Details

FH-Prof. DI Thomas Fischer

Academic Staff


T: +43 1 606 68 77-2136
F: +43 1 606 68 77-2139

Room: B.3.21a
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lectures 2020/21

Engineering

> Microcontroller Programming for IoT Wahlpflichtmod…
Software Design and Engineering more

Microcontroller Programming for IoT Wahlpflichtmodul MODUL

3SWS
6ECTS
> Software Engineering Project 1 UE
Software Design and Engineering more

Software Engineering Project 1 UE

Lector: DI Dr. techn. Mugdim Bublin, FH-Hon.Prof. Priv.-Doz. Mag. DI. DI. Dr.techn. Karl Michael Göschka, DI Jochen Hense, MBA, Dipl.-Ing. Heimo Hirner, FH-Prof. DI Dr. Igor Miladinovic, Mag. Dipl.-Ing. Dr.techn. Wolfgang Radinger-Peer, MBA, FH-Prof.in Mag.a Dr.in Sigrid Schefer-Wenzl, MSc BSc, Bernhard Taufner, BSc, MSc

1SWS
5ECTS

Lecture contents

Software Engineering Project 1 enables students to implement the knowledge acquired during their studies in a concrete project. In the first semester, a concrete problem is analyzed and a design for the software solution is worked out using Advanced Project Management methods. This solution will then be implemented in the software project in the second semester.
The LV covers in particular the following contents:
- Application of modern project management methods to a concrete project Formulation
- , classification and prioritization of requirements for a concrete problem Use of
- UML diagrams (Use Case, class, activity and sequence diagrams) for software design design to meet requirements Structured
- and standardized documentation of results as a high-level design document that serves as a basis for implementation
.

Assessment methods

Final exam
Module testing, project submission

Teaching methods

Group work, practical project implementation accompanied by exercises and coaching

Language

German

> IT Concepts ILV
Computer Science and Digital Communications more

IT Concepts ILV

Lector: FH-Prof. DI Thomas Fischer

2SWS
4ECTS

Lecture contents

(ONLY IN GERMAN - 28.02.2018)
Um den Aufbau und die Arbeitsweise aktueller Computersysteme zu verstehen wird in dieser LV ein Bottom-Up Ansatz verfolgt. Beginnend mit den Bits und Bytes werden aus den logischen Grundfunktionen komplexere Komponenten zusammengesetzt. Insbesondere das Verständnis über den Aufbau eines Mikroprozessors und das Zusammenwirken mit dem Bussystem, dem Programm- und dem Datenspeicher werden mit integrierten praktischen Übungen erlernt.
Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- Digitaltechnik (boolsche Algebra, Gatter, Flipflop, Register, Zahlensysteme)
- State-Maschine (Zustandsgraphen, Schaltwerke)
- Rechnerarchitekturen (Computergrundstrukturen, von Neumann - Architektur)

Assessment methods

Final exam

Teaching methods

(ONLY IN GERMAN - 28.02.2018)
Vortrag und praktische Übungen (auf Papier, am PC, im Labor)

Language

German

> Electronics and Microcontroller ILV
Computer Science and Digital Communications more

Electronics and Microcontroller ILV

Lector: FH-Prof. DI Thomas Fischer

3SWS
5ECTS

Lecture contents

(ONLY IN GERMAN - 02.03.2018)
Mit der Vernetzung auch kleinster Mikro-Computer-Systeme dem Internet-of-Things hat der Einsatz dieser Spezialform der Embedded Systems an Bedeutung gewonnen. Die Grundlage dafür sind einfache Microcontroller welche durch elektronische Aktoren und Sensoren mit der Umwelt in Kontakt stehen. Programme mit grundlegenden Funktionen sollen in dieser Lehrveranstaltung Sensordaten einlesen und verarbeiten sowie daraus Aktoren ansteuern.
Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- Einfache Microcontroller Programmierung auf Basis ARM-mbed (oder Arduino)
- Digital Input/Output (LEDs, Taster)
– Gleichspannung, ohmscher Widerstand, Pull-up/down, Pegelanpassung
- Analog Input/Output (AD/DA)
- Wechselstrom (Sinus- und Rechtecksignal), Kondensator, Tiefpass
- PWM, USART
- Periode, Frequenz, Kondensator-Ladung, RGB-LEDs, Datenübertragung
- Messungen mit dem Multimeter und dem Oszilloskop

