Abschlusspräsentation des Projekts "Drink Smart"

28. September 2018, 10.00 bis 12.15 Uhr, Festsaal B.E.01, FH Campus Wien

Prototyp Drink Smart © FH Campus Wien/Schedl


Mit "Drink Smart" entwickelten Studiengänge  der Departments Pflegewissenschaft, Gesundheitswissenschaften und der Technik im Forschungsfeld Active and Assisted Living ein intelligentes Trinksystem, das die tägliche Flüssigkeitsaufnahme vor allem von älteren Menschen misst und steuert. Wesentlich für den Erfolg ist das Zusammenwirken von verschiedenen FH-Disziplinen sowie kooperierenden Unternehmen aus den Bereichen Software, Hauskrankenpflege und der Herstellung von Kunststofftrinkgefäßen.

Mit der Abschlussveranstaltung möchten wir Sie herzlich einladen, mit uns gemeinsam Möglichkeiten der interdisziplinären Produktentwicklung und  Markteinführung eines Produktes der assistierenden Technologien zu diskutieren, bzw. an der Vernetzung in diesem Bereich teilzuhaben.

Weitere Infos zum Projekt finden Sie hier.

Programm

10.00 Uhr Begrüßung
Barbara Bittner, Rektorin
Heimo Sandtner, Vizerektor für Forschung und Entwicklung
Roswitha Engel, Leiterin des Departments Pflegewissenschaft
Silvia Mériaux-Kratochvila, Leiterin des Departments Gesundheitswissenschaften
Andreas Posch, Leiter des Departments Technik 

10.20 Uhr Projektvorstellung 
Von der Idee zum Prototypen - technische Entwicklung und Ergebnisse der Evaluationsstudie
Elisabeth Haslinger-Baumann, Projektleitung Department Pflegewissenschaft
Franz Werner, Studiengangsleitung Health Assisting Engineering Master
Gernot Korak, Lehre und Forschung Department Technik

11.00 Uhr Podiumsdiskussion
Wie aus Forschungsergebnissen ein Active and Assisted Living-Produkt entstehen kann
Jürgen Steuernagel, Geschäftsführer Firma akquinet
Horst Leimberger, Geschäftsführer Firma MIK-OG
Kurt Dobrovnik, für Firma Schorm GesmbH
Gerda Geyer, FFG 
Mag.a Marianne Hengstberger, Wiener Sozialdienste 
Heimo Sandtner, Vizerektor für Forschung und Entwicklung FH Campus Wien

12.00 bis 12.15 Uhr Verabschiedung

Bis 13.00 Uhr Networking bei Brötchen und Getränken

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenlos.

Sollten Sie für Ihre Teilnahme etwas Bestimmtes benötigen, z. B. Gebärdensprach-Dolmetscher_in oder technische Unterstützung bei Höreinschränkung, kontaktieren Sie bitte bis spätestens 31.8.2018 Elisabeth Haslinger-Baumann unter elisabeth.haslinger-baumann@fh-campuswien.ac.at oder 01 606 68 77-4015. Aus organisatorischen Gründen ist eine spätere Anforderung leider nicht möglich.

Anreise

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Wiener Linien (U1 - Station Altes Landgut)

Google Maps

Es stehen Ihnen auch kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. 

Kontakt

Falls Sie Fragen zur Veranstaltung haben, wenden Sie sich bitte an:

ProjektpartnerInnen

akquinet

Schorm GesmbH

MIK.OG

Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG