Personendetails


Lehrveranstaltungen 2018/19

Gesundheitswissenschaften

> ET und psychische Gesundheit ILV
Ergotherapiemore

ET und psychische Gesundheit ILV

Vortragende: Hermine August-Feicht, MAS, Stefanie Holt, BSc, Dagmar Joch, Diana Pöhr, BSc

3 SWS
3.5 ECTS

Lehrinhalte

Überblick über Indikationen, Arbeitsfelder, Zielsetzung, Rolle der Ergotherapie im Team, institutionelle, finanzielle und gesellschaftspolitische Rahmenbedingungen, Bedeutung des Genesungsprozesses für Planung und Durchführung ergotherapeutischer Intervention.
Zusammenhang zwischen ausgewählten Krankheits- und Störungsbildern bzw. der Medikation und Problemen und Ressourcen in der Betätigung und Partizipation. Durchführung und Modifikation des ergotherapeutischen Prozesses im Rahmen der Gesundheitsförderung, Prävention, Therapie und Rehabilitation unter besonderer Berücksichtigung der Kriterien für die Auswahl und Anwendung ergotherapeutischer Maßnahmen bei ausgewählten Krankheits- und Störungsbildern.
Selbsterfahrung und Üben von ausgewählten Teilen des ergotherapeutischen Prozesses an Fallbeispielen in verschiedenen Lebens- und Kulturbereichen.

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung

Sprache

Deutsch