales, wertschätzendes Arbeitsumfeld in einem zielorientierten Team 
  • Stabiles und sicheres Arbeitsumfeld 
  • Optimale Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz, sowie beste Erreichbarkeit mit Auto oder Fahrrad 
  • Mensa am Campus sowie Lebensmittelgutscheine
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen am Arbeitsplatz durch spezifische Angebote bei Campus Vital 
 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsportal (inklusive Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit). Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.datenschutz/fh-campuswien.ac.at.