Personendetails

FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf

Forschung und Entwicklung


T: +43 1 606 68 77-3602
F: +43 1 606 68 77-3609

Raum: E.3.27
Favoritenstraße 222
1100 Wien

Persönlicher Webspace


Lehrveranstaltungen 2022/23

Applied Life Sciences

> Transcriptomics und Genomics ILV
Bioinformatik more

Transcriptomics und Genomics ILV

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf

2SWS
4ECTS

Lehrinhalte

1) Erarbeiten ausgewaehlter Kapitel der Bioinformatik (Short/long-read Technologien, spezielle Anwendungen z.B. ChIP-Seq, RNA-Seq) und
2) Theoretische Grundlagen und Anwendung entsprechender bioinformatischer Programme zur Analyse der Daten

Prüfungsmodus

40 % Praktisch: Abgabe von praktischen programmier Beispielen
20 % Theoretisch:Moodle Zwischenprüfung
40 % Journal Club: Präsentation eines wissenschaftlichen Artikels in der Gruppe

Lehr- und Lernmethode

- Einleitungen und Erklärungen (Vortrag)
- Gemeinsame Übungen am Computer

Sprache

Deutsch

> Ausgewählte Themen der Bioinformatik SE
Bioinformatik more

Ausgewählte Themen der Bioinformatik SE

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf, DI (FH) Anton Grünberg

1SWS
2ECTS
> Datenanalyse Labor LB
Bioinformatik more

Datenanalyse Labor LB

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf, Ing. DI (FH) Dr. Harald Kühnel, MSc, Laurentius Orsolic, BSc, Monika Waldherr, MSc

2SWS
4ECTS
> Vorbereitung auf die Masterarbeit SE
Bioinformatik more

Vorbereitung auf die Masterarbeit SE

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf

0.5SWS
1ECTS
> Bioinformatik ILV
Molekulare Biotechnologie more

Bioinformatik ILV

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf

3SWS
3ECTS

Lehrinhalte

In der Einführung wird besprochen was Bioinformatik ist und warum man heute Bioinformatik braucht. Die Studierenden werden in die Grundlagen der Programmierung eingeführt und können kleine Beispiele selbst ausprobieren.
Es werden einzelne Themengebiete aufgegriffen und die bioinformatische Anwendungen durch diskutiert, die Themengebiete umfassen:
- Warum hat sich Bioinformatik entwickelt, was ist Bioinformatik
- Human Genome Projekt und seine Konsequenzen
- Biologische Sequenzen, Sequenzvergleich und Datenbanksuche
- Mustersuche
- Sequenzstruktur und Strukturvorhersage
- High Throughput Technologien und Datenanalyse

Programmieren:
- Praktische Beispiele in R und eine kurze Einführung in Python

Prüfungsmodus

Abgabe der Übungen im Moodle sowie kurze multiple choice Tests im Moodle.

Lehr- und Lernmethode

Vorlesung, Powerpoint Präsentation, Diskussion und selbständiges ausprobieren von Bioinformatik Tools und kleinen Programmen

Sprache

Deutsch-Englisch

> Metagenomanalyse ILV
Bioinformatik more

Metagenomanalyse ILV

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf

1SWS
2ECTS

Lehrinhalte

Einführung in die Erzeugung und Analyse von Metagenom/Mikrobiom Daten.

Prüfungsmodus

Praktisches Beispiel, Präsentation

Lehr- und Lernmethode

Vortrag, Diskussion und praktische Beispiele.

Sprache

Deutsch-Englisch

> Masterabschlussprüfung AP
Bioinformatik more

Masterabschlussprüfung AP

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf

0SWS
1ECTS
> Masterarbeitsseminar SE
Bioinformatik more

Masterarbeitsseminar SE

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf

1SWS
1ECTS
> Transcriptomics und Genomics Übung UE
Bioinformatik more

Transcriptomics und Genomics Übung UE

Vortragende: FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf

1.5SWS
3ECTS

Lehrinhalte

Die Übung dient zur Festigung des in der Vorlesung Transcriptomics and Genomics erworbenem Wissen. Es werden Programmierbeispiele in Python und R, und Bash durchgeführt und mit Software zur Sequenzanalyse gearbeitet.

Prüfungsmodus

Practical examples, DataCamp courses

Lehr- und Lernmethode

DataCamp, Moodle, Linux Server, und Beispielskripte

Sprache

Deutsch

Publikationen

An der FH Campus Wien verfasste Publikationen von Alexandra Graf finden Sie in unserer Publikationsdatenbank, ebenso die betreuten Abschlussarbeiten. Alle anderen Publikationen sind im Personal Webspace angeführt.

Studiengänge

Bioengineering

Bachelorstudium, berufsbegleitend

more

Bioinformatik

Masterstudium, berufsbegleitend

more

Im Gespräch

7 Whatchado-Fragen an Alexandra Graf

"Den Curriculum planen, Lektoren aussuchen, die Inhalte der Vorlesungen planen", das ist nur ein Teilbereich von Alexandra Grafs Tätigkeit auf der FH Campus Wien, wo sie zur Forschung und Entwicklung Bioengineering beiträgt. Auch in der Bioinformatik ist sie nicht untätig: "Ich bekomm Daten von Gruppen, die in der Biotechnologie arbeiten, da geht’s z. B. darum DNA von Bakterien und Pilzen zu entschlüsseln."

FH-Prof.in Mag.a Dr.in Alexandra Graf
Forschung und Entwicklung