Personendetails

Valentin Ritschl, MSc

Ergotherapeut
Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-4318
F: +43 1 606 68 77-4309

Raum: D.1.21
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2017/18

Gesundheit

> Angewandte wissenschaftliche Methodik SE
Ergotherapiemore

Angewandte wissenschaftliche Methodik SE

Vortragende: Hermine August-Feicht, MAS, Stefan Grundtner, MSc, Mag. Phil. Ulrike Holy-Padevit, Theresa Maria Lüftenegger, MSc, Susanne Messner-Gujon, MSc, Susanne Mulzheim, MSc, Lena Rettinger, MSc, Valentin Ritschl, MSc, Daniela Schlager-Jaschky, Mag.a Erna Schöntha

0.5 SWS
5 ECTS

Lehrinhalte

Durchführung der geplanten Arbeitsschritte
Präsentation und Reflexion der einzelnen Arbeitsschritte des Erstellungsprozesses
Verfassen der Bachelorarbeit 2

Prüfungsmodus

Endprüfung: Bachelorarbeit 2

Lehr- und Lernmethode

Seminar (Bachelorseminar)

Sprache

Deutsch

> Durchführung und Anwendung von Hebammenforschung I...
Hebammenmore

Durchführung und Anwendung von Hebammenforschung ILV

Vortragende: MMag. Tanja Adamcik, Mag.a (FH) Beate Kayer, Valentin Ritschl, MSc

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Einführung in Statistik in der Hebammenforschung;
von der Forschung zur Praxis

Prüfungsmodus

M oder S (E)

Lehr- und Lernmethode

ILV

Sprache

Deutsch

> Erstellen wissenschaftlicher Konzepte SE
Ergotherapiemore

Erstellen wissenschaftlicher Konzepte SE

Vortragende: Hermine August-Feicht, MAS, Mag.a Veronika Ertelt-Bach, MAS, Stefan Grundtner, MSc, Mag.a Andrea Hoyer-Neuhold, Theresa Maria Lüftenegger, MSc, Susanne Messner-Gujon, MSc, Susanne Mulzheim, MSc, Lena Rettinger, MSc, Valentin Ritschl, MSc, Ulrike Ritschl,

0.5 SWS
1.5 ECTS

Lehrinhalte

Themenfindung und Formulieren der Forschungsfrage für die Bachelorarbeit 2
Erstellen der Konzepte 1 und 2
Präsentation und Reflexion der einzelnen Arbeitsschritte des Erstellungsprozesses

Prüfungsmodus

Teilnahmebestätigung

Lehr- und Lernmethode

Seminar (Bachelorvorbereitungsseminar)

Sprache

Deutsch

> Evidenz basierte Praxis ILV
Ergotherapiemore

Evidenz basierte Praxis ILV

Vortragende: Valentin Ritschl, MSc

1 SWS
1.5 ECTS

Lehrinhalte

Begriffsklärung, Entwickeln einer klinischen Fragestellung, wissenschaftliche Literatursuche in Datenbanken, kritisches Lesen und Beurteilung von wissenschaftlichen Artikeln, Grundlagen quantitativer und qualitativer Forschung und klinischer Studien

Prüfungsmodus

immanente Lesitungsüberprüfung
multiple choice test ODER critically appraised topic/ Abschlusspräsentation mit Diskussion der Ergebnisse

Lehr- und Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung
Vortrag, Gruppenarbeit, Einzelarbeit, praktische Übungen

Sprache

Deutsch

> Kompetenzentwicklung 6 SE
Ergotherapiemore

Kompetenzentwicklung 6 SE

Vortragende: Hermine August-Feicht, MAS, Mag.a Bettina Bachschwöll, Mag.a Veronika Ertelt-Bach, MAS, Dagmar Joch, Susanne Messner-Gujon, MSc, Susanne Mulzheim, MSc, Valentin Ritschl, MSc, Mag.a Erna Schönthaler, Petra Schwab, MSc, Mag.a Johanna Stadler-Grillmaier

1 SWS
1.5 ECTS

Lehrinhalte

Vertiefte Reflexion bezüglich erweiterter beruflicher Handlungskompetenz in Zusammenhang mit der beruflichen Laufbahn;
Reflexionsprozesse als Grundlage für Persönlichkeitsentwicklung;
Kompetenzrad als Einschätzungs- und Visualisierungsinstrument.
Formulierung von SMART-Zielen und Motivations-Zielen; Stärken-Schwächen-Analyse.
Begleitendes Reflexionsgespräch mit Lehrenden
Aufgreifen von aktuellen Themen zur Persönlichkeitsentwicklung wie z.B Motto-Ziele.

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung

Lehr- und Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung

Sprache

Deutsch

> Praktikum 4. Semester PR
Ergotherapiemore

Praktikum 4. Semester PR

Vortragende: Hermine August-Feicht, MAS, Mag.a Veronika Ertelt-Bach, MAS, Susanne Mulzheim, MSc, Valentin Ritschl, MSc, Rita Schmiedecker-Pauxberger, Mag.a Erna Schönthaler, Petra Schwab, MSc, Mag.a Johanna Stadler-Grillmaier, Monika Zettel-Tomenendal, MEd

0 SWS
11 ECTS

Lehrinhalte

Angeleitete und fachlich supervidierte Durchführung von Teilen des ergotherapeutischen Prozesses unter besonderer Berücksichtigung des Klinischen Reasonings

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung

Lehr- und Lernmethode

Praktikum

Sprache

Deutsch

> Praktikum 5.Semester PR
Ergotherapiemore

Praktikum 5.Semester PR

Vortragende: Hermine August-Feicht, MAS, Mag.a Veronika Ertelt-Bach, MAS, Susanne Messner-Gujon, MSc, Susanne Mulzheim, MSc, Valentin Ritschl, MSc, Rita Schmiedecker-Pauxberger, Mag.a Erna Schönthaler, Petra Schwab, MSc, Mag.a Johanna Stadler-Grillmaier, Monika Zettel

0 SWS
12 ECTS

Lehrinhalte

Selbstständige Durchführung von Teilen des ergotherapeutischen Prozesses unter fachlicher Supervision,
Reflexion durchgeführter Prozessschritte

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung

Lehr- und Lernmethode

Praktikum

Sprache

Deutsch

> Praktikum 6. Semester PR
Ergotherapiemore

Praktikum 6. Semester PR

Vortragende: Hermine August-Feicht, MAS, Mag.a Veronika Ertelt-Bach, MAS, Susanne Messner-Gujon, MSc, Susanne Mulzheim, MSc, Valentin Ritschl, MSc, Rita Schmiedecker-Pauxberger, Mag.a Erna Schönthaler, Petra Schwab, MSc, Mag.a Johanna Stadler-Grillmaier, Monika Zettel

0 SWS
15 ECTS

Lehrinhalte

Selbstständige Durchführung des gesamten ergotherapeutischen Prozesses unter fachlicher Supervision,
vertiefte Reflexion durchgeführter Prozessschritte

Prüfungsmodus

Immanente Leistungsüberprüfung

Lehr- und Lernmethode

Praktikum

Sprache

Deutsch

Technik

> Exposé SE
Health Assisting Engineeringmore

Exposé SE

Vortragende: Valentin Ritschl, MSc, Dipl.-Ing. Mag. Franz Werner

0.5 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Was ist eine Masterarbeit.
Arten von Masterarbeiten.
Wie ist eine Masterarbeit strukturiert.
Entwickeln einer Forschungsfrage und eines Masterarbeitsthemas.
Richtlinien des Studienganges zu Masterthemen und dem Ablauf der Einreichung, Bearbeitung, Betreuung und Beurteilung.

Prüfungsmodus

Schriftliche Ausarbeitung des Masterthemas

Lehr- und Lernmethode

Vortrag mit Diskussion und individuelle Beratung zur Themenauswahl

Sprache

Deutsch

> Seminar zur Masterthesis SE
Health Assisting Engineeringmore

Seminar zur Masterthesis SE

Vortragende: Valentin Ritschl, MSc, Agnes Sturma, BSc MSc, Dipl.-Ing. Mag. Franz Werner

1.5 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

- Darstellung einzelner Abschnitte und des Arbeitsstandes der Masterthesis
- Spezielle Fragen zu Datenerhebung und Auswertung
- Beratung bezüglich Weiterarbeit und Publikationen, sowie technischen Entwicklungen
- Kritische Besprechung und Reflexion eigener und fremder Arbeiten sowie Verteidigen des eigenen
Forschungsansatzes
- Diskussion wissenschaftstheoretischer Zugänge
- Journal Club

Prüfungsmodus

Aktive Mitarbeit an Aufgabenstellungen

Lehr- und Lernmethode

Individuelles Feedback, Präsentationen, Bearbeiten von Fallbeispielen, Diskussionen in Kleingruppen und im Plenum, Reflexion über die eigene Arbeit

Sprache

Deutsch-Englisch

Publikationen

Die Publikationen dieser Person finden Sie in unserer Publikationsdatenbank.

Studiengänge

Advanced Integrative Health Studies

Masterlehrgang, berufsbegleitend

more

Ergotherapie

Bachelorstudium, Vollzeit

more

Health Assisting Engineering

Masterstudium, berufsbegleitend

more