Forschungsfeld Evaluation Research in Health Care and Nursing

Evaluationsforschung beinhaltet die systematische Anwendung empirischer Forschungsmethoden zur Bewertung der Wirksamkeit von Prozessen und Interventionen in (Aus)Bildungsbereichen und in Praxisfeldern des Pflege- und Gesundheitswesens. Im pflegewissenschaftlichen (Aus-)Bildungsbereich werden beispielsweise Fragen zur Effektivität von Lehrmethoden und zu deren Auswirkungen auf den Kompetenzerwerb bei Lernenden und Studierenden untersucht. Im Praxisfeld der Gesundheits- und Krankenpflege werden beispielsweise Pflege-Interventionen und deren Anwendungserfolge bewertet.

Forschungsziele

  • Erkenntnisfunktion: Wissenschaftliche Erkenntnisse zu Eigenschaften und Wirkungen von Lehrmethoden bzw. Lehr-/Lernsettings zu sammeln; Studierendeneinstiegsmotive und Berufseinstiegs- und Umstiegsszenarien zu untersuchen.
  • Optimierungsfunktion: Stärken und Schwächen von Pflege-Maßnahmen des Praxisfeldes zu überprüfen um Optimierungen einzuleiten.
  • Kontrollfunktion: Die Umsetzung von Pflege-Maßnahmen auf deren Effektivität zu überprüfen.
  • Entscheidungsfunktion: Behandelt Fragen, ob ein bestimmter (Aus-)Bildungszweig bzw. ein bestimmtes Berufsfeld entwickelt werden soll.

Forschungsteam

Ansprechperson

Forschende

Mag.a Dr.in Christina Mogg

Studiengänge

Advanced Nursing Counseling / Complementary Care

Masterlehrgang, berufsbegleitend

more

Advanced Nursing Education

Masterlehrgang, berufsbegleitend

more

Advanced Nursing Practice

Masterlehrgang, berufsbegleitend

more

Gesundheits- und Krankenpflege

Bachelorstudium, Vollzeit

more