Personendetails

Jasmin Tancos, MSc

Biomedizinische Analytikerin
Lehre und Forschung


T: +43 1 606 68 77-4132
F: +43 1 606 68 77-4109

Raum: C.Z.23
Favoritenstraße 226
1100 Wien


Lehrveranstaltungen 2019/20

Gesundheitswissenschaften

> Immunologische Labordiagnostik 1 ILV
Biomedizinische Analytikmore

Immunologische Labordiagnostik 1 ILV

Vortragende: Kerstin Plessl, PhD, Jasmin Tancos, MSc, Margarete Tschandl, Bakk. phil. MA

3 SWS
3 ECTS

Lehrinhalte

Präanalytik
Durchführung exemplarischer manueller und mechanisierter immunologischer Analyseverfahren und Techniken
Grundlagen der Qualitätssicherung
Dokumentation, Validierung und Interpretation von Befunden

Prüfungsmodus

Permanente Leistungsbeurteilung und Abschlusprüfung

Lehr- und Lernmethode

- strukturierter, medienunterstützter Vortrag
- Demonstrationen
- Selbststudium
- Arbeiten in Kleingruppen
- Führen eines Laborprotokolls

Sprache

Deutsch

> Immunologische Labordiagnostik 2 ILV
Biomedizinische Analytikmore

Immunologische Labordiagnostik 2 ILV

Vortragende: Kerstin Plessl, PhD, Jasmin Tancos, MSc

1 SWS
1.5 ECTS

Lehrinhalte

Durchführung spezieller und forschungsrelevanter immunologischer Analyseverfahren und Techniken

Qualitätssicherung, Validierung, Interpretation und Dokumentation der Ergebnisse

Prüfungsmodus

Permanente Leistungsbeurteilung und abschließende Prüfung

Lehr- und Lernmethode

- strukturierter, medienunterstützter Vortrag
- Demonstrationen
- Selbststudium
- Arbeiten in Kleingruppen
- Führen eines Laborprotokolls

Sprache

Deutsch

> Klinisch-chemische Labordiagnostik 2 ILV
Biomedizinische Analytikmore

Klinisch-chemische Labordiagnostik 2 ILV

Vortragende: Mag.a Susanne Bauer-Rupprecht, Dejan Milosavljevic, MSc, Jasmin Tancos, MSc, FH-Prof. DI (FH) Helge Wimmer

3 SWS
3.5 ECTS

Lehrinhalte

Ausgewählte klinisch-chemische Parameter zur Diagnostik und Therapieüberwachung von Stoffwechselerkrankungen und Organerkrankungen

Präanalytik - Analytik - Postanalytik

Grundlagen der Qualitätssicherung

Prüfungsmodus

Abschließende theoretische Prüfung unter Einbeziehung der permanenten Leistungsbeurteilung. Die Note setzt sich aus der Note des elektronisch durchgeführten Multiple choice Tests und der Beurteilung der praktischen Arbeiten (Richtigkeit, Anzahl der Wiederholungen) zusammen, wobei beide positiv sein müssen.

Lehr- und Lernmethode

Strukturierter, medienunterstützter Vortrag, Selbststudium, praktisches Üben in Kleingruppen, Demonstration

Sprache

Deutsch-Englisch

> Wahlfach Tutorium - 1. Se. UE
Biomedizinische Analytikmore

Wahlfach Tutorium - 1. Se. UE

Vortragende: Jasmin Tancos, MSc

1 SWS
1 ECTS