Assessment methods

Final exam

Teaching methods

(ONLY IN GERMAN - 02.03.2018)
Vortrag und praktische Übungen (im Labor)

Language

German

> Elective Project 1 UE
Computer Science and Digital Communications more

Elective Project 1 UE

Lector: DI Dr. techn. Mugdim Bublin, FH-Prof. DI Thomas Fischer, DI Jochen Hense, MBA, FH-Prof. Dipl.-Ing. Herbert Paulis, FH-Prof.in Mag.a Dr.in Sigrid Schefer-Wenzl, MSc BSc, Silvia Schmidt, MSc BSc, Bernhard Taufner, BSc, MSc

1SWS
4ECTS

Language

German

> Microcontroller Programming ILV
Computer Science and Digital Communications more

Microcontroller Programming ILV

Lector: FH-Prof. DI Thomas Fischer

3SWS
6ECTS

Lecture contents

(ONLY IN GERMAN - 28.02.2018)
Microcontroller oder auch Systems-on-Chip sind in einer Vielzahl von Anwendungen und Geräte enthalten, Ihr Einsatz reicht von der Ansteuerung der LEDs in Beleuchtungskörpern über unzählige Steueraufgaben bis hin zu Smartphones die jeder Mensch ständig bei sich führt. Diese Bauteile enthalten eine Vielzahl unabhängiger Komponenten welche, durch entsprechende Konfiguration, sowie die Erstellung hardwarenaher Programme, Aufgaben energiesparend übernehmen.
Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- ARM-Cortex M Familie, Harvard Architektur
- Statischer & Dynamischer Speicher
- STM32 Familie
- GPIO, EXTI, NVIC
- Advanced TIMER, Systick, RTC
- ADC, DMA
- LCD-Zeichen-Display

Assessment methods

Final exam

Teaching methods

(ONLY IN GERMAN - 28.02.2018)
Vortrag und praktische Übungen

Language

German

> Realtime Operating Systems ILV
Computer Science and Digital Communications more

Realtime Operating Systems ILV

Lector: FH-Prof. DI Thomas Fischer

3SWS
6ECTS

Lecture contents

(ONLY IN GERMAN - 28.02.2018)
Softwareentwicklung für Microcontroller aufbauend auf Echtzeitbetriebssystemen steht in Fokus dieser Lehrveranstaltung. Gute Kenntnisse über ein Betriebssystem und deren Zeitverhalten sind für viele Einsatzgebiete (Steuerungstechnik, Videoverarbeitung, Börsenhandel) notwendig. Die Integration zugekaufter Middleware und Software-Stacks zur Erstellung angepasster Kundenlösungen sowie die Integration in vorhandene Kommunikations-Infrastruktur sind die zu bewältigenden Aufgaben.
Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- JTAG & Trace (ARM, ST, Keil, Atollic)
- Echtzeitbetriebssysteme am Beispiel FreeRTOS
- Inter-Task-Kommunication
- SPI, I2C, CAN, USB, Ethernet
- Middleware, (USB)-Stack
- Touch-Grafik-Display
- Schnittstelle FreeRTOS Cloud (AWS Amazon Web Services)

Assessment methods

Final exam

Teaching methods

(ONLY IN GERMAN - 28.02.2018)
Projektaufgabe und/oder Seminararbeit

Language

English

> Ring Lecture - Selected Topics ILV
Computer Science and Digital Communications more

Ring Lecture - Selected Topics ILV

Lector: FH-Prof. DI Thomas Fischer

1SWS
1ECTS

Language

English

> Workshop - Selected Topics SE
Computer Science and Digital Communications more

Workshop - Selected Topics SE

Lector: FH-Prof. DI Thomas Fischer

1SWS
2ECTS

Language

English

> Electronics and Microcontroller ILV
Computer Science and Digital Communications more

Electronics and Microcontroller ILV

Lector: Dipl.-Ing. Dr. Friedrich Bauer, FH-Prof. DI Thomas Fischer, Prof. Ing. Dipl.-Ing. Peter J. Kampner

