Interview mit Cornelia Feichtinger

Cornelia Feichtinger mit Kind auf dem Arm
Cornelia Feichtinger, Bachelorstudierende

Boliviens Kinder

"Der Bub, den ich auf diesem Foto im Arm halte, liegt mir besonders am Herzen. Es ist in meiner Zeit als Sponsorship Coordinator im im NPH-Kinderdorf in Bolivien entstanden, wo ich zwei Jahre in der internationalen Kommunikation tätig war. Er und seine Geschwister kamen verwahrlost und mangelernährt. Das medizinische Team vor Ort vollbrachte in kürzester Zeit wahre Wunder. Aufgrund des dort vorherrschenden Personalmangels konnte ich als ausgebildete Radiologietechnologin die Pflegepersonen bei ihrer Arbeit unterstützen. Das war die Zeit, in der mir auch klar wurde, dass die Pflege meine Berufung und Leidenschaft ist. Nach zwei Jahren wieder zurück in Österreich, begann ich mit dem tollen Studium, das mir einen neuen Weg zur Pflegewissenschaft aufzeigte. Zukünftig möchte ich meine Fähigkeiten im Public Health-Sektor und in der Prävention einsetzen, um Fälle zu vermeiden, die ich an den Kindern in Bolivien gesehen habe. Menschen aller sozialen Schichten zu befähigen, sich Gesundheitsfragen bewusst zu stellen, ist mein erklärtes berufliches Ziel."


Studiengang

Gesundheits- und Krankenpflege

Bachelorstudium, Vollzeit

more