Personendetail

DI (FH) Peter Krebs

Forschung und Entwicklung


T: +43 1 606 68 77-8414
F: +43 1 606 68 77-8409

Raum: B.3.07a
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2018/19

Technik

> Einführung in die Informatik ILV
High Tech Manufacturingmore

Einführung in die Informatik ILV

Vortragende: DI (FH) Peter Krebs

2 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Historischer Überblick über die Entwicklung der Informatik (Von den Anfängen bis zur Neuzeit); Grundlagen der Computerarchitektur (Aufbau und Funktionsweise);
Rechnen mit binären Zahlen (Boolsche Algebra, Kombinatorische Logik);
Aufbau und Funktionsweise von Prozessor und Speicher;
Zahlendarstellung (Wie verwalten die "modernen" Rechner die gespeicherten Daten);
Aufbau und Funktionsweise "moderner" Rechner;
Betriebsystem (Aufbau, Unterschiede und die Funktionsweise)

Prüfungsmodus

Schriftliche Abschlußprüfung

Lehr- und Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung
(Vorlesung / Tafelskizzen und –zeichnungen / Präsentation)

Sprache

Deutsch

> Einführung in die Systemsicherheit und Funktionale...
Safety and Systems Engineeringmore

Einführung in die Systemsicherheit und Funktionale Sicherheit ILV

Vortragende: DI (FH) Peter Krebs, Dr. Reinhard Preiss

2 SWS
4 ECTS

Lehrinhalte

- Grundlagen der System Safety
- Einfluss- und Erfolgsfaktoren für System Safety
- Risikobeurteilung
- Funktionale Safety - Spezifikation und Bewertung von Sicherheitsfunktionen
- Umsetzung von System Safety

Prüfungsmodus

LV-abschließende Prüfung

Lehr- und Lernmethode

Vortrag

Sprache

Deutsch

> Fehlertolerante Systeme ILV
Safety and Systems Engineeringmore

Fehlertolerante Systeme ILV

Vortragende: DI (FH) Peter Krebs

1.5 SWS
4 ECTS

Lehrinhalte

Grundlagen der Fehlertoleranz
- Dependability
- Phasen der Fehlertoleranz
Physische Fehlertoleranz
- Statische Redundanz
- Dynamische Redundanz
- Hybride Verfahren
- Fehlertoleranz mit Reparatur
Fehlertoleranz für Informationen
- Kanal- und Error-Modelle
- Grundlagen von Block Codes
- Lineare Block Codes
Zeitliche Fehlertoleranz
- ARQ-Verfahren
- Verfahren gegen permanente Fehler

Prüfungsmodus

Schriftliche Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vortrag

> Formale Methoden im sicherheitskritischen Bereich ...
Safety and Systems Engineeringmore

Formale Methoden im sicherheitskritischen Bereich ILV

Vortragende: DI (FH) Peter Krebs

2 SWS
4 ECTS

Lehrinhalte

- Definition und Anwendungsbereich Formaler Methoden
- Vergleich Formaler und nichtformaler Methoden
- Formale Spezifikation
- Formale Verifikation
- Model Checking

Prüfungsmodus

LV-immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Vortrag mit Übungen

Sprache

Deutsch

> Kommunikationssysteme VO
Embedded Systems Engineeringmore

Kommunikationssysteme VO

Vortragende: DI (FH) Peter Krebs

2 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Ausgewählte Inhalte aus:
- Aufbau und Struktur von Kommunikationssytemen und -netzen
- Leitungs- und Paket-Vermittlung
- Signalisierungsverfahren
- Integration der TK-Netze (ISDN, GSM, UMTS) mit dem Internet
- H.323 vs. SIP-Protokoll
- Einführung in die optische Übertragungs- und Vermittlungstechnik
- Bussysteme in der Automatisierung (Ethernet Powerlink)

Prüfungsmodus

Schriftliche Prüfung am Ende der Lehrveranstaltung.
Für einen positiven Abschluss müssen mindestens 60% erreicht werden.

Lehr- und Lernmethode

Vorlesung

Sprache

Deutsch

> Sicherheitsrelevante technische Lösungen ILV
Safety and Systems Engineeringmore

Sicherheitsrelevante technische Lösungen ILV

Vortragende: DI (FH) Peter Krebs, Dr. Wolfgang Lechner, Christian Loidl, Dr. Reinhard Preiss

3 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Lösungen für Mechanik, Hydraulik und Pneumatik
- Inhärent sichere Konstruktion
- Mechanische Sicherheitsprinzipien
- Fehlerausschluss
- Hydraulik-Lösungen
- Pneumatik-Lösungen
Lösungen für Hardware
- Zuverlässigkeit von HW
- HW-Failures
- Failure Prevention
- HW-Architektur
Lösungen für Software
- SW-Safety
- Maßnahmen zur Fehlervermeidung
-- Programmiersprache
-- Modulares Design
-- Stateless Design
-- Statische Allokation von Ressourcen
- Maßnahmen für Fehlertoleranz
-- N-Version Programming
-- Recovery Block
-- Failure Assertion/Defensive Programming
-- Diverse Monitor/Watchdog
-- Error Detecting/Correcting Codes
Lösungen im Bereich Verfahrenstechnik
- Ausfallwahrscheinlichkeit
- Architektur
- Design einer SIF

Prüfungsmodus

LV-abschließende Prüfung

Lehr- und Lernmethode

Vortrag mit Beispielen, Praktische Übungen

Sprache

Deutsch

> Wireless Network Security VO
IT-Securitymore

Wireless Network Security VO

Vortragende: DI (FH) Peter Krebs

1 SWS
2 ECTS

Lehrinhalte

- Grundlagen der drahtlosen Netzwerkkommunikation
- Security-Aspekte in drahtlosen Netzwerken
- Konkrete Wireless-Technologien und deren Security-Mechanismen
- WLAN (IEEE 802.11)
- Bluetooth
- IEEE 802.15.4/6LoWPAN/ZigBee
- Near Field Communication
- Mobilfunk

Prüfungsmodus

Schriftliche Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vortrag

Sprache

Deutsch

Publikationen

An der FH Campus Wien verfasste Publikationen von Peter Krebs finden Sie in unserer Publikationsdatenbank, ebenso die betreuten Abschlussarbeiten. Alle anderen Publikationen sind im Personal Webspace angeführt.

Studiengänge

High Tech Manufacturing

Bachelorstudium, Vollzeit

more

Informationstechnologien und Telekommunikation - auslaufend

Bachelorstudium, berufsbegleitend

more

Informationstechnologien und Telekommunikation - auslaufend

Bachelorstudium, Vollzeit

more

Forschungsprojekte

> HMI³

Leitung: Dipl.-Ing. Dr.mont. Heimo Sandtner