Personendetails

Mag.a Karin Jäger

Physiotherapeutin
Lehre und Forschung


Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2018/19

Gesundheitswissenschaften

> Clinical Reasoning SE
Physiotherapiemore

Clinical Reasoning SE

Vortragende: Mag.a Silke Gruber, MMSPhty, Mag. Karin Jäger, Gundela Kitzmüller, M. App. Sc., Mag. Niels Ruso, Mag. Christoph Thalhamer

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Phasen von Problemlösungsprozessen (Analyse-, Planungs-, Umsetzungs-/Durchführungs- und Auswertungs-/Evaluationsphase)
Hypothesenkategorien (wie pathophysiologische Mechanismen, Dysfunktion, Vorsichtsmaßnahmen/ Kontraindikationen, beitragende Faktoren, Prognose, Behandlung und Management, Ursache der Symptome/der Funktionsstörung, Bedeutung des Problems für den/die Patienten/in, Maß der Beeinträchtigung,...)
Clinical Reasoning-Prozesse vorstellen
Angeleitete Denkprozesse zu ausgewählten Patientenbeispielen zur Festigung und Vertiefung der erworbenen Kenntnisse im physiotherapeutischen Handeln

Prüfungsmodus

LV-immanenter Prüfungscharakter

Lehr- und Lernmethode

Seminar

Sprache

Englisch

> Neurologie: Physiotherapie bei peripheren Läsionen...
Physiotherapiemore

Neurologie: Physiotherapie bei peripheren Läsionen ILV

Vortragende: Mag. Karin Jäger, Carmen Oberzaucher, BSc, Elisabeth Pilsl, Katarina Sadovnik

1 SWS
1 ECTS

Lehrinhalte

Neuroanatomie und Biomechanik des peripheren Nervensystems
PT Prozess bei ausgewählten Läsionen einzelner peripherer Nerven
PT Prozess bei ausgewählten peripheren Systemerkrankungen
Anatomie und Physiologie des facio-oralen Bereichs
PT Prozess bei Läsionen im facio-oralen Bereich

Prüfungsmodus

multiple choice Test
praktische Endprüfung

Lehr- und Lernmethode

Vortrag, Lernen am Modell, Kleingruppenarbeit

Sprache

Deutsch

> Physikalische Therapie ILV
Physiotherapiemore

Physikalische Therapie ILV

Vortragende: Ludwig de Meyer, Gerhard Eder, MSc MSc, Klemens Huemer, MSc, Mag. Karin Jäger

2 SWS
2 ECTS

Lehrinhalte

Theorie: der physiotherapeutische Prozess im Bereich der physikalischen Therapie, Einführung in die Thermotherapie, physikalische und physiologische Grundlagen sowie therapeutische Wirkungen der exo- und endogenen Thermotherapie (Ultraschalltherapie), Einführung in die Elektrostimulation mit Schwerpunkt Muskelstimulation.
Praxis: elektrische Muskelstimulation, Reizstromdiagnostik, US-Therapie.

Prüfungsmodus

LV – abschließende Prüfung

Lehr- und Lernmethode

Integrierte Lehrveranstaltung

Sprache

Deutsch