• DE
 
Die FH Campus Wien ist eine kompetente, verlässliche Partnerin sowohl für ihre Mitarbeiter*innen und Studierenden als auch für die Gesellschaft, für die wir ausbilden. Wir setzen dabei auf Vielfalt, Chancengleichheit und auf ein respektvolles Miteinander. Unser Teamspirit und gelebte Kollegialität ermöglichen ein Arbeiten in einem förderlichen Umfeld.  
 
Unser Fachbereich Bioengineering vereint die berufsbegleitenden Studiengänge Bioengineering Bachelor und die Masterstudiengänge Bioinformatik, Biotechnologisches Qualitätsmanagement und Bioverfahrenstechnik. Wir bilden erfolgreich Studierende für die zukunftsweisende Biotech-Branche aus, fördern eigene Forschungsprojekte, deren Erkenntnisse wieder in die Lehre einfließen. Wir verstärken unser engagiertes Team im Labor und dafür suchen wir Sie: 

Laborassistent*in für Biotechnologie 

Ihr Aufgabenbereich

  • Vorbereitung, Assistenz, und Nachbereitung von praktischen Übungen
    (Allgemeine Mikrobiologie Übungen, Biochemie Übungen, …)
  • Allgemeine Labortätigkeiten
  • Mitwirkung in Forschungsprojekten
  • Betreuung des Bestellwesens für das Bioengineering Labor

Ihr Profil

  • Facheinschlägiges abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Chemie/Mikrobiologie/Biochemie/Biotechnologie
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Programmen (Word, MS Excel, …)
  • Verantwortungsbewusst, strukturiert und organisiert.
  • Teamorientierung, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität

Unsere Rahmenbedingungen 

  • Dienstort am Standort Wien 19 ab Wintersemester 2022/23 am Standort Wien 10 
  • Stundenausmaß 39 Wochenstunden 
  • Gehalt richtet sich nach dem FH Campus Wien Gehaltssystem und hängt von den facheinschlägigen Vordienstzeiten ab. Das Mindestentgelt beträgt EUR 2.279-- brutto monatlich (Vollzeitbasis, 39 Wochenstunden) - die FH Campus Wien unterliegt keinem Kollektivvertrag
  • Dienstantritt ist zum ehesten Zeitpunkt vorgesehen 
  • Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet, eine Verlängerung wird angestrebt
  • Um unsere Kolleg*innen und Studierenden zu schützen, setzen wir auf Bewerber*innen, die bereits gegen Covid-19 geimpft sind

Unser Angebot

  • Möglichkeit zur Mitarbeit bei Forschungsprojekten  
  • Neuwertige, großzügige Laborlandschaft inklusive Übungszentrum Biotechnologie 
  • Gesundheitsförderung durch spezifische Angebote bei Campus Vital
  • Optimale Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz, sowie beste Erreichbarkeit mit Auto oder Fahrrad 
  • Mensa am Campus sowie Lebensmittelgutscheine 
 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit) unter der Angabe der Referenz "Laborassistenz Bioengineering" bis spätestens 04.07.2022 per E-Mail an bioengineering@fh-campuswien.ac.at. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.datenschutz/fh-campuswien.ac.at.