3SWS
5ECTS

Lecture contents

(ONLY IN GERMAN - 02.03.2018)
Mit der Vernetzung auch kleinster Mikro-Computer-Systeme dem Internet-of-Things hat der Einsatz dieser Spezialform der Embedded Systems an Bedeutung gewonnen. Die Grundlage dafür sind einfache Microcontroller welche durch elektronische Aktoren und Sensoren mit der Umwelt in Kontakt stehen. Programme mit grundlegenden Funktionen sollen in dieser Lehrveranstaltung Sensordaten einlesen und verarbeiten sowie daraus Aktoren ansteuern.
Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- Einfache Microcontroller Programmierung auf Basis ARM-mbed (oder Arduino)
- Digital Input/Output (LEDs, Taster)
– Gleichspannung, ohmscher Widerstand, Pull-up/down, Pegelanpassung
- Analog Input/Output (AD/DA)
- Wechselstrom (Sinus- und Rechtecksignal), Kondensator, Tiefpass
- PWM, USART
- Periode, Frequenz, Kondensator-Ladung, RGB-LEDs, Datenübertragung
- Messungen mit dem Multimeter und dem Oszilloskop

Assessment methods

Final exam

Teaching methods

(ONLY IN GERMAN - 02.03.2018)
Vortrag und praktische Übungen (im Labor)

Language

German

> Elective Project 1 UE
Computer Science and Digital Communications more

Elective Project 1 UE

Lector: DI Dr. techn. Mugdim Bublin, DI Jochen Hense, MBA, Dipl.-Ing. Heimo Hirner, Dipl.-Ing. Manuel Koschuch, Bakk.techn., FH-Prof. DI Dr. Igor Miladinovic, Silvia Schmidt, MSc BSc, Bernhard Taufner, BSc, MSc

1SWS
4ECTS

Language

German

> Microcontroller Programming ILV
Computer Science and Digital Communications more

Microcontroller Programming ILV

Lector: FH-Prof. DI Thomas Fischer

3SWS
6ECTS

Lecture contents

(ONLY IN GERMAN - 28.02.2018)
Microcontroller oder auch Systems-on-Chip sind in einer Vielzahl von Anwendungen und Geräte enthalten, Ihr Einsatz reicht von der Ansteuerung der LEDs in Beleuchtungskörpern über unzählige Steueraufgaben bis hin zu Smartphones die jeder Mensch ständig bei sich führt. Diese Bauteile enthalten eine Vielzahl unabhängiger Komponenten welche, durch entsprechende Konfiguration, sowie die Erstellung hardwarenaher Programme, Aufgaben energiesparend übernehmen.
Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- ARM-Cortex M Familie, Harvard Architektur
- Statischer & Dynamischer Speicher
- STM32 Familie
- GPIO, EXTI, NVIC
- Advanced TIMER, Systick, RTC
- ADC, DMA
- LCD-Zeichen-Display

Assessment methods

Final exam

Teaching methods

(ONLY IN GERMAN - 28.02.2018)
Vortrag und praktische Übungen

Language

German

> Realtime Operating Systems ILV
Computer Science and Digital Communications more

Realtime Operating Systems ILV

Lector: FH-Prof. DI Thomas Fischer

3SWS
6ECTS

Lecture contents

(ONLY IN GERMAN - 28.02.2018)
Softwareentwicklung für Microcontroller aufbauend auf Echtzeitbetriebssystemen steht in Fokus dieser Lehrveranstaltung. Gute Kenntnisse über ein Betriebssystem und deren Zeitverhalten sind für viele Einsatzgebiete (Steuerungstechnik, Videoverarbeitung, Börsenhandel) notwendig. Die Integration zugekaufter Middleware und Software-Stacks zur Erstellung angepasster Kundenlösungen sowie die Integration in vorhandene Kommunikations-Infrastruktur sind die zu bewältigenden Aufgaben.
Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- JTAG & Trace (ARM, ST, Keil, Atollic)
- Echtzeitbetriebssysteme am Beispiel FreeRTOS
- Inter-Task-Kommunication
- SPI, I2C, CAN, USB, Ethernet
- Middleware, (USB)-Stack
- Touch-Grafik-Display
- Schnittstelle FreeRTOS Cloud (AWS Amazon Web Services)

Assessment methods

Final exam

Teaching methods

(ONLY IN GERMAN - 28.02.2018)
Projektaufgabe und/oder Seminararbeit

Language

English

> Ring Lecture - Selected Topics ILV
Computer Science and Digital Communications more

Ring Lecture - Selected Topics ILV

Lector: FH-Prof. DI Thomas Fischer

1SWS
1ECTS

Language

English

> Workshop - Selected Topics SE
Computer Science and Digital Communications more

Workshop - Selected Topics SE

Lector: FH-Prof. DI Thomas Fischer

1SWS
2ECTS

Language

English