• DE
 
Die FH Campus Wien ist eine kompetente, verlässliche Partnerin sowohl für ihre Mitarbeiter*innen und Studierende als auch für die Gesellschaft, für die wir ausbilden. Wir setzen dabei auf Vielfalt, Chancengleichheit und auf respektvolles Miteinander. Unser Teamspirit und gelebte Kollegialität ermöglichen ein Arbeiten in einem förderlichen Umfeld. 
 
Der Fachbereich Molekulare Biotechnologie vereint das Bachelorstudium Molekulare Biotechnologie, das englischsprachige Masterstudium Molecular Biotechnology sowie den dazugehörigen Forschungsbereich. Wir bilden erfolgreich Studierende für die zukunftsweisende Biotech-Branche aus, fördern eigene Forschungsprojekte, deren Erkenntnisse wieder in die Lehre einfließen. Wir verstärken unser engagiertes und kompetentes Team mit Ihrer Expertise, Ihrer Freude am Lehren und Forschen - genau dafür suchen wir Sie:

Lehrende*r/Forschende*r - Fachgebiet Medizinische Mikrobiologie 

Ihr Aufgabenbereich 

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen: Vorlesungen und Laborübungen im Bereich Mikrobiologie (Grundlagen der Mikrobiologie, Allgemeine Mikrobiologie Übungen, Angewandt Mikrobiologie)
  • Didaktische Aufbereitung und Durchführung von Online Lehrveranstaltungen (Moodle)
  • Planung und Durchführung von Prüfungen
  • Betreuung und Beurteilung der Studierenden im Rahmen der Master-/Bachelorarbeiten
  • Mitwirkung an studiengangsbezogenen, organisatorischen Angelegenheiten (Aufnahmeverfahren,..)
  • Forschungstätigkeit im Bereich Mikrobiologie/Molekulare Biotechnologie (Einwerben, Abwicklung und Nachbereitung von F&E Projekten)

Ihr Profil

  • Facheinschlägige abgeschlossene akademische Ausbildung im Bereich Mikrobiologie/Molekularbiologie/Biotechnologie mit abgeschlossenem Doktoratsstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den fachspezifischen Arbeitsfeldern der Mikrobiologie/Molekularbiologie
  • Erfahrung in der Ausbildung von Studierenden (Lehrtätigkeit) von Vorteil
  • Erfahrung in der Abwicklung von F&E Projekten von Vorteil
  • Erfahrung in Gender & Diversity Management bzw. die Bereitschaft zur entsprechenden Weiterbildung
  • Teamorientierung, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität

Unsere Rahmenbedingungen 

  • Dienstort am Standort Wien 10 House of Science and Engineering
  • Stundenausmaß 39 Wochenstunden 
  • Gehalt richtet sich nach dem FH Campus Wien Gehaltssystem und hängt von den facheinschlägigen Vordienstzeiten ab. Das Mindestentgelt beträgt EUR 3.246,-- brutto monatlich (Vollzeitbasis, 39 Wochenstunden) - die FH Campus Wien unterliegt keinem Kollektivvertrag
  • Dienstantritt ist ab September 2022 vorgesehen 
  • Um unsere Kolleg*innen und Studierenden zu schützen, setzen wir auf Bewerber*innen, die bereits gegen Covid-19 geimpft sind

Unser Angebot

  • Neu errichtete Labors (Molekularbiologie, Mikrobiologie, Zellkultur) für Lehre und Forschung 
  • Laufende Weiterbildung und aktive Teilnahme bei Fachtagungen
  • Aus- und Weiterbildung in Hochschuldidaktik und E-Learning Support
  • Unterstützung in der Akquise und Durchführung durch interne Serviceeinrichtungen (Stabsstelle Forschungs- und Projektekoordination)
  • Gesundheitsförderung durch spezifische Angebote bei Campus Vital
  • Optimale Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz, sowie beste Erreichbarkeit mit Auto oder Fahrrad 
  • Mensa am Campus sowie Lebensmittelgutscheine 

Mag.a Ingrid Schmiedt, BA freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsportal (inklusive Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit) bis spätestens 22.05.2022. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.datenschutz/fh-campuswien.ac.at.