PORR Stipendienprogramm

PORR Stipendienprogramm

Erste Einblicke in die Arbeitswelt und Berufserfahrungen sammeln, zudem finanzielle Unterstützung während der gesamten weiteren Studienzeit bis zum Masterabschluss – dieses attraktive Package schnürt die PORR mit ihrem Stipendienprogramm für bis zu vier Bachelorstudierende im Vollzeit-Studium Bauingenieurwesen – Baumanagement. Die PORR spricht damit Studierende an, die planen, nach dem erfolgreichen Bachelorabschluss ohne Zeitlücke ihr Masterstudium anzuschließen. Beste Berufsaussichten während des Studiums und danach im breit aufgestellten Unternehmen PORR sind selbstverständlich.

Ihre Vorteile

Die PORR übernimmt im 5. und 6. Semester des Vollzeit-Bachelorstudiums sowie im weiterführenden Masterstudium Ihre Studiengebühren pro Semester. Außerdem bekommen Stipendiat*innen € 300,- als monatliche Unterstützung.

Während des Studiums haben Sie die Möglichkeit, bei der PORR zu arbeiten – insbesondere während des berufsbegleitenden Masterstudiums – und so einen ersten Einblick in die Arbeitswelt zu erhalten.

Nach dem Studium starten alle ins Programm aufgenommenen Student*innen bei der PORR und binden sich drei Jahre ans Unternehmen.

Unsere Kooperationspartnerin PORR Group

Die PORR Group ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbieter*innen in Europa. Als Full-Service-Provider bietet die PORR alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Baubereich.

Als einer der führenden Player Europas bietet die PORR ihren Mitarbeiter*innen Stabilität und Verlässlichkeit und das seit bereits über 150 Jahren. Hier hat man die Chance Österreich mitzugestalten: Von Straßen, über Brücken und Wohn- und Bürogebäude bis hin zu Fußballstadien setzt die PORR verschiedenste Projekte um.
Auch Absolvent*innen und Studierenden der FH Campus Wien möchten wir im Rahmen unseres Stipendienprogramms die Chance geben, die PORR als Arbeitgeber kennenzulernen.  Eine Kooperation mit der FH Campus Wien bietet uns hier beste Möglichkeiten, Studierende bereits während ihres Studiums zu begleiten und den Grundstein für ihre künftige Karriere bei der PORR zu legen.

Eva Maria Heftner, Recruiting & Employer Branding


Voraussetzungen

Wer kann sich für das PORR Stipendienprogramm bewerben?

Als Bachelorstudierende*r der Studienrichtung Bauingenieurwesen – Baumanagement im 4. Semester bewerben Sie sich für eines der Pflichtpraktika bei der PORR. Haben Sie ein Pflichtpraktikum bei der PORR erworben, können Sie sich in einem weiteren Schritt um eines der vier PORR-Stipendien bewerben. Vorzugsweise können Sie auf hervorragende Studienerfolge aufbauen.

Wie können sich Pflichtpraktikant*innen bewerben?

  • Aktueller CV
  • Motivationsschreiben mit Nennung des gewünschten Fachbereichs
  • Warum sind Sie der/die richtige Kandidat*in für das Programm?

Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist startet jeweils im Sommersemester nach Abschluss bzw. bereits während des Praktikums. Auskunft über die Bewerbungsfrist erhalten Sie bitte bei Frau Heftner Eva Maria unter eva-maria.heftner@porr.at  

Ablauf Auswahlverfahren

Eine Jury der PORR trifft aus dem Pool der Bewerbungen eine Vorauswahl und lädt geeignete Kandidat*innen zu einem Gespräch ein. Dabei stellen Sie sich einerseits vor und präsentieren zudem ein von der PORR vorgegebenes Thema.

Studiengang

Bauingenieurwesen – Baumanagement

Bachelorstudium, Vollzeit

more