Personendetails

Ing. Stefan Schmitzhofer, BSc

Wissenschaftliche Mitarbeit

stefan.schmitzhofer@fh-campuswien.ac.at
+43 1 606 68 77-2130
+43 1 606 68 77-2139

Raum: B.2.15
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2022/23

Technik

Networking Technologies 1 ILV
Computer Science and Digital Communications more

Networking Technologies 1 ILV

Vortragende: Ing. Stefan Schmitzhofer, BSc, Károly Szabó, MSc, Joyce Flynt Visne, B.Mus., BSc, MSc

2 SWS   5 ECTS

Lehrinhalte

Netzwerke sind wichtige Grundlagen für Kommunikation und für Computer Science. Ob man Hardware-nah mit Embedded Systems, User-nah mit Web-Applikationen oder auf einer Ebene dazwischen mit Middleware arbeitet, ist das Netzwerk ein integraler Teil des Arbeitens, des Systems und des Produktes und ein gutes Verständnis von der Arbeitsweise eines Netzwerkes und seinen Protokollen ist wichtig. In dieser LV setzen die Studierenden sich mit den untersten Schichten von Netzwerken auseinander und lernen, wie diese funktionieren.
Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- Netzwerk-Protokolle, -Modelle und -Schichten (TCP/IP, OSI)
- Überblick von L1
- Detaillierte Einblick in L2 Aufgaben und Funktionen
- Ethernet
- L2-Switching, Spanning Tree Protocol, VLANs
- Physikalische und logische Adressierung
- ARP, IP, ICMP
- Konfiguration von Switches, VLANs
- Beobachtung von STP
- Protokoll-Analyse auf L2 und L3

Prüfungsmodus

Endprüfung
Gruppenarbeiten; Einzelprüfung

Lehr- und Lernmethode

Praktische Übungen mit Netzwerk-Geräten, Protokoll-Analyzer, Simulationen; Cisco Networking Academy online Lernplattform; Vortrag

Sprache

Englisch

Programmierung 1 ILV
Computer Science and Digital Communications more

Programmierung 1 ILV

Vortragende: Dipl.-Ing. Dr.techn. Jürgen Falb, Leon Freudenthaler, BSc MSc, Ing. Stefan Schmitzhofer, BSc, Mag. Dr. Michael Strommer

4 SWS   8 ECTS

Lehrinhalte

Die LV vermittelt Grundbegriffe der objektorientierten Programmierung mit Hilfe der Programmiersprache Java. Es werden Konzepte von Programmiersprachen, wie Kontrollstrukturen, elementare Datentypen, Datenstrukturen, Klassen, Objekte und Methoden gelehrt. Weiters wird der Entwurf von Programmen, sowie deren Analyse und Techniken zum Debuggen, Tracing und Testen vermittelt. Durch das Arbeiten in Kleingruppen an einem Projekt werden Teamarbeit und Selbstorganisation gefördert.

Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- Grundlagen der Programmierung
- Variablen und Datentypen
- Operatoren
- Kontrollstrukturen
- Fehlerbehandlung
- Grundlagen der Objektorientierung
- Vererbung
- Polymorphismus
- Abstrakte Klassen
- Interfaces
- Datenstrukturen und Generics

Prüfungsmodus

Modulprüfung

Lehr- und Lernmethode

Kurze Impulsvorträge, sofortiges Ausprobieren des Erlernten in praktischen Übungen, Gruppenarbeit, Präsentationen, Lerntagebücher

Sprache

Deutsch

Networking Technologies 1 ILV
Computer Science and Digital Communications more

Networking Technologies 1 ILV

Vortragende: Ing. Stefan Schmitzhofer, BSc, Joyce Flynt Visne, B.Mus., BSc, MSc

2 SWS   5 ECTS

Lehrinhalte

Netzwerke sind wichtige Grundlagen für Kommunikation und für Computer Science. Ob man Hardware-nah mit Embedded Systems, User-nah mit Web-Applikationen oder auf einer Ebene dazwischen mit Middleware arbeitet, ist das Netzwerk ein integraler Teil des Arbeitens, des Systems und des Produktes und ein gutes Verständnis von der Arbeitsweise eines Netzwerkes und seinen Protokollen ist wichtig. In dieser LV setzen die Studierenden sich mit den untersten Schichten von Netzwerken auseinander und lernen, wie diese funktionieren.
Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- Netzwerk-Protokolle, -Modelle und -Schichten (TCP/IP, OSI)
- Überblick von L1
- Detaillierte Einblick in L2 Aufgaben und Funktionen
- Ethernet
- L2-Switching, Spanning Tree Protocol, VLANs
- Physikalische und logische Adressierung
- ARP, IP, ICMP
- Konfiguration von Switches, VLANs
- Beobachtung von STP
- Protokoll-Analyse auf L2 und L3

Prüfungsmodus

Endprüfung
Gruppenarbeiten; Einzelprüfung

Lehr- und Lernmethode

Praktische Übungen mit Netzwerk-Geräten, Protokoll-Analyzer, Simulationen; Cisco Networking Academy online Lernplattform; Vortrag

Sprache

Englisch

Programmierung 2 ILV
Computer Science and Digital Communications more

Programmierung 2 ILV

Vortragende: Leon Freudenthaler, BSc MSc, Dipl.-Ing. Branislav Miskovic, Ing. Stefan Schmitzhofer, BSc

2 SWS   4 ECTS

Lehrinhalte

Aufbauend auf die Inhalte von Programmieren 1 werden in der ILV Programmieren 2 vertiefende Konzepte der Programmierung mit Java vorgetragen. Dabei liegt der Fokus auf eine gute Strukturierung des Programmes, die auch auf die Design Patterns aufbaut und mit dem Ziel eine saubere objektorientiete Lösung für eine Aufgabenstellung zu entwicklen. Weiters wird auf vertiefende Konzepte in der Programmierung eingegangen die das Erstellen eines Programmes einfacher machen und den aktuellen Stand der Programmierkonzepte darstellen.
Die LV deckt insbesondere die folgenden Inhalte ab:
- Designpatterns und die Umsetzung im Code
- Junit Testcases zu Methoden schreiben und die Programme modular entwicklen, damit sie testbar sind.
- Erklärung der 3-Schichten Architektur und Umsetzung anhand einer praktischen Aufgabe.
- Multi-Threading in Java und Umsetzung anhand einer praktischen Aufgabe
- Einsatz von Java Bibliotheken und Frameworks.
- Erweiterte Programmierkonzepte wie Java Streams und Lambda Expressions.

Prüfungsmodus

Endprüfung
Gruppenarbeiten

Lehr- und Lernmethode

Theorievortrag mit passenden praktischen Übungsteil

Sprache

Deutsch