Personendetails

Susanne Burian

Physiotherapeutin
Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-4713
F: +43 1 606 68 77-4709

Raum: D.2.35
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2020/21

Gesundheitswissenschaften

> Mobilisation + professionelles Handling ILV
Physiotherapie more

Mobilisation + professionelles Handling ILV

Vortragende: Susanne Burian, Birgit Kunerth, MSc, Hanna Minihofer, Mini Musterfrau PT, Daniela Obermayer

3SWS
3ECTS

Lehrinhalte

Arbeitspositionen und Arbeitshaltungen der Therapeut*innen in verschiedenen Ausgangsstellungen
Grundlegende Grifftechniken und Handhaltungen für Untersuchung und Behandlung
Prophylaxen
Lagewechsel, Transfers, Gehhilfen, Rollstuhl, Lagerungen

Prüfungsmodus

Endprüfung
praktische Durchführung von Maßnahmen der Mobilisation und des professionellen Handlings am Modell angepasst an eine Problemstellung

Lehr- und Lernmethode

Darbietende Methoden, aktivierend-erarbeitende Methoden, z.B. Rollenspiel, problembasiertes Lernen

Sprache

Deutsch

> Neurologie 1 ILV
Physiotherapie more

Neurologie 1 ILV

Vortragende: Susanne Burian, Mag. Karin Jäger, Elfriede Jeglitsch, Dr. Martin Kohlmann, Elisabeth Pilsl, Katarina Sadovnik, Theres Wess

4.5SWS
4.5ECTS

Lehrinhalte

Klinik: Grundlagen zu Hirnfunktionen und Klinik bei cerebralen Läsionen (mit Fokus auf hämorrhagischen und ischämischen Prozessen im zentralen Nervensystem), ärztl. Diagnostik inkl. bildgebender Verfahren, invasive und nicht-invasive Therapieansätze und Medikation mit Fokus auf die Tonusregulation
Pathophysiologischer Hintergrund und Therapieansätze beim Upper Motor Neuron Syndrom als grundlegendes Syndrom vieler zentralnervöser Erkrankungen, Insult, Hirnrindensyndrome und neuropsychologischer Beeinträchtigungen
Grundlagen der Physiotherapie in der Neurologie und Physiotherapeutischer-Prozess im Fachbereich Neurologie; Adaptierung des Physiotherapeutischen Prozesses auf die Spezifika des Krankheitsbildes Insult mit Schwerpunkt auf Symptome wie Hemiplegie/-Parese, Subluxation der Schulter und Schulter-Handsyndrom sowie Fazialisparese
Neuro-Developmental-Treatment beim Upper Motor Neuron Syndrom am Beispiel des Insults: Rumpf, Extremitäten, Kopf/Facio-oraler Trakt
Aktuelle Evidenzlage

Prüfungsmodus

Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Darbietende und aktivierend erarbeitende Methoden, Patient*innendemonstrationen (via Video und/oder Live etc.), Gruppenpuzzle, Modelllernen

Sprache

Deutsch

Studiengang

Physiotherapie

Bachelorstudium, Vollzeit